Haupt Spielfunktionen Was ist die beste Version von Final Fantasy 6?

Was ist die beste Version von Final Fantasy 6?

Final Fantasy 6 wurde auf verschiedenen Konsolen und Plattformen veröffentlicht. Hier sehen Sie die besten Möglichkeiten, den legendären FF6 zu erleben.

Das Final Fantasy Franchise steht an der Spitze der Square Enix-Bibliothek als das am längsten laufende und bekannteste Franchise. Über 16 Spiele innerhalb der Mainline-Serie, die Final Fantasy Die Serie hat auch Spin-offs und zahlreiche andere Medienbemühungen hervorgebracht, von Filmen über Animationen bis hin zu einem Sammelkartenspiel. Die meisten Spiele vor Final Fantasy 13 haben Neuveröffentlichungen auf mehreren Plattformen gesehen, die die älteren Titel für zukünftige Generationen zugänglich machen. Während die meisten dieser Veröffentlichungen das haben, was Fans für eine endgültige Version halten, Final Fantasy 6 sticht heraus, weil eine solche Veröffentlichung fehlt, was es schwierig macht zu bestimmen, welche Version von FF6 ist das Beste.



Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Final Fantasy 6 wurde ursprünglich im April 1994 auf der SNES als endgültiger Nintendo veröffentlicht FF Veröffentlichung, bevor das Franchise mit auf die PlayStation wechselte Final Fantasy 7 . Das Spiel wurde auf vielen Plattformen erneut veröffentlicht, darunter 1999 auf der PlayStation, 2006 auf dem Game Boy Advance und 2014 sogar auf einer mobilen Version. Die neueste Version FF6 Release, eine PC-Version, die auf der mobilen Version basiert, erschien 2015.

Die Hütte im Wald 2 Film Online

Verwandte: Final Fantasy Dev Square Enix lässt Mitarbeiter dauerhaft von zu Hause aus arbeiten

Jede Version des Titels hat ihre eigenen Vorteile. Das Original, das als eines der besten Spiele von SNES angekündigt wurde, bleibt ein nostalgischer Favorit, da SNES Classic diese Version 2017 wieder ins Rampenlicht rückt. Spätere Versionen würden ihre eigenen Zeichen mit grafischen und akustischen Änderungen setzen, zusammen mit neuen Inhalten nicht im ursprünglichen Spiel vorhanden. Wie jede Version von Final Fantasy 6 bietet etwas anderes, es gibt keine echte endgültige Version des Spiels. Einige Versionen zeichnen sich jedoch durch minderwertige Spielweisen aus FF6 .



Die schlechtesten Versionen von FF6

Die PlayStation-Version von FF6 ist ein aktualisierter Port, der als Teil des veröffentlicht wurde Final Fantasy Anthology Der Hafen wurde mit mehreren neuen Funktionen ausgestattet, darunter Video-Zwischensequenzen in voller Bewegung, ein Bestiarium und eine Galerie. Der Kompromiss für die neuen Funktionen liegt jedoch in den anhaltenden Ladezeiten des Spiels auf PlayStation. Diese sind normalerweise kurz, aber da sie in jedem Menü und jeder Begegnung im Spiel vorkommen, beginnt sich das zu summieren und nach unten zu ziehen, was eine reibungslose Erfahrung im Spiel war Original SNES Version von FF6 .

Im Jahr 2014, Final Fantasy 6 Mit einer Veröffentlichung auf iOS- und Android-Geräten gelangte er in den Mobilfunkmarkt. Diese Version des Spiels behält einige der Änderungen und Fehlerbehebungen früherer Versionen bei, aber der grafische Stil der SNES-, GBA- und PS1-Versionen wurde überarbeitet und vermieden FF6 Das charakteristische Design für einen weniger pixeligen und dennoch unschärferen Look. Die Benutzeroberfläche wurde außerdem neu gestaltet, um dem Plattformwechsel Rechnung zu tragen, sodass langjährige Fans des Spiels unzufrieden waren.

In der Zeit zwischen den verschiedenen Veröffentlichungen von FF6 Für Spieler, die nicht immer leicht zugänglich waren, wurden Tools verfügbar. Mods und ROM hacken, um Spiele zu verbessern wurde im Laufe der Jahre ein fester Bestandteil des Spielens. Da suchten die Fans weiter nach einer endgültigen Version von FF6 Die Modding- und ROM-Hacking-Szenen nahmen die Sache selbst in die Hand.



Verwandte: Jedes SNES Classic-Spiel, am schlechtesten bis am besten bewertet

Wer ist hinter der Maske in Schrei

Die besten Versionen von FF6

Während die SNES-Version von FF6 behält einen respektablen Platz als die ursprüngliche Veröffentlichung des dauerhaften Titels, ROM-Hacks können klassische Spiele verbessern auf neue Ebenen. Zwei ROM-Hacks zeichnen die SNES-Version aus: The Relocalization Project und Ted Woolsey Uncensored Edition. Beide halten das Spiel effektiv gleich, während einige der Sprites in den USA auf ihren japanischen Originalen wiederhergestellt werden. Der Hauptbeitrag beider ROM-Hacks ist jedoch die Neuübersetzung und Feinabstimmung FF6 's Skript.

