Haupt Sr Originale Warum Yumiko nicht in Walking Dead war Staffel 10 Episode 20

Warum Yumiko nicht in Walking Dead war Staffel 10 Episode 20

In der Walking Dead-Staffel 10, Folge 20, war Yumiko (Eleanor Matsuura) zu hören, aber die Figur war nirgends zu sehen. Warum war sie nicht in der Folge?

Obwohl ihre Stimme gehört wurde, war Yumiko seltsamerweise abwesend DIe laufenden Toten Staffel 10, Folge 20, die sich auf die erste Begegnung der Gruppe mit dem Commonwealth konzentrierte. Yumiko, gespielt von Eleanor Matsuura, war eine der vier Figuren, die von ihnen in dem gefangen genommen wurden, was war DIe laufenden Toten Staffel 10 Finale Die anderen drei sind Hesekiel (Khary Payton), Eugene (Josh McDermitt) und Prinzessin (Paola Lázaro). Wo war sie in der Folge?

DIe laufenden Toten , Staffel 10, Folge 20 mit dem Titel Splinter ist die vierte der sechs Bonus-Episoden, die AMC bis zum Ende der Staffel in Angriff genommen hat. Es war auch das erste, das sich mit dem Schicksal von Eugene und den anderen befasste, die von denselben Leuten überfallen wurden, die kamen, um Hilfe zu erhalten. Splinter konzentrierte sich speziell auf Princess, den neuesten Neuzugang in der Gruppe. In der Folge erlebte Paola Lázaro eine Halluzination von Hesekiel und unternahm einen kurzen Versuch, Eugene zu befreien, um der Haft zu entkommen. Zum größten Teil war es ihr Ziel herauszufinden, was mit Yumiko passiert war, die während eines Gesprächs auf mysteriöse Weise verstummte.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Siehe auch: The Walking Dead bringt zurück, was die Show ursprünglich großartig gemacht hat

Anstatt Yumiko zu zeigen, zeigte die Episode nur die Stimme der Schauspielerin. Als Prinzessin ihre drei Freunde herein sah DIe laufenden Toten Staffel 10, Folge 20, die letzte Szene, in der die Schauspielerin, die in diesem Moment Yumiko spielt, wahrscheinlich ein Ersatz war. Gemäß Lebender Toter Showrunnerin Angela Kang, weil Matsuura zum Zeitpunkt der Dreharbeiten in Großbritannien war. Während der Produktion wurde vereinbart, dass sie aus Sicherheitsgründen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie [via DAS HIER ]. Die in Deutschland lebende Magna-Schauspielerin Nadia Hiker ist ein weiteres Mitglied der Besetzung, das aufgrund dieses Plans in den zusätzlichen sechs Folgen nicht zurückkehren konnte.

Kang sagt, dass die Besetzung der Episode, die auf diese Weise begrenzt ist, viel damit zu tun hat, warum Splinter eine auf Prinzessin ausgerichtete Episode war. In Anbetracht dessen, dass Yumiko dort war, als sie vom Commonwealth gefangen genommen wurden, ist es sinnvoll, dass der Charakter auf irgendeine Weise aufgenommen werden musste. Um dieses Problem zu umgehen, beschlossen sie, a POV Geschichte über einen Charakter, so dass nur gezeigt werden kann, was diese einzelne Person sieht und erlebt. Wenn man die Dinge so macht, gibt es keinen Grund für die Zuschauer, Yumiko in der Folge jemals zu sehen.

Wenn man sich die drei Episoden vor Splinter sowie die letzten beiden Episoden ansieht, wird klar, dass dieser Ansatz bis zu einem gewissen Grad auf alle Bonus-Episoden angewendet wurde. Eine Handvoll (oder weniger) der Besetzung wurde in jeder Episode vorgestellt. Während dies das Publikum bisher daran gehindert hat, zu sehen, was mit Charakteren wie Rosita (Christian Serratos), Alden (Callan McAuliffe) und Magna los ist, und andere davon abgehalten hat, eine signifikante Bildschirmzeit zu erhalten, hat es dies ermöglicht DIe laufenden Toten um einige tiefe und nuancierte Geschichten über Fanfavoriten wie Daryl (Norman Reedus), Gabriel (Seth Gilliam), Aaron (Ross Marquand) und mehr zu liefern.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Wo Es war einmal in Hollywood gedreht wurde: Jeder reale Ort
Wo Es war einmal in Hollywood gedreht wurde: Jeder reale Ort
Once Upon A Time In Hollywood spielt im Hollywood der 1960er Jahre, aber wo wurde es gedreht? Hier sind alle realen Orte und die Szenen, in denen sie auftreten.
Goodfellas: Was mit Jimmy Conway nach dem Film im wirklichen Leben passiert ist
Goodfellas: Was mit Jimmy Conway nach dem Film im wirklichen Leben passiert ist
In Goodfellas gab es viele echte Gangster, darunter Jimmy Conway (Robert De Niro). Aber was ist mit ihm nach den Ereignissen des Films passiert?
Warum Jessica Biels Cora in der zweiten Staffel der Sünder nicht zurückkehrte
Warum Jessica Biels Cora in der zweiten Staffel der Sünder nicht zurückkehrte
Jessica Biels Auftritt als Mörderin Cora Tannetti war der Höhepunkt der ersten Staffel von The Sinner. Warum kehrte die Schauspielerin nicht zur zweiten Staffel zurück?
Lil Nas X wird ein Hades-Gott in der Kunst, inspiriert von Montero Music Video
Lil Nas X wird ein Hades-Gott in der Kunst, inspiriert von Montero Music Video
Der Künstler Antonio Demico machte Lil Nas X zum 'Gott von Montero' im Kunststil von Supergiants hochgelobtem, schurkenhaftem Hades.
Der Überraschungsauftritt von gestern beweist, worum es in dem Film wirklich geht
Der Überraschungsauftritt von gestern beweist, worum es in dem Film wirklich geht
Der gestrige Überraschungs-Cameo schließt den Kreis der Erzählung. Hier ist, warum es wichtig ist und was es über das kulturelle Erbe der Beatles aussagt.
Jede Jahreszeit von Freunden, nach IMDb eingestuft
Jede Jahreszeit von Freunden, nach IMDb eingestuft
NBCs Hit-Sitcom Friends dauerte satte 10 Staffeln in der Luft. Wie ist die Rangfolge jeder Saison im Rückblick und unter Berücksichtigung der IMDb-Bewertungen?
Schamlos: Jede Episode in Staffel 8, Rangliste (laut IMDb)
Schamlos: Jede Episode in Staffel 8, Rangliste (laut IMDb)
Mit der Erfolgsserie Shameless, die im November 2020 in der 11. Staffel erscheinen soll, ist es laut IMDb an der Zeit, sich die Rangfolge der Folgen der 8. Staffel anzusehen.