Haupt Sr Originale Falsche Runde 5: Doug Bradleys Hellraiser-Osterei erklärt

Falsche Runde 5: Doug Bradleys Hellraiser-Osterei erklärt

Wrong Turn 5: Bloodlines spielte eine Rolle für Doug Bradley von Hellraiser, und so huldigte die Fortsetzung von 2012 seiner berühmtesten Rolle.

Spielzeuggeschichte, was mit Bo Peep passiert ist

Die meisten Horrorfans kennen Doug Bradley am besten als den unvergesslichen Bösewicht der Hellraiser Franchise, aber der Schauspieler erschien in einem anderen beliebten Franchise mit Falsche Runde 5: Blutlinien - wo er einen ziemlich krassen Hinweis auf seinen kultigsten Charakter machte. Kürzlich von seinem ursprünglichen Autor Alan McElroy als ein insgesamt nachdenklicheres und ernsthafteres Stück Folk-Horror, das Original, neu gestartet Falscher Zug wurde 2003 veröffentlicht und brachte eine Reihe blutiger Fortsetzungen auf DVD von unterschiedlicher Qualität hervor.



Ab dem ersten Film mit Eliza Dushku ist jede Folge des Falscher Zug Die Serie folgte der Standard-Slasher-Formel, eine Reihe neuer, oft nerviger, immer austauschbarer College-Kollegen einzuführen, damit die wahren Stars immer blutiger werden. Die wahren Sterne waren Falscher Zug Das Trio der Mörder-Hillicker-Geschwister, eine Brut mutierter menschlicher Jäger, die eindeutig dem Vorbild der Texas Kettensägen Massaker Sawyer-Clan und die Bergmenschen von Die Hügel haben Augen - wenn auch ohne Versuch eines politischen Kommentars.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Wrong Turn 7 Theorie: Die Stiftung wird eine neue Kannibalenfamilie vorstellen

Wie ist die Reihenfolge der divergierenden Serienfilme?

Zu der Zeit machte sich das Franchise auf den Weg zu Falsche Runde 5: Blutlinien hatte es bereits die Hintergrundgeschichte der Hillickers erforscht und im Gegensatz zu den meisten Slasher-Serien die Schöpfer der Falscher Zug Serie schien (verständlicherweise) nicht bereit zu sein, die Geschwister in den Weltraum zu schicken. Infolgedessen musste mehr Horrorkönig angeworben werden, um die Zuschauer zu investieren, und so spielte Doug Bradley schließlich einen neuen Bösewicht Falsche Kurve 5 Wer hilft dem Kannibalen-Clan? Bradley ist Horrorfans am besten bekannt als Pinhead - AKA the Hell Priest - aus dem Hellraiser Franchise, und rund zehn Minuten in Falsche Runde 5: Blutlinien Er lässt ein schnelles Osterei fallen, als er die Hillickers anschreit, weil sie die Habseligkeiten ihrer Opfer zurückgelassen haben, und ruft sie an. Stecknadeln! '



Es ist eine sehr offensichtliche Anspielung auf die berühmteste Rolle des Schauspielers und eine, die die ansonsten schlaffe Fortsetzung kurz hervorhob. Beginnend mit dem Original von 1987 Hellraiser - ein klassischer übernatürlicher Horror unter der Regie von Clive Barker, der auf der Novelle des Autors basiert Das höllisch gebundene Herz - Das Franchise kann ebenso uneinheitlich überprüft werden wie das Falscher Zug Filme, aber sie gaben Bradley dennoch eine Hauptrolle. Bradley spielte Pinhead in acht Hellraiser Filme und bleibt das beständig gut aufgenommene Element der Serie, mit seiner erschreckend ruhigen Inkarnation von Bösem, Geiz und Versuchung, die selbst die schwächsten Einträge erhöht.

Mit solch einem Horror-Stammbaum zu seinem Namen ist es keine Überraschung, dass Bradley sich einer anderen Horror-Serie angeschlossen hat Falsche Runde 5: Blutlinien . Leider für Fans der Franchise, Falsche Runde 5: Blutlinien wird in der Regel trotz seiner Anwesenheit als einer der schwächeren Einträge angesehen. Der Pinhead-Witz beweist, dass Bradley als Maynard zumindest ein bisschen Spaß hatte, und der Schauspieler schafft es, die ungleichmäßige Fortsetzung mit den meisten seiner besten Momente zu versehen. Trotzdem kehrte der Charakter in der nächsten Fortsetzung nicht zurück.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

John Wick Team Wiedervereinigung für Man From Nowhere Film-Remake
John Wick Team Wiedervereinigung für Man From Nowhere Film-Remake
Das John Wick-Team Chad Stahelski und Derek Kolstad treffen sich für ein Remake des südkoreanischen Action-Thrillers The Man from Nowhere.
Wie man in Pokémon Silvally findet (& fängt): Schwert & Schild
Wie man in Pokémon Silvally findet (& fängt): Schwert & Schild
Silvally ist ein künstliches Pokémon, das aus der Region Alola stammt. So können Spieler in Pokemon: Sword & Shield ihre eigenen bekommen.
Der Mann aus dem Nichts ist Südkoreas überlegene Antwort auf den brennenden Menschen
Der Mann aus dem Nichts ist Südkoreas überlegene Antwort auf den brennenden Menschen
The Man From Nowhere ist ein südkoreanischer Thriller aus dem Jahr 2010, der eine ähnliche Prämisse wie Man On Fire hat, aber mit dem Material wohl einen stärkeren Job macht.
Spezielle Monster Hunter Rise Switch-Konsole von Nintendo enthüllt
Spezielle Monster Hunter Rise Switch-Konsole von Nintendo enthüllt
Eine einzigartig gestaltete Monster Hunter Rise Nintendo Switch-Konsole und ein Pro-Controller werden am selben Tag wie das Spiel veröffentlicht.
15 Geheimnisse, die Sie hinter dem American Pie Franchise nicht kannten
15 Geheimnisse, die Sie hinter dem American Pie Franchise nicht kannten
American Pie mag eine lustige Coming-of-Age-Geschichte über Intimität und Teenagerangst auf dem Bildschirm sein, aber das Geschehen hinter den Kulissen ist eine andere Geschichte.
Warum Black Mirror Staffel 6 möglicherweise nicht auf Netflix veröffentlicht wird
Warum Black Mirror Staffel 6 möglicherweise nicht auf Netflix veröffentlicht wird
Während Black Mirror auf Netflix weltweit bekannt wurde, möchten Abonnenten für die Ankunft der sechsten Staffel möglicherweise nicht den Atem anhalten.
Sean Penn's 10 besten Filme (nicht dokumentarisch), laut Rotten Tomatoes
Sean Penn's 10 besten Filme (nicht dokumentarisch), laut Rotten Tomatoes
Sean Penn hat im Laufe seiner Karriere in Hunderten von Filmen mitgespielt und war einer der größten Prominenten. Hier sind einige seiner besten Rollen bis heute.