Haupt Sr Originale Vikings Future Explained: Staffel 7 & Valhalla Spinoff Series

Vikings Future Explained: Staffel 7 & Valhalla Spinoff Series

Die 7. Staffel der Wikinger wird nicht stattfinden, aber Fans der nordischen Saga der Geschichte können in der kommenden Ausgründungsserie Vikings: Valhalla zum Kattegat zurückkehren.

Die Geschichte von History Channel über Ragnar Lothbrok und seine Söhne ist mit dem zu Ende gegangen Wikinger Finale der sechsten Staffel - aber das ist noch nicht das Ende der Geschichte. Während Wikinger Staffel 7 steht nicht auf dem Programm, Fans können sich auf eine Rückkehr zu Kattegat in der kommenden Fortsetzung / Spinoff-Serie freuen Wikinger: Walhalla , die mehr als 100 Jahre nach den Ereignissen der ursprünglichen Show aufgreifen wird.

Lose basierend auf den nordischen und isländischen Sagen, Wikinger begann um das Jahr 793 und hat seitdem einen Zeitraum von mehreren Jahrzehnten danach erforscht. Zunächst konzentrierte er sich auf den legendären Wikinger-Herrscher Ragnar Lothbrok. Nach seinem Tod in Staffel 4 verlagerte sich der Fokus auf Ragnars Söhne. Im Wikinger In Staffel 6 kämpfte Ragnars erstgeborener Sohn Björn Ironside darum, König von Norwegen zu werden, und wehrte sich gegen eine Invasion der Rus (zu der auch Björns Brüder Hvitserk und Ivar gehörten). In der Zwischenzeit führte Ragnars zweitältester Sohn Ubbe eine Gruppe von Siedlern über das Meer auf der Suche nach einem gemunkelten „Goldenen Land“ - heute bekannt als Nordamerika.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Siehe auch: Wikinger: Wie und warum die Show die Abstammung des echten Björns verändert hat

Was ist mit Justin in 13 Gründen passiert, warum?

Schon seit Wikinger Es wurde 2013 uraufgeführt und hat ein faszinierendes Bild der nordischen Kultur und Geschichte gezeichnet und gleichzeitig den Machtkampf zwischen den heidnischen Göttern und dem Christentum, den die Wikinger letztendlich verlieren werden, schrittweise ausgebaut. Hier ist wie Wikinger' Die Geschichte wird über das Leben von Ragnars Söhnen hinausgehen.

Wikinger Staffel 7 passiert nicht

Obwohl viele Wikinger Die Fans waren der Meinung, dass die Show nach Ragnars Tod nicht mehr so ​​spannend war. Die Serie wurde aufgrund eines Rückgangs der Bewertungen oder des Interesses nicht abgesagt. Vielmehr hat Showrunner Michael Hirst gesagt, dass die Geschichte zu Ende geht Wikinger Staffel 6 war eine kreative Entscheidung. Sprechen mit Vielfalt im Jahr 2019 erklärte Hirst:

„Ich wusste immer, wohin die Show gehen sollte und mehr oder weniger, wo sie enden würde, wenn ich die Gelegenheit dazu bekommen würde. Ich habe versucht, die Saga von Ragnar Lothbrok und seinen Söhnen zu schreiben. Nach sechs Staffeln und 89 Folgen hatte ich das Gefühl, endlich getan zu haben. Wir haben im November letzten Jahres aufgehört, die letzte Folge zu drehen, und ich hatte das Gefühl, dass ich alles gesagt hatte, was ich über Ragnar und seine Söhne zu sagen hatte. Ich habe meine Saga erzählt. '

Warum haben sie Joel als letzten von uns getötet?

Bis zum Ende von Wikinger In Staffel 6 war nur noch eine der Originalfiguren aus Staffel 1 in der Show, und sein Bogen hatte einen natürlichen Abschluss gefunden. Während es sicherlich Möglichkeiten gibt, wie die Show weiterhin Ragnars überlebenden Söhnen folgen könnte, gab es bereits in Staffel 6 ein Gefühl dafür Wikinger Es gingen mir die Geschichten aus, die ich erzählen konnte. Die Serie schloss sich mit einem letzten Angriff auf Wessex durch Ivar und Hvitserk, während Ubbes Abenteuer im Westen Ragnars Traum erfüllten, die Welt zu erkunden. Aber während die Geschichte von Ragnar Lothbrok und seinen Söhnen beendet ist, ist es die Geschichte der Wikinger nicht.

Verwandte: Basiert Lagertha auf einem echten Charakter? Die Mythologie der Wikinger erklärt

Wikinger werden in der Spinoff-Serie Valhalla weitermachen

Im November 2019 wurde bekannt gegeben, dass eine Fortsetzung / Spinoff-Serie heißt Wikinger: Walhalla war in der Entwicklung von Hirst und MGM Television und wurde von Netflix abgeholt. Die Serie wurde von kreiert, geschrieben und ausführend produziert von Die Hard Drehbuchautor Jeb Stuart, Hirst sorgt für die Aufsicht. Wikinger: Walhalla wird mehr als 100 Jahre nach den Ereignissen von festgelegt Wikinger und werden anderen berühmten Figuren aus den Sagen wie Erik dem Roten und Harald Hardrada folgen.

