Haupt Listen Zweieinhalb Männer: 10 Charakterzusätze, die die Show verletzten (und 10, die sie retteten)

Zweieinhalb Männer: 10 Charakterzusätze, die die Show verletzten (und 10, die sie retteten)

Zweieinhalb Männer liefen lange - dies sind die neuen Charaktere, die es verändert haben (zum Guten oder Schlechten).

Nicht viele Sitcoms dauern 10 Spielzeiten, geschweige denn 12. Zweieinhalb Männer brach alle Regeln des Netzwerkfernsehens, als sein schlüpfriger Ansatz jahrelang die Herzen der Fans eroberte. Die Kombination von Charlie Sheen, Jon Cryer und Angus T. Jones war ein Blitz in der Flasche - und machte alle Darsteller und die Crew in diesem Prozess sehr reich. Nach einer detaillierten und gut bekannt gewordenen Trennung von Sheen fügte die Show Ashton Kutcher hinzu und machte noch einige Saisons weiter. Zweifellos war der unangekündigte Star hinter den Kulissen der Schöpfer Chuck Lorre, der es schaffte, durch das Ego, das Drama und alles dazwischen zu navigieren, als er jahrelang diese Hit-Sitcom produzierte.



Lorre bezeichnet sein langjähriges Autorenteam jedoch als die wirklichen Stars: Dies sind leidenschaftliche, kreative Menschen; Es gibt keine Schwächlinge, sagte er Fernsehprogramm . Aus der Reibung ergibt sich etwas Besseres als das, was passieren würde, wenn ich Autonomie hätte. Aus diesem Kessel der Meinungsverschiedenheit kommt eine bessere Show. In 12 Staffeln haben diese Autoren viele Charaktere geschrieben, die auftauchten und verschwanden Zweieinhalb Männer . Einige von ihnen machten einen Eindruck, während andere nur die Zahlen erfanden. Schauen wir uns das also genauer an 10 Charakterzusätze, die die Show verletzten (und 10, die sie retteten) .

sind alle lebenslangen Filme, die auf wahren Geschichten basieren

zwanzigVerletzt: Walden

Zu sagen, dass sich jeder auf Walden Schmidts Einführung am gefreut hat Zweieinhalb Männer wäre die Übertreibung des Jahrhunderts. Nach Charlie Sheens Abschied von der Serie wurde Ashton Kutcher dazu gebracht, Walden zu porträtieren, einen gutaussehenden Milliardär, der Jon Cryers Alan viel netter war als Charlie (sowohl im wirklichen Leben als auch auf der Leinwand).

Leider war Walden bei den Fans nie beliebt. Die meisten Leute weigern sich anzuerkennen, dass es nach Waldens Einführung sogar dieselbe Show ist. In einem (n Interview mit Howard Stern Kutcher sagte, er verstehe ihre Enttäuschung: Es gab viele Leute, die große Fans der Show waren und mich in der Show nicht mochten. Ich verstehe, weil es nicht die gleiche Show ist.



19Gespeichert: Kandi

Während Charlie immer Glück in Liebe (und Lust) hatte, fand Alan mehr Erfolg darin, seinen Bruder zu verarschen. Glücklicherweise gibt es für jeden Topf einen Deckel - auch wenn er nur vorübergehend ist. Kandi (April Bowlby) wurde Alans Liebesinteresse und zweite Frau. Sie wurde als schwachsinnige und unschuldige 22-jährige dargestellt, die mit beiden Harper-Brüdern zusammen war.

Die Handlung war großartig, weil Kandi völlig außerhalb von Alans Liga war. Schließlich führten seine eigenen Unsicherheiten und Kandis Erkenntnis, dass sie es besser machen könnte, dazu, dass ihre Ehe auseinander fiel. Wie erwartet kam Alan mit seinem Schwanz zwischen den Beinen zu Charlies Malibu nach Hause zurück.

18Verletzt: Chelsea

Eine der letzten Handlungsstränge von Charlie Sheen in der Serie zeigte seinen Charakter in einer Beziehung mit Chelsea (Jennifer Taylor). Während das engagierte Leben genutzt wurde, um den hedonistischen Lebensstil anzukurbeln, gab es zwischen Charlie und Chelsea nie einen echten Funken.