Der ROM-Hack des Relocalization Project verwendet das Skript von Final Fantasy 6 Die Game Boy Advance-Version als Basis, die das Spiel von Anfang bis Ende neu übersetzt und dabei zahlreiche Fehler und Probleme behebt. Für Fans, die etwas ähnlicheres wie das Original bevorzugen, verwendet die Ted Woolsey Uncensored Edition im Wesentlichen das Skript der ursprünglichen SNES-Version und aktualisiert es auf Genauigkeit und Ton, wobei die Absicht des SNES-Spiels beibehalten wird. Dieser ROM-Hack behebt zwar auch Fehler, bereinigt die Dialogfelder und fügt klarere Beschreibungen von Gegenständen und Magie im Spiel hinzu.

Die GBA-Version von Final Fantasy 6 wird oft als Upgrade angesehen, aufgrund des zusätzlichen Inhalts, aber der Einschränkungen der GBA-Hardware - sowie einiger Szenen, die aus dem Original herausgeschnitten wurden Final Fantasy 6 - Halten Sie diese Version zurück. Der Sound Restoration Hack behebt die Audioprobleme des Spiels, und der Color Restoration Patch stellt die Grafik so wieder her, dass sie der ursprünglichen Sprite-Arbeit entspricht, da die Grafiken der GBA-Version einen Aufhellungseffekt erhalten, um das Fehlen einer Hintergrundbeleuchtung des Handhelds auszugleichen. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, die verlorenen Szenen wiederherzustellen, bieten beide GBA-ROM-Hacks eine weitere großartige Möglichkeit zum Erleben Final Fantasy 6 .

Das Final Fantasy 6 PC-Freigabe wurde kritisiert, weil es vollständig auf der mobilen Version basiert, bis hin zu Änderungen an Grafik und UI-Design. Eine Gruppe von Moddern, die sich selbst nennen ' Dream Team 2.0 '(in Bezug auf das Original von Square' Traumteam 'in den' 90ern) haben es sich zur Aufgabe gemacht, den A World Reborn Mod zu kreieren. Dieser Mod gibt Spielern die Möglichkeit, neue, vollständig neu gezeichnete Sprites und Hintergründe oder die originalen SNES-Grafiken zu verwenden. Der Mod ersetzt auch die Musik im Spiel durch Orchesterversionen des Original-Soundtracks, um eine aktualisierte Klanglandschaft zu erstellen. Mit dem Inhalt der GBA-Version und der Fülle an Optionen von A World Reborn kann sich die PC-Version nun als eine der besten Möglichkeiten zum Spielen behaupten FF6 .

Verbunden: Nummerierungssystem von Final Fantasy: Wie viele FF-Spiele gibt es wirklich?

Wann haben sich Nina und Ian getrennt?

Jede Version von FF6 hat seine eigenen Vor- und Nachteile, aber Mods und Einfallsreichtum der Benutzer konnten das Beste aus dem Spiel herausholen. Ohne endgültige Version des Titels haben die Spieler ihre eigenen endgültigen Builds erstellt und anderen Fans viele Optionen zur Verfügung gestellt, je nachdem, was sie aus der Erfahrung heraus suchen. Vielleicht ist es an der Zeit, dass Square Enix über a nachdenkt Final Fantasy 6 Remake . Bis dahin liegen die besten Versionen des zeitlosen Klassikers in den Händen der Spieler, die den abgenutzten Text der Originalgeschichte wiederherstellen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Final Fantasy: Die 15 stärksten geheimen Bosse von den schwächsten bis zu den mächtigsten
Final Fantasy: Die 15 stärksten geheimen Bosse von den schwächsten bis zu den mächtigsten
Die dunklen Ecken jeder Final Fantasy-Welt enthalten Monster, die noch mächtiger sind als der Endgegner des Spiels.
L.A. Law Sequel: 10 beste Folgen der Originalserie, nach IMDb eingestuft
L.A. Law Sequel: 10 beste Folgen der Originalserie, nach IMDb eingestuft
LA Law lief von 1988 bis 1994 und jetzt wird Blair Underwood seine Rolle in einer Wiederbelebungsserie wiederholen. Was waren die besten Folgen der Originalserie?
Das neue Spiel von God of War sollte 2021 nicht herauskommen
Das neue Spiel von God of War sollte 2021 nicht herauskommen
Gute Dinge kommen zu denen, die warten, also wäre es nicht das Schlimmste, wenn die Santa Monica Studios beim nächsten God of War-Spiel etwas länger brauchen würden.
Der Letzte von uns Teil 2: Wer spielt Abby?
Der Letzte von uns Teil 2: Wer spielt Abby?
Die neue Figur von The Last of Us 2, Abby, macht mit einer kontroversen Aktion einen starken Eindruck. Hier ist also, wer sie spielt und wem sie nachempfunden ist.
Kannst du ein Geheimnis für dich behalten? Bewertung: Diese Romcom hat Charme zu ersparen
Kannst du ein Geheimnis für dich behalten? Bewertung: Diese Romcom hat Charme zu ersparen
Kannst du ein Geheimnis für dich behalten? ist eine süße und lustige romantische Komödie mit einem unglaublich charmanten Hauptduo in Tyler Hoechlin und Alexandra Daddario.
Warum besser Saul anrufen braucht ein glücklicheres Ende als schlecht zu brechen (für Gene)
Warum besser Saul anrufen braucht ein glücklicheres Ende als schlecht zu brechen (für Gene)
Ein Teil von Better Call Sauls Ende ist dank Breaking Bad bereits eingerichtet, aber die Show muss Jimmy oder Gene ein glücklicheres Ende geben als Walt.
Die Magier: Die 15 mächtigsten Charaktere in der Rangliste
Die Magier: Die 15 mächtigsten Charaktere in der Rangliste
Alle Charaktere in The Magicians sind erstaunliche Zauberer, aber einige sind weitaus begabter als andere. Dies sind die besten von allen.