Haupt Spielfunktionen Warum GTA 6 die Einbruch-Nebenmissionen von San Andreas zurückbringen sollte

Warum GTA 6 die Einbruch-Nebenmissionen von San Andreas zurückbringen sollte

Eine der besten Nebenmissionen in der gesamten Geschichte des Grand Theft Auto-Franchise wurde nur einmal implementiert, und GTA 6 sollte es zurückbringen.

Es gibt viele Funktionen, die Spieler von Rockstar Games erwarten, wenn es darum geht Grand Theft Auto 6 Aber eines der besten Dinge, die das Unternehmen tun kann, ist, etwas zurückzubringen, was die Spieler nicht erwarten würden. nämlich die Einbruch-Nebenmissionen von Grand Theft Auto San Andreas. Trotz der Veröffentlichung auf der PlayStation 2 Grand Theft Auto San Andreas lieferte eine gewaltige Spielwelt voller Inhalte, von versteckten Austernschalen bis hin zu Langstrecken-Trucking-Missionen, und obwohl einige Spieler von den eher RPG-ähnlichen Aspekten des Spiels hin- und hergerissen waren San Andreas gilt nach wie vor nicht nur als einer der besten GTA Titel aller Zeiten, aber auch eines der besten Spiele auf der PS2 insgesamt.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Einer der Gründe Grand Theft Auto San Andreas war so beliebt war die schiere Menge an Abwechslung, die es bot. Die Spieler könnten Stunden damit verbringen, nach Gang-Tags zu suchen, um sie zu besprühen, Fotostandorte in San Fierro zu jagen oder einfach neue Franchise-Einzelmissionen durchzuführen, die von Banden-Territorialschlachten bis zu esoterischeren Unternehmen wie Zuhälterei reichen. Eine der interessantesten (und am wenigsten genutzten) Ideen in Grand Theft Auto San Andreas , die Einbruch-Nebenmissionen der Hausinvasion, bittet um ein Comeback.

Verwandte: GTA 6 Standorttheorie: Die Einstellung wird Carcer City sein, nicht Vice City

Im Grand Theft Auto San Andreas Die Spieler konnten in einen der drei schwarzen Boxville-Transporter in Los Santos, San Fierro oder Las Venturas einsteigen, um die Einbruch-Nebenmission auszulösen, solange sie zwischen 22:00 und 06:00 Uhr im Spiel war. Nach der Aktivierung konnten bestimmte Wohnhäuser betreten werden, und der Spieler wie Carl Johnson konnte sich herumschleichen und Gegenstände wie Fernseher, Mikrowellen und Stereoanlagen sowie zufällige Geldbündel und Waffen des Hausbesitzers stehlen zurück gelassen. Dieser Mechaniker ist zwar für sich genommen angenehm, aber für Rockstar perfekt, um sich an die moderne Zeit anzupassen, insbesondere wenn man bedenkt, wie in den letzten Jahren San Andreas' Release, Indoor Plünderung wurde in Rockstar-Spielen wie unglaublich verfeinert Red Dead Redemption 2.

Aktualisieren von Home Invasions für die moderne (oder Retro-) Ära

Eine Reihe von Gerüchten über Grand Theft Auto 6 In der Handlung wird das Spiel entweder in den 1970er, 1980er oder in der Neuzeit aufgeführt, aber egal wann oder wo das nächste schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl Das Spiel findet statt. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Rockstar aktualisieren kann San Andreas' Einbruch Nebenmissionen für die moderne Ära des Spielens. Die unglaublich detaillierten Plünderungsanimationen von Red Dead Redemption 2 , obwohl für viele Spieler umständlich, wäre zu Hause in Grand Theft Auto 6 vorgeschlagener Heiminvasionsmodus und der Weg Grand Theft Auto Online hat das bereits sehr detaillierte Interieur von erweitert Grand Theft Auto V beweist, dass Charaktere in von Rockstar entwickelten Titeln kein Problem damit haben, Innenräume zu erkunden und zu räumen.