Netflix hat einen ähnlichen Bereich abgedeckt wie Wikinger in seinem historischen Drama Das letzte Königreich , das sich auf den Aufstieg Alfred der Große zur Macht konzentriert und mehrere andere Charaktere gemeinsam hat Wikinger . Das letzte Königreich Staffel 5 wird voraussichtlich Ende 2021 auf Netflix veröffentlicht, und die Popularität dieser Show könnte ein Faktor für die Entscheidung gewesen sein, sie aufzunehmen Wikinger: Walhalla .

Wikinger: Valhallas Erscheinungsdatum

Wikinger: Walhalla Die Dreharbeiten begannen im Sommer 2020 in den Ashford Studios in Irland. Obwohl die Produktion aufgrund positiver COVID-19-Tests bei Besetzung und Crew für einige Tage eingestellt wurde, kam sie schnell wieder auf Kurs. Die Serie sollte ursprünglich in der ersten Hälfte des Jahres 2020 gedreht werden, verzögerte sich jedoch aufgrund der Coronavirus-Pandemie. Vorbehaltlich weiterer Rückschläge, Wikinger: Walhalla wird voraussichtlich Ende 2021 auf Netflix eintreffen .

Wie viele Jahreszeiten gibt es bei Wikingern?

Wikinger: Valhallas Setting & Story

Erik der Rote und Wilhelm der Eroberer.

Wohingegen Wikinger Valhalla wird den Beginn des Wikingerzeitalters in England abdecken und ungefähr die Jahre bis zum Ende sein. Wikinger nahm sich viele Freiheiten mit historischen Daten und Ereignissen und vermied es im Allgemeinen, zu genau zu werden, welches Jahr es war, und es sieht so aus Wikinger: Walhalla wird diese Tradition fortsetzen. Die Serie wird den Wikinger-Entdecker Erik der Rote (der um 1003 starb) und Eriks Sohn Leif (der um 1020 starb) zeigen, aber auch den normannischen König Wilhelm den Eroberer (der um 1028 geboren wurde) und beginnt mit dem Tod von König Edward der Bekenner, der 1066 stattfand. Im Großen und Ganzen sieht es so aus Wikinger: Walhalla wird im 11. Jahrhundert in Skandinavien und England spielen, aber erwarten Sie keine absolute historische Genauigkeit.

Verwandte: Wikinger Wahre Geschichte: Wie der echte Ragnar Lothbrok starb

Wenn man bedenkt, wie viel Zeit vergangen ist, Wikinger 'Charaktere werden alle zu der Zeit tot sein Walhalla beginnt, aber die Fortsetzung Serie wird dennoch ihr Erbe offenbaren. Im Wikinger Ragnars Bruder Rollo ließ Skandinavien, sein Volk und die nordischen Götter hinter sich, um der erste Herrscher der Normandie zu werden - und Rollos Ur-Ur-Ur-Enkel war Wilhelm der Eroberer. Nach historischen Aufzeichnungen war Erik der Rote der erste Wikingerforscher, der Nordamerika erreichte, aber in Wikinger: Walhalla er konnte stattdessen erfahren, dass Ubbe zuerst dort ankam - und herausfinden, was aus Ubbes kleiner Siedlung wurde.

Ragnar Lothbroks Küstenhauptstadt Kattegat, die bereits Ende des Jahres zu einem großen Handelshafen herangewachsen war Wikinger Staffel 6 wird bis zum Wikinger: Walhalla . Sprechen mit Collider Hirst erklärte, wie Wikinger 'Charaktere werden in weiterleben Walhalla ::

Immer wenn sich [Wikinger: Valhallas Charaktere] in der großen Halle im Kattegat treffen, sprechen sie natürlich über die großen Helden, die früher in derselben Halle am selben Tisch saßen, und sie waren Ragnar Lothbrok, Lagertha und Björn Ironside und Ivar the Boneless, die jetzt sogar innerhalb der Show mythische Charaktere sind ... Also verbindet sich alles auf nützliche, interessante und faszinierende Weise. '

Fortsetzung der Themen der Originalserie über den Konflikt des Christentums mit den nordischen heidnischen Göttern, Wikinger: Walhalla wird eine Verschiebung des Kräfteverhältnisses sehen. Während für einen Großteil von Wikinger Die Könige von England wurden von den Wikingern belagert und verloren sowohl Land als auch Gold an die Nordmänner. Wikinger: Walhalla wird die schrittweise Konversion der skandinavischen Länder zum Christentum sehen (etwas, das bereits Ende des Jahres begonnen hatte Wikinger Staffel 6).

