Haupt Sr Originale Wo Es war einmal in Hollywood gedreht wurde: Jeder reale Ort

Wo Es war einmal in Hollywood gedreht wurde: Jeder reale Ort

Once Upon A Time In Hollywood spielt im Hollywood der 1960er Jahre, aber wo wurde es gedreht? Hier sind alle realen Orte und die Szenen, in denen sie auftreten.

Quentin Tarantinos Es war einmal in Hollywood spielt in Los Angeles, aber wurde es dort oder woanders gedreht? Auf den Spuren seines Films von 2009 Inglourious Basterds , die eine alternative Version des Zweiten Weltkriegs erzählte, brachte Tarantino seinen neunten Film mit dem Titel Es war einmal in Hollywood , eine alternative Version von realen Ereignissen aus dem Hollywood der 1960er Jahre.



Es war einmal in Hollywood folgt dem Schauspieler Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und seinem besten Freund und Stuntman Cliff Booth (Brad Pitt), die seit Jahren zusammenarbeiteten und auch gemeinsam viel Ärger durchgemacht hatten. Mit dem Ende des goldenen Zeitalters von Hollywood geht auch die Karriere von Rick und Cliff zu Ende, und so tun sie ihr Bestes, um in der Unterhaltungsindustrie aktiv und relevant zu bleiben. Zusammen mit ihren Geschichten, Es war einmal in Hollywood folgt dem von Sharon Tate (Margot Robbie), die ein ganz anderes Ende erhielt als ihr reales Gegenstück.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verbunden: Es war einmal in Hollywood: Warum Sharon Tate nicht am Ende stirbt

Es war einmal in Hollywood spielt in Los Angeles, und im Gegensatz zu vielen Filmen, die an ganz anderen Orten gedreht werden als denen, in denen sie spielen, blieb Tarantino seiner Geschichte treu und drehte den Film in Los Angeles. Da der Film jedoch in den späten 1960er Jahren spielt und Tarantino kein Fan von CGI ist, musste das Produktionsteam einige Einstellungen nachbauen und das moderne Design einiger realer Orte verschleiern. Die meisten der im Film gezeigten Orte sind reale Orte, die Fans leicht besuchen können, obwohl sie offensichtlich nicht genau so aussehen wie im Film. Hier ist jeder reale Ort von Es war einmal in Hollywood .



Musso & Frank Grill

Musso & Frank Grill ist Hollywoods ältestes Restaurant, daher ist es nicht verwunderlich, dass es in den Film aufgenommen wurde. Das Restaurant ist Zeuge einer wichtigen Szene gleich zu Beginn des Films, in der Rick Dalton auf den Agenten Marvin Schwarzs (Al Pacino) trifft, der ihm die Möglichkeit bietet, seine Karriere wiederzubeleben, indem er in Rom Spaghetti-Western dreht. Laut Produktionsdesignerin Barbara Ling , die Innenräume sind seit der Eröffnung des Restaurants im Jahr 1919 fast gleich, was ihnen die Dreharbeiten erleichterte.

Cameron Naturschutzgebiet im Puerco Canyon

Rick trat im Laufe seiner Karriere in verschiedenen TV-Shows auf, unter denen im Film seine Gastrolle in guest Das F.B.I . Gemäß US-amerikanischer Kameramann , diese Szene wurde im Puerco Canyon in Malibu gedreht und das Filmmaterial wurde später in eine tatsächliche Episode der Show eingefügt. Dieser Ort wurde ausgewählt, um den Standort, den LKW, das Wetter und andere Details mit der tatsächlichen Fernsehsendung abzugleichen, und die Parklandschaft bot den gewünschten Look.

Paramount Drive-In-Theater

Rick lebte bequem in einem Haus am Cielo Drive, während Cliff Booth in einem Wohnwagen neben einem Autokino lebte. Das fragliche Theater war das Van Nuys Drive-In, das nicht mehr existiert, so dass diese Szene in den Paramount Drive-In Theatres gedreht wurde, wo etwas Filmzauber hinzugefügt werden musste, wobei die Einstellung in ein Miniaturset mit Spielzeugautos überging wenn die Kamera hochfährt.



Verbunden: Was mit Cliff Booth passiert ist, nachdem es einmal in Hollywood war

Playboy-Villa

Die legendäre Playboy Mansion macht einen Auftritt in Es war einmal in Hollywood in einer Partyszene, in der die Zuschauer einen genaueren Blick auf Sharon Tate, ihre Geschichte und die Wahrnehmung der Leute bekommen. Die Szene wurde in der eigentlichen Villa gedreht, die nach Hugh Hefners Tod an einen privaten Eigentümer verkauft wurde. Da die Villa gerade renoviert wurde, musste die Produktionscrew lange Verhandlungen führen, damit sie dort drehen durften, und sie einigten sich schließlich.

Fox Bruin Theater und Fox Village Theater

Wenn Sharon Tate Besorgungen macht, parkt sie ihr Auto auf dem Parkplatz des Fox Village Theatre (jetzt Regency Village Theatre), um später zum Fox Bruin Theatre (jetzt Regency Bruin Theatre) zu gehen und sich im Film von 1969 zu sehen Die Wrecking Crew . Beide Theater wurden zu Los Angeles Historic-Cultural Monuments erklärt.

Westernstraße (Universal Studios Hollywood)

Rick Dalton bekam eine Rolle in der Pilotfolge einer weiteren Western-TV-Show namens Starten . Diese Szenen wurden in der Western Street der Universal Studios Hollywood gedreht. Tarantino nutzte zuvor die Westernstadt Melody Ranch für Django Unchained , weshalb die Zuschauer auf die Ähnlichkeiten zwischen der Stadt Schultz und Django und den Sets von Starten und Kopfgeldgesetz .