Im San Andreas, Verschiedene Teile des Staates und verschiedene einkommensabhängige Wohngebiete boten den Spielern verschiedene Arten von Innenräumen, die sie erkunden konnten. Das Spiel war jedoch immer noch durch Konsolenbeschränkungen und Speicherplatz eingeschränkt und konnte nur eine bestimmte Anzahl von Innentypen und eine leider winzige Menge von Innenräumen enthalten plünderbare Gegenstände. Nach dem Red Dead Redemption 2 Spieler sollten jedoch keinen Zweifel daran haben, dass Rockstar riesige Mengen verschiedener Arten von Möbeln und Elektronik herstellen kann, die Spieler von ahnungslosen NPCs erwerben können, und außerdem ein System zum Verkauf von Gegenständen liefern kann, das viel komplexer ist, als den Boxville-Van einfach in eine dafür vorgesehene Garage zu fahren die geplünderten Waren verschwinden lassen.

Verfeinerte Stealth- und NPC-Gespräche für angespannte Situationen

Wenn ein Spieler beim Plündern eines Hauses entdeckt wurde Grand Theft Auto San Andreas Sofort erschien ein Countdown-Zähler auf dem Bildschirm, der ihnen mitteilte, dass sie nur zehn Sekunden Zeit hatten, um aus dem Gebäude zu entkommen, bevor die Polizei eintraf. Dies geschieht sofort, unabhängig davon, ob die Bewohner des Hauses tatsächlich Zeit hatten, die Polizei anzurufen oder nicht, und wenn der Spieler nicht entkommt, bevor der Timer Null erreicht, wird er mit einem Drei-Sterne-Wanted-Level geschlagen. Rockstar konnte sehr leicht ihre NPC-Konversationsmechanik von anwenden Red Dead Redemption 2 in diesem Modus und geben Sie den Spielern die Wahl, Hausbesitzer zu bedrohen, zu beruhigen oder zu eliminieren, bevor sie die Möglichkeit haben, die Behörden zu alarmieren.

Während San Andreas schloss einen begrenzten Stealth-Mechaniker ein (dank Rockstars Arbeit an dem noch kontroverseren Fahndung Franchise) war etwas rudimentär im Maßstab und konnte leicht ausgenutzt werden. Die meisten Innenräume waren nicht sehr groß, es sei denn, der Spieler erkundete die schickeren Bereiche von Vinewood oder High-End-Luxushäusern am Rande des Las Venturas-Streifens, und der Countdown-Timer der Polizei sowie die Wachsamkeit der NPCs wurden häufig zurückgesetzt wenn ein Spieler rechtzeitig entkommen ist, auch wenn er bereits entdeckt wurde. Dies führte zu dem möglichen Szenario, dass sich ein Spieler in ein Haus schlich, einen Gegenstand wie eine Mikrowelle oder einen Fernseher aufhob und dann so schnell wie möglich zum Ausgang rannte und dabei die Tarnung völlig ignorierte. Solange der Spieler es vor Ablauf des Countdown-Timers aus der Tür geschafft hatte, konnte dies im selben Haus immer wieder wiederholt werden, wodurch die beabsichtigte Spannung und das Eintauchen in das Spiel vollständig unterbrochen wurden.

Verwandte: Grand Theft Auto 6 Gerüchte: Projekt Americas Theorie erklärt

Durch die Implementierung eines besseren Stealth- und NPC-Sensibilisierungssystems könnte Rockstar Einbruchmissionen durchführen Grand Theft Auto 6 unglaublich angespannte und lohnende Erfahrungen. Jetzt, da Gebäudeinnenräume nicht länger separate Bereiche in der Spielwelt sein müssen, müssen sich die Spieler nicht nur um die nicht spielbaren Charaktere in dem Haus sorgen, das sie einbrechen, sondern auch außerhalb. GTA 6 könnte sich an einem anderen Spiel orientieren, das sich auf Raub konzentriert, Dieb Simulator und machen Spieler müssen auch vermeiden, misstrauisch auszusehen, wenn sie außerhalb eines Hauses sind. Im Grand Theft Auto San Andreas Als die Einbruchmissionen begannen, setzte Car Johnson sofort eine schwarze Kapuze auf und konnte mit einem Flachbildfernseher die Straße entlang gehen, ohne dass einer der Fußgänger ein Auge auf sie schlug. In ähnlicher Weise wie NPCs in Red Dead Redemption 2 Beachten Sie, dass die Hauptfigur, wenn sie mit Schlamm bedeckt ist oder ein Verbrechen begeht, auch so codiert werden kann, dass sie auf verdächtiges Verhalten reagiert, z. B. wenn sich ein Spieler um den Rand eines Hauses schleicht.