Wikinger: Valhallas Besetzung & Charaktere

L-R: Kenneth Christensen, Jóhannes Haukur Jóhannesson, Frida Gustavsson und David Oakes.

wie man Twin Peaks Staffel 3 sieht

Die offizielle Ankündigung von Wikinger: Walhalla genannt Leif Erikson , Freydis Eiriksdottir , Harald Hardrada und William der Eroberer unter den Charakteren, die in der Show erscheinen werden. Hirst hat auch gesagt, dass Leif und Freydis 'Vater, Erik der Rote wird in der Serie erscheinen. Dies kann die Fans verwirren, da Wikinger In Staffel 6 gab es auch einen rothaarigen Wikinger namens Erik, der kurz mit Königin Ingrid über Kattegat herrschte. Ein zweiter Erik der Rote ist jedoch nicht allzu überraschend. Helden in den Sagen sind oft Amalgame von Menschen (Ragnar Lothbrok wird als Flickenteppich realer historischer Figuren angesehen, die stark mit Fiktion verziert sind) oder ihre Geschichten sind auf verschiedene Charaktere verteilt (Harald Hardrada war auch als Harald Fairhair bekannt und kann tatsächlich der sein gleiche Person wie Wikinger 'König Harald Finehair).

Einige Social-Media-Sleuthing vorbei Was ist auf Netflix? zeigt an, dass Kenneth Christensen ( Das letzte Königreich ), Jóhannes Haukur Jóhannesson ( Game of Thrones ), Frida Gustavsson ( Der Hexer ) und David Oakes ( Die Borgias ) sind alle Teil von Wikinger: Walhalla Hauptdarsteller. Die irische Zeit berichtet, dass Yvonne Mai ( Haus der Schatten ) wird einen Charakter namens Merin spielen und Bill Murphy ( Titanic: Blut und Stahl ) spielt einen Charakter namens Odgar.

Was ist auf Netflix? berichtet auch, dass zwei Wikinger Darsteller werden zurückkehren Wikinger: Walhalla . Karen Connell, die den mysteriösen Ritualführer spielte, der nur als der Engel des Todes bekannt ist, wird in der kommenden Serie erscheinen, ebenso wie Gavan O'Connor-Duffy, der den dänischen König Frodo spielte. Connell könnte durchaus in derselben Rolle zurückkehren ( Wikinger 'Die Welt grenzt an das Übernatürliche, wobei Kattegats Seher oft nach seinem Tod den Charakteren erscheint. Aber Connor-Duffy spielt angeblich einen neuen Charakter namens Njall.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

10 versteckte Details, die du in O Bruder verpasst hast, wo bist du?
10 versteckte Details, die du in O Bruder verpasst hast, wo bist du?
O Bruder, wo bist du einer der größten Filme der Coen Brothers, aber es gibt viele versteckte Details, die Fans vielleicht übersehen haben. Hier sind die 10 besten.
90-Tage-Verlobter: Was mit Fernando & Carolina nach Staffel 3 passiert ist
90-Tage-Verlobter: Was mit Fernando & Carolina nach Staffel 3 passiert ist
Die dritte Staffel von 90 Day Fiance ist eine der erfolgreichsten, in der viele noch zusammen sind. Also, was ist mit Carolina und Fernando passiert?
Neues Mädchen: 5 beste (& 5 schlechteste) Folgen in Staffel 6 (laut IMDb)
Neues Mädchen: 5 beste (& 5 schlechteste) Folgen in Staffel 6 (laut IMDb)
Es war fast die letzte Staffel von New Girl, also wo ist die sechste Staffel schief gelaufen und wo hat sie die hohen Töne für die Fans erreicht?
Slime Rancher: Tipps und Strategien für Anfänger, um ein Top-Rancher zu sein
Slime Rancher: Tipps und Strategien für Anfänger, um ein Top-Rancher zu sein
Slime Rancher bietet eine Vielzahl verschiedener Dinge, die der Spieler tun und Geheimnisse finden kann. Diese Anleitung zeigt Anfängern, wie sie mit dem Spiel beginnen können.
Der brandneue Marvel Comics-Relaunch wird alles verändern
Der brandneue Marvel Comics-Relaunch wird alles verändern
Marvel hat zwei neue Bilder veröffentlicht, die seine Comic-Initiative 'All-New All-Different' necken, die nach Abschluss von 'Secret Wars' veröffentlicht wird.
Dark Angel Staffel 3: Warum die Show abgesagt wurde
Dark Angel Staffel 3: Warum die Show abgesagt wurde
Dark Angel markierte TV-Debüts der Oscar-Preisträger James Cameron und Jessica Alba, aber es dauerte nur zwei Spielzeiten. Deshalb hat FOX die Sci-Fi-Serie abgesagt.
Die Überraschung des Witcher-Dokumentarfilms wird heute auf Netflix veröffentlicht
Die Überraschung des Witcher-Dokumentarfilms wird heute auf Netflix veröffentlicht
In einer überraschenden Ankündigung veröffentlicht Netflix eine Dokumentation hinter den Kulissen über die Entstehung der Fantasy-Fernsehserie The Witcher.