Machen Sie keinen Fehler, Charlies Fehler waren für jeden sichtbar, aber er schien sich wirklich um sie zu kümmern. Die Art und Weise, wie Chelsea ihn sprach und behandelte, grenzte jedoch an die Obszönität. Sie wollte ihn zu etwas formen, das er nicht war, und die Fans mochten es nicht. Wenn er sich nicht ihrer Laune beugte, drohte sie, ihre Beziehung zu beenden. Also, wer war hier wirklich problematisch?

17Gespeichert: Kräuter

Der neue Ehemann der Ex-Frau ist schlecht und erfolgreicher wird seit Jahren in Film und Fernsehen gespielt. Deshalb war es erfrischend zu sehen, wie Zweieinhalb Männer behandelt Dr. Herb Melnick, gespielt von Wessen Linie ist es überhaupt? Alumnus Ryan Stiles. Herb wurde als Jakes Kinderarzt und Judiths zweiter Ehemann vorgestellt.

Schließlich schlossen Charlie und Alan eine Freundschaft mit dem ungeschickten, aber lustigen Herb. Zu sehen, wie Herb sich nach der männlichen Bindungszeit mit den Harper-Brüdern sehnte, war liebenswert und herzerwärmend, auch wenn ihre schlechten Wege ihn unweigerlich belasteten. Judith und Herb ließen sich scheiden, nachdem er sich mit seiner Empfangsdame getroffen hatte, aber sie versöhnten sich später.

16Verletzt: Lyndsey

Lyndsey McElroy (Courtney Thorne-Smith) war von der siebten Staffel bis zum Ende der Serie Alans On / Off-Liebesinteresse. Irgendwann war sie sogar mit ihm verlobt, und damit wir nicht vergessen, hatte sie in Staffel 10 auch einen - ähm - Moment mit seiner Ex-Frau Kandi.

Leider war Lyndsey giftig für Alan und man hatte nie den Eindruck, dass sie sich von Anfang an sehr um ihn kümmerte. Im Vergleich zu Charlie hatte Alan weniger Romanzen auf dem Bildschirm oder potenzielle Bewerber, so dass die Fans ihn natürlich anfeuerten, als er seine Chance bekam. Seine Beziehung zu Lyndsey wurde jedoch nie gefeiert und war auch nicht gut für ihn. Man könnte wahrscheinlich sagen, dass sie das schlimmste Liebesinteresse war, das Alan in der Show hatte.

fünfzehnGespeichert: Jenny

Nach dem Abgang von Charlie Sheen aus der Show musste jemand seinen wilden und verrückten Mantel aufheben. Es war nicht Ashton Kutchers Walden, der dies tat, sondern Amber Tamblyns Jenny, die Charlies lange verlorene uneheliche Tochter war. Wie erwartet teilte sie die meisten Laster und Persönlichkeitsmerkmale ihres alten Mannes.

Wann beginnt die neue Saison der Umstellung bei der Geburt?

Jenny sorgte nicht nur für einige Comic-Erleichterungen und kopfschüttelnde Momente, sondern brachte auch einen neuen Blickwinkel für die Show. In einigen Fällen stahl sie die Frauen direkt unter Waldens und Alans Nase heraus. Während sie möglicherweise nicht den charakterbestimmenden Bogen erhalten hat, den sie verdient hat, hat sie den glanzlosen letzten Staffeln der Serie sicherlich mehr Farbe und Feuer verliehen.

14Verletzt: Bridget

Also das ist jetzt peinlich. Judy Greer trat ursprünglich als Myra Melnick, Herbs jüngere Schwester, in der vierten Staffel von auf Zweieinhalb Männer . Obwohl sie keine große Rolle hatte, trat sie für zwei Folgen auf und begann eine Beziehung mit Charlie, obwohl sie zu der Zeit verlobt war. Dann, in der neunten Staffel, kehrte Greer zurück, diesmal jedoch als Bridget Schmidt, Waldens Ex-Frau.

Die eingefleischten Fans kratzten sich sofort am Kopf. Es ist das Äquivalent von Chris Evans, der als Johnny Storm / Human Torch und Captain America in der MCU auftritt. Es war nicht das erste Mal, dass die Serie Schauspieler für mehrere Teile recycelte, aber angesichts der früheren Rolle von Greer als Schwester eines wichtigen Charakters war dies eine rätselhafte Entscheidung.

13Gespeichert: Courtney

Eine der besten Handlungsstränge von Zweieinhalb Männer beteiligt Teddy (Robert Wagner) und Courtney Leopold (Jenny McCarthy). Teddy war mit Evelyn verlobt und überzeugte Charlie und Alan schnell mit seinem Blitz und seinem Auftreten. Teddys Tochter Courtney stahl Charlies Herz und er verliebte sich in sie, obwohl andere aus offensichtlichen Gründen gegen diese Beziehung waren.