Alte Grenzen entfernen und neue setzen

San Andreas' Einbrüche konnten nur nachts abgeschlossen werden, diese Einschränkung sollte jedoch aufgehoben werden. Jetzt, da die Spieler wissen, dass Rockstar die Fähigkeit besitzt, komplexe realistische Routinen für nicht spielbare Charaktere zu erstellen, wäre es viel interessanter, Häuser entweder am Tag oder in der Nacht auszurauben, abhängig von den Zeitplänen und Gewohnheiten der Besitzer. Dies könnte zu einem interessanten Kompromiss führen, bei dem Spieler sich schneller in Häusern bewegen und tagsüber mehr Gegenstände stehlen können, wenn Hausbesitzer bei der Arbeit sind. Sie laufen jedoch auch Gefahr, von neugierigen Nachbarn oder Sicherheitssystemen zu Hause erwischt zu werden. Wenn Spieler nachts ein Haus ausrauben, müssen sie sich langsamer bewegen, aber es ist weniger wahrscheinlich, dass sie beim Be- und Entladen von Waren erwischt werden. Natürlich gibt es immer Leute, die Nachtjobs haben und tagsüber zu Hause sind, und diese wenigen Häuser könnten für die Spieler am einfachsten auszurauben sein.

Eine der am meisten gehypten Eigenschaften von Grand Theft Auto V und sein nachfolgender Mehrspielermodus Grand Theft Auto Online war die Fähigkeit der Spieler, große, komplizierte Überfälle abzuwehren. Im Grand Theft Auto 6 Einbruchmissionen sollten ähnlich ablaufen, wenn auch in viel geringerem Umfang. Die Spieler sollten die Möglichkeit haben, ein Haus (und seine Besitzer) im Voraus zu beobachten und möglicherweise sogar Informationen über hochwertige Waren zu erhalten, die möglicherweise darin versteckt sind. Das Laden von Gegenständen in ein Fahrzeug kann auch etwas organisch sein, wobei der verfügbare Platz davon abhängt, wie groß der Kofferraum und / oder der Rücksitz des aktuellen Fahrzeugs ist. Es mag einfacher sein, in einem Sportwagen vor der Polizei davonzulaufen, aber der Spieler wäre nicht in der Lage, die Waren eines ganzen Hauses in einen zu packen.

Seitdem wurden sowohl in der Videospielmechanik als auch in den grafischen Möglichkeiten so viele Fortschritte erzielt Grand Theft Auto San Andreas das, wenn Einbruchmissionen zurückkehren GTA 6 Rockstar hat die Fähigkeit, sie drastisch ansprechender und unterhaltsamer zu machen als in ihrer ursprünglichen Iteration. Die oben genannten Ideen sind nur einige Optionen, die der Entwickler hat, und sie könnten leicht noch interessantere Mechaniken wie verschiedene Schwarzmarkthändler und Pfandleiher hinzufügen, um die Einbruch-Nebenmissionen noch weiter zu verfeinern. Seit den letzten Berichten über den Status des nächsten schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl Spieleliste es wie in der frühen Produktion, es gibt viel Zeit für Rockstar hinzuzufügen Grand Theft Auto San Andreas' Einbruch Nebenmissionen zu Grand Theft Auto 6 Wenn dies der Fall ist, sollten die Spieler keinen Zweifel daran haben, dass zumindest einige dieser Änderungen auftreten können.

Interessante Artikel