Corriganville-Park

Obwohl die Spahn Ranch ein echter Ort war, hat sie sich so sehr verändert, dass sie weit von dem entfernt ist, was sie einmal war. Stattdessen wurden die Szenen auf der Spahn Ranch im Corriganville Park im Simi Valley gedreht, der einst als Corriganville Movie Ranch bekannt war. Laut Rick Schuler , Standortmanager für Es war einmal in Hollywood , die Lage des Landes erlaubte es ihnen, die nötige Spannung für die Szene aufzubauen, indem sie das Haus von George Spahn (Bruce Dern) auf einem Hügel am Ende einer Straße platzierten, so dass alles gut wurde, auch wenn es nicht das war echte Spahn-Ranch.

Verwandte: Es war einmal in Hollywood: Was geschah mit George & Spahn Ranch

LACHS

Der Los Angeles International Airport hat im ersten und dritten Akt des Films zwei kurze Auftritte: Erstens, als Sharon Tate und Roman Polanski (Rafał Zawierucha) in LA landen, und später, als Rick mit seiner Frau Francesca Capucci (Lorenza Izzo) und Cliff. Die in diesen Szenen gezeigten Mosaiken sind in den Terminals 3, 4 und 6 zu finden und erschienen auch in Tarantinos Jackie Brown .

Vega-Haus

In dieser schicksalhaften Nacht im August 1969 beschließen Rick und Cliff, etwas trinken zu gehen, um all die Jahre ihrer Zusammenarbeit zu feiern. Der Ort ist das 1956 gegründete Casa Vega, das nach wie vor bei Prominenten beliebt ist. Das Restaurant benannte ein Getränk zu Ehren von Tarantino und diejenigen, die eine authentische Es war einmal in Hollywood Erfahrung kann nach Tabelle C6 fragen.

Andere Standorte

Viele weitere Einstellungen werden kurz und schnell angezeigt und können so leicht übersehen werden. Die meisten davon werden im Hintergrund gezeigt, besonders wenn die Charaktere durch die Stadt fahren. Dazu gehören das Cinerama Theatre, das Aquarius Theatre, das Pussycat Theatre (jetzt Swissx Lounge), The Supply Sergeant, Peaches Records & Tapes, das Vine Theatre (jetzt Dolby Screening Room) und das Vogue Theatre (jetzt Cabo Cantina). All dies musste einige Änderungen durchmachen, damit sie wie in den 1960er Jahren aussehen, auch wenn es sich nur um Orte im Hintergrund einer Szene handelt.

Ein weiterer echter Ort, der schnell gezeigt wird, ist das El Coyote Mexican Cafe, wo Sharon Tate und ihre Freunde an diesem Abend im August 1969 zu Abend aßen. Last but not least ist das Restaurant Cicada, vielleicht am besten bekannt als das Schöne Frau Restaurant. Der Art-Deco-Stil von Cicada machte es zum perfekten Ort für Rick Dalton, um mit Paparazzi konfrontiert zu werden. Fans von Es war einmal in Hollywood haben das Glück, alle im Film gezeigten Orte in derselben Stadt zu finden, obwohl sie bedenken sollten, dass viele dieser Orte heute viel moderner aussehen als im Film.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Star Wars: Die Darth Jar Jar Theorie erklärt
Star Wars: Die Darth Jar Jar Theorie erklärt
Jar Jar Binks ist der nervigste Charakter in der Prequel-Trilogie - aber könnte er wirklich Darth Jar Jar sein, Palpatines Komplize?
Wie The Dark Knight Rises Bruce Waynes Ending Twist aufbaut
Wie The Dark Knight Rises Bruce Waynes Ending Twist aufbaut
Die Dark Knight Rises schlossen Bruce Waynes Bogen durch eine letzte Wendung, die während des gesamten Films subtil gehänselt wurde. Lass uns mal sehen.
Auf den ersten Blick verheiratet: Jamie dachte, Doug zu heiraten wäre ein Fehler
Auf den ersten Blick verheiratet: Jamie dachte, Doug zu heiraten wäre ein Fehler
Sieben Jahre später reflektiert Jamie Otis, wie das katastrophale erste Treffen zwischen ihr und ihrem Ehemann Doug Hehner zu einer dauerhaften Liebe wurde und zu einer Familie führte.
15 Fakten, die Sie über Ra's Al Ghul nicht wussten
15 Fakten, die Sie über Ra's Al Ghul nicht wussten
Er ist der Kopf des Dämons und einer der größten Feinde Batmans, aber wussten Sie auch, dass Ra's al Ghul Witwer, Großvater und Soldat ist?
Wie Minecrafts Höhlen-Update den Bergbau für immer verändern wird
Wie Minecrafts Höhlen-Update den Bergbau für immer verändern wird
Minecrafts bevorstehendes Update zu Caves and Cliffs wird einige bahnbrechende Änderungen vornehmen, die die Art und Weise verändern werden, wie Spieler nach Erz und Diamanten suchen.
Was Sie von Love, Death & Robots erwarten können Staffel 2
Was Sie von Love, Death & Robots erwarten können Staffel 2
Die zweite Staffel von Love, Death and Robots ist etwas, das sich viele Leute wünschen, nachdem sie Netflix 'neue Serie gesehen haben. Aber passiert es und wann wird es veröffentlicht?
10 zeitlose Thanksgiving-Filme, die Sie in den Ferien sehen können
10 zeitlose Thanksgiving-Filme, die Sie in den Ferien sehen können
Thanksgiving wurde auf der Leinwand nicht immer so häufig gefeiert, aber es gibt immer noch viele legendäre Truthahnfilme, die Sie sehen können.