Die große Wendung kam, als sich herausstellte, dass Courtney wirklich Sylvia Fishman und Teddy Nathan Krunk war. Sie waren Liebhaber und Betrüger, die vorhatten, die Harpers auszuräumen. Die Wahrheit ist, Courtney war die erste Person in der Serie, die Charlies echte Zuneigung empfing - und er vergab ihr sogar und datierte sie erneut, als sie aus dem Gefängnis entlassen wurde.

12Verletzt: Richter Harris

Als Richterin Linda Harris (Ming-Na Wen) in der fünften Staffel vorgestellt wurde, schien sie die perfekte Folie für Charlie zu sein. Immerhin war sie eine Strafverfolgungsbeamtin und Charlie war der Regelbrecher. Es hatte alle Voraussetzungen für eine Katastrophe - und ist das nicht das, was wir an Sitcoms lieben?

Leider blieb Richter Harris nur eine Weile hier und der Spaß hatte noch nicht einmal begonnen. Die Figur fühlte sich wie eine wirklich verpasste Gelegenheit an und die Autoren hätten so viel mehr mit ihr machen können. Leider wird sie als eine weitere von Charlies Exen in die Geschichtsbücher eingehen, anstatt einen Zweck in der Show erfüllt zu haben. Es war auch eine Verschwendung von Wens schauspielerischen Fähigkeiten.

elfGespeichert: Eldridge

Die frühen Jahreszeiten von Zweieinhalb Männer sah für Jake ein wenig einsam aus. Während sein Vater und sein Onkel miteinander in Beziehung standen, hatte er kaum jemanden in seinem Alter um sich. Ja, es gab die eine oder andere Geschichte, in der Jake das Malibu-Haus besuchte oder einen Freund hatte, aber er schien die meiste Zeit allein zu sein.

Dies änderte sich, als Alan mit Lyndsey zusammen war und Jake sich mit ihrem Sohn Eldridge (Graham Patrick Martin) anfreundete. Es waren zwei Erbsen in einer Schote, die es ihrer schwachen Natur und Anziehungskraft ermöglichten, sie zusammenzubringen. Schließlich hatte Jake einen Freund, der genauso doof war wie er, und das hat jeder verdient.

der letzte jedi ich habe ein schlechtes gefühl dabei

10Verletzt: Robin

Es gab eine Tendenz, die Eltern-Kind-Konflikte in zu verstärken Zweieinhalb Männer . In den letzten Spielzeiten haben wir den Kampf zwischen Walden und seiner Mutter Robin (Mimi Rogers) gesehen. Robin tat mehr als ein paar verabscheuungswürdige Dinge, um sicherzustellen, dass sie ganz unten auf seiner Weihnachtskartenliste stand, aber Walden liebte sie trotzdem weiter.

Leider war dieser Charakter für unseren Geschmack viel zu vorhersehbar. Man könnte ihren Charakter Bogen eine Meile entfernt nennen und Robin diente nur dazu, die Zuschauer zu Hause mehr zu ärgern als die auf dem Bildschirm. Glücklicherweise trat sie in den letzten Staffeln nur in wenigen Folgen auf, sodass wir von ihren faden Wegen verschont blieben.

9Gespeichert: Isabella

Wie erwartet hat Charlie mehr als ein paar Freundinnen in der Show zusammengebracht. Wir würden sie kommen und gehen sehen; manchmal nur für den Bruchteil einer Sekunde auf dem Bildschirm angezeigt. Während die meisten seiner Eroberungen nicht länger als eine Episode dauerten, gab es einige, die ihre Spuren in großem Maße hinterlassen haben.

Isabella (Jodi Lyn O'Keefe) trat in weniger als einer Handvoll Folgen auf, aber sie machte sich auf jeden Fall bemerkbar. Zum einen war sie Teil des Okkultismus und beschloss, ihn zu verfluchen. Sie hat auch Jake und Alan ausgeflippt, als sie vorhatte, ein Kind mit Charlie zu haben, das der Antichrist gewesen wäre. Das einzige, was sie wegtrieb, war Evelyn.

