Haupt Grusel Warum Joss Whedons Engel nach Staffel 5 abgesagt wurde

Warum Joss Whedons Engel nach Staffel 5 abgesagt wurde

Angel, die Spin-off-TV-Show von Joss Whedon, Buffy the Vampire Slayer, begann 1999 und endete nach fünf Spielzeiten im Jahr 2004 - hier ist der Grund dafür.

Fans von Engel , die Ausgründungsserie zu Buffy die Vampirschlächterin hatte viele Meinungen über den Cliffhanger der Serie eines Serienfinales; Noch interessanter ist der Grund, warum Joss Whedons Show nach der fünften Staffel abgesagt wurde.

Debüt 1999 auf The WB nach Angels Abreise in Staffel 3 am Buffy die Vampirschlächterin , Engel beide setzten das Buffyverse fort und erweiterten es, wobei Charaktere aus zugelassen wurden Buffy im Spin-off neues Potenzial - und bessere Handlungsstränge für Charaktere - zu finden. Obwohl sich die Show um die Titelfigur Angel (David Boreanaz) drehte, erweiterte sie sich auf ein viel größeres Universum und konzentrierte sich eher auf die realistische Kulisse von Los Angeles als auf das fiktive Sunnydale in Hellmouth, Kalifornien. Diese Einstellungsänderung ermöglichte nicht nur mehr Realismus, sondern ermöglichte es Whedon und seinen Schriftstellern, die düstere, kriminelle Unterwelt des schäbigen Unterbauchs der Stadt zu erkunden, der praktisch mit Dämonen übersät war.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Siehe auch: Angel: Wie Doyle zurückkehren sollte (und warum er es nicht tat)

Angel war nicht nur ein starker Kontrast zu Buffy in Bezug auf ihn als brütenden, mürrischen Rädelsführer, aber die Show nahm eine dunklere Prämisse an und machte ihn fast Batman-artig in Bezug auf seinen Wunsch, einzugreifen und ' hilf den Hoffnungslosen 'mit seinem Team bei Angel Investigations, einer privaten Ermittlungsfirma, die sich darauf spezialisiert hat, gegen diejenigen zu kämpfen, die sich aufgrund einer übernatürlichen Bedrohung unter dämonischem Einfluss oder in Gefahr befanden. Es hat gekostet, wofür es funktioniert hat Buffy die Vampirschlächterin - ein 'Monster der Woche' -Format, Whedons charakteristischer Humor und liebenswerte Charaktere - und es gelang ihm, ein weiterer Erfolg für The WB zu werden. Trotzdem wurde es abgesagt, was für die Fans ein Schock war, da es weder einen Rückgang der Einschaltquoten noch der Zuschauerzahlen gegeben hatte, und im Vorfeld der fünften Staffel schien es viel mehr zu erzählen zu geben.

Warum Angel nach Staffel 5 endete

David Fury, einer der Produzenten der Show, sprach über den wahren Grund dafür Engels Kündigung im Jahr 2004: Joss Whedon drängte das Netzwerk auf eine baldige Erneuerung, und sie entschieden sich nicht dafür. Es scheint zwar ein logischer Schritt für einen Showrunner zu sein, nicht nur gegeben Engels Erfolg, aber die Tatsache, dass er in der Lage war, der Show danach einen einzigartigeren Fokus zu geben Buffy die Vampirschlächterin Mit der siebten Staffel im Jahr 2003 wollte The WB nicht den Druck, so früh eine Entscheidung zu treffen, weil sie andere Piloten unterhielten, und einige haben spekuliert, dass das Netzwerk möglicherweise nicht die große Summe ausgeben wollte, die für die Unterstützung einer weiteren Staffel von erforderlich ist eine ältere, etabliertere Show.

Jeffrey Dean Morgan Filme und Fernsehsendungen

Laut Fury , ein Teil der Entscheidung von The WB war ' ein Machtspiel '.

„Es gab ein Machtspiel, das einfach nicht so herausfiel, wie sie es wollten. Wir wollten früh abgeholt werden, haben wir nicht. Tatsächlich haben wir sie gezwungen, eine Entscheidung zu treffen, und mit seiner Hand hat er die Entscheidung getroffen, uns abzusagen. '

Wut erklärte, dass es Jordan Levin war - der zu dieser Zeit der Netzwerkleiter war -, der den Anruf tätigte, nachdem Whedon nach einer vorzeitigen Erneuerung gefragt hatte; andere haben seitdem erklärt, dass dies ein Fehler war. Vor der Absage gab es Pläne für zukünftige Spielzeiten. weil Engel wurde vorzeitig abgesagt, es gab keine konkreten Pläne, aber einige der gemunkelten Ideen beinhalteten, dass Illyria (Amy Acker) Fred, Willow und Oz ähnlicher wurde, größere Rollen in der Show hatte und in gewisser Weise zurückkehrte und sich mit dem befasste direkte Folgen der Ereignisse des Serienfinales 'Not Fade Away'. Harmony (Mercedes McNab) war ebenfalls bereit, eine Hauptfigur zu werden, obwohl ihre größere Rolle unbekannt ist.

Whedon und die anderen Autoren haben angegeben, dass Staffel 5 von Engel wäre mit der Erneuerung für Staffel 6 anders gewesen; Sie haben einige der Entscheidungen in der letzten Staffel der Show getroffen, um offene Fragen zu klären, und versucht, ein zufriedenstellendes Ende zu erzielen, obwohl laut Fury eine Erneuerung gewesen wäre. ' garantiert 'wenn sie nur ein bisschen länger gewartet hätten, um zu fragen.

Interessante Artikel