8Verletzt: Gesendet

Ah, die Promi-Auftritte auf Zweieinhalb Männer . In den zwölf Spielzeiten gab es mehr als ein paar bekannte Gesichter, von denen einige ihre Plätze mehr verdienten als andere. Eine, die dies nicht tat, war Miley Cyrus, als sie ihre Edgelord-Phase durchlief und in Staffel 10 als Missi auftrat. Natürlich wurde Missi als Jakes Liebesinteresse vorgestellt und brach dem armen Jungen das Herz.

Obwohl ihre Castmates sie dafür lobten, dass sie aufgetaucht war und ein Profi war, waren die Leute zu Hause - abgesehen von ihrer Fangemeinde - nicht allzu beeindruckt. Wenn sie einen längeren Bogen hätte, wäre Missi vielleicht gut angekommen. Leider fühlte es sich einfach so an, als würde Miley Miley in der Serie spielen.

7Gespeichert: Melissa

Melissa (Kelly Stables) brachte das Lachen während ihrer Amtszeit in der Show. Zuerst hatte sie eine Beziehung zu Charlie, die nach Süden ging, dann datierte sie Alan. Ehrlich gesagt passte sie Alan wie angegossen und es gab eine unterhaltsame und brennende Dynamik zwischen ihnen. Du konntest sehen, dass es schlecht enden würde, aber oh Mann, wolltest du sehen, wie es sich abspielt?

Schließlich endete ihre Beziehung nach Alan ... Nun, nachdem Alan selbst viel zu oft selbst war. Er verlor sie nicht nur als Freundin, sondern sie gab auch ihren Job als seine Empfangsdame auf. Tatsächlich könnte man sagen, dass Alans Liebesleben einen Funken verloren hat, nachdem Melissa die Serie verlassen hat.

6Verletzt: Michael Bolton

Schau, wir verstehen es. Prominente Auftritte machen Shows etwas spezieller, und wenn Sie sich einen berühmten Namen sichern können, ist es wahrscheinlich, dass sich der durchschnittliche Zuschauer einschaltet, um eine Episode mit dem Star zu sehen. Aber diese ganze Faszination für Michael Bolton ist nicht lustig oder ansprechend - und das war es auch nie. Dieser Typ ist nicht Chuck Norris, also warum sind wir immer noch verrückt nach ihm?

Da die Show all ihre Heiterkeit verlor, beschloss sie, Bolton für eine zusätzliche Maßnahme einzusetzen. Er wurde als Freund von Walden vorgestellt und tauchte in einigen Folgen auf. Natürlich traf er sich mit Waldens und Alans Müttern, aber im Ernst, wen interessiert das?

5Gespeichert: Mia

Wenn Sie darüber nachdenken, ist es verständlich, warum die Beziehung zwischen Charlie und Mia (Emmanuelle Vaugier) nie geklappt hat. Es hätte das Ende der Show signalisiert, wenn die beiden geheiratet hätten; Sie hätten glücklich gelebt und Alan hätte sein Leben zusammenbringen müssen. Um ehrlich zu sein, es wäre der perfekte Weg gewesen, die Serie zu beenden, wenn die beiden endgültig zusammengekommen wären.

Jede Beziehung nach Mia funktionierte nicht, da sie diejenige war, die Charlies Herz wirklich eroberte. In der Tat könnte man argumentieren, dass Charlies Bogen nach dem Ende ihrer Romanze abgestanden wurde. Sie hatte vielleicht nur eine wiederkehrende Rolle in der Serie, aber Mia wurde der perfekte Partner für Charlie.

beste Online-Koop-Spiele Xbox One

4Verletzt: Marty

Ähnlich wie ihr ältester Sohn hatte Evelyn während der gesamten Serie zahlreiche Bewerber. In den meisten Fällen dauerten sie nicht lange und gingen, bevor die Beziehung etwas an Fahrt gewann. Derjenige, der einige Zeit dauerte (zumindest auf dem Bildschirm), war Marty Pepper (Carl Reiner), der schließlich Evelyns sechster Ehemann wurde.

Die Sache ist, Martys Shtick wurde schon oft in anderen Shows gesehen. Er ist der viel ältere Mann, der Fehler macht und Dinge zulässt, weil er zu mürrisch ist, um sich darum zu kümmern. Sicher, er hatte ein paar liebenswerte Momente, besonders als Walden und Alan seine besten Männer bei der Hochzeit waren, aber Marty erwies sich für die meisten seiner Auftritte als ein Stock im Schlamm.

3Gespeichert: Tammy

Als er Jake aufwachsen sah, war klar, dass er kein normales Leben führen würde. Immerhin war der Einfluss seines Vaters und Onkels zu stark. Jake war dazu bestimmt, ein aufregendes Leben voller zahlreicher und verrückter Wendungen zu führen. Einer seiner interessanteren Aspekte war es, sich mit Tammy (Jaime Pressly) zu beschäftigen, der viel älter als er war und drei Kinder hatte.

Während Tammy am Anfang nicht als Fang gesehen wurde, schien sie echte Gefühle für Jake zu zeigen. Tatsächlich würde sie ihnen nicht erlauben zu heiraten, wenn sie ihre Familien nicht zusammenbrachten. Wie sich herausstellte, hatte Jake die gleiche Idee, als er sich mit ihrer ältesten Tochter Ashley traf.

zweiVerletzt: Kate

Als Walden in die Serie eintrat, verwandelte sich alles, was er berührte, in Müll - einschließlich seiner Beziehungen. Seltsamerweise beschloss Walden, eine neue Person zu kreieren, Sam Wilson, und jemanden zu treffen, der nicht hinter seinem Geld her war. Er verliebte sich in Kate (Brooke D'Orsay) und nachdem er endlich zugegeben hatte, wer er wirklich war, brachte er sie in sein Leben und investierte über Alan in ihre Modelinie.

Die beiden trennten sich und kamen wieder zusammen, bevor Walden wegen seiner Gefühle für Vivian aufhörte. Während Kate aussah, als wäre sie diejenige, war nach den ersten Folgen klar, dass sie es nicht war. Dies war eine Beziehung, die nirgendwo hin führte und keine Auszahlung hatte, was eine völlige Zeitverschwendung war.

1Gespeichert: Charlie's Ghost

Nach Charlie Sheens Abschied von der Serie war klar, dass zwischen ihm und Showrunner Chuck Lorre keine Liebe verloren ging. Lorre und die Autoren nutzten jede Gelegenheit, um den ursprünglichen Hauptdarsteller der Serie festzuhalten, und einige der Witze und Winkel grenzten sogar an die Kleinigkeit, wenn Sie uns fragen.

Das Beste, was sie getan haben, war, Kathy Bates als Charlies Geist vorzustellen. Die Erklärung war, dass sein Geist in der Unterwelt lebt und er aufgrund seiner weibischen Art gezwungen ist, ewig im Körper einer Frau zu leben. Bates war wie erwartet fantastisch und spielte die Rolle mit Humor und Pizza. In jeder Szene, in der sie war, hat sie die Show gestohlen - und sogar einen Emmy dafür gewonnen.

- -

Sagen Sie uns, welche anderen Charakterzugaben verletzt oder gespeichert wurden Zweieinhalb Männer ? Ton aus in den Kommentaren!

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Das Florida-Projekt Cast & Characters
Das Florida-Projekt Cast & Characters
Abgesehen von Willem Dafoe sind in der Besetzung des Florida-Projekts hauptsächlich Erstdarsteller zu sehen. Hier ist eine Anleitung zur Besetzung des Indie-Dramas und ihren Charakteren.
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Die Serie 'Fluch der Karibik' widmete dem Aufbau der Welt viel Aufmerksamkeit, aber 'Dead Men Tell No Tales' verfügt über ein großes Handlungsloch für Captain Barbossa.
'Pain & Gain' Rezension
'Pain & Gain' Rezension
Es ist kein schlechter Film, aber auch kein besonders fesselndes Werk - was zu einer verworrenen und flachen Adaption führt, die nur die Geschichte der Sun Gym Gang erzählt, ohne sinnvolle Einblicke hinzuzufügen.
Die Schöne und das Biest Bewertung
Die Schöne und das Biest Bewertung
Beauty and the Beast macht es richtig mit seinem Vorgänger und liefert ein musikalisches Erlebnis, das sowohl die Augen blendet als auch die Herzen reißt.
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Spider-Man: No Way Home-Star Tom Holland sagt, er sei bereit, eine kurze Pause von der Schauspielerei einzulegen, sobald die bevorstehende Superhelden-Fortsetzung die Dreharbeiten abgeschlossen hat.
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Greys Anatomy ist kein Unbekannter in Bezug auf Liebe und Verlust, aber nur wenige Gaststars in ABCs erfolgreichem medizinischen Drama waren so beliebt und trauernd wie Denny Duquette.
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Lily Evans traf eine einfache Entscheidung, als sie noch ein Teenager war, der den Verlauf der Zauberergeschichte in vielerlei Hinsicht buchstäblich veränderte.