Haupt Sr Originale Teen Wolf Staffel 1 Folge 6: Scott kämpft darum, das Biest im Inneren zu kontrollieren

Teen Wolf Staffel 1 Folge 6: Scott kämpft darum, das Biest im Inneren zu kontrollieren

Teen Wolf Staffel 1 Episode 6 'Heart Monitor' zeigt Scott, wie er lernt, seine Wut zu kontrollieren, während er Hilfe von Derek und Stiles bekommt.

Teen Wolf Staffel 1 Episode 6 sah Scott Schwierigkeiten, sein inneres Biest zu kontrollieren, mit ein wenig Hilfe von Stiles und Derek. Teen Wolf ist ein MTV-Remake des Kultfilms von 1985. Der Originalfilm spielte Michael J. Fox ( Zurück in die Zukunft ) als Teenager, dessen Werwolf-Erbe sich beim Basketballspielen als nützlich erweist. Der Film war eine alberne, aber lustige Horrorkomödie, mit einem starken Schwerpunkt auf letzterem Genre. Der Film war ein unerwarteter Hit, aber Fox verzichtete auf eine Fortsetzung.

Stattdessen übernahm ein junger Jason Bateman für Teen Wolf auch , den Cousin von Fox' Charakter spielend. Das zweite Mal war nicht der Charme, da die Fortsetzung kaum ein Geschäft machte und schreckliche Kritiken erhielt; Bateman neigt auch dazu, sich darüber lustig zu machen, wenn es heutzutage in Interviews erwähnt wird. Es gab Pläne für ein drittes Teen Wolf Film zu Star Alyssa Milano ( Fasziniert ), aber die Antwort des zweiten Films sah ihn abgesagt.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Teen Wolf: Warum Arden Cho die Serie verlassen hat

MTV neu gestartet Teen Wolf als Show im Jahr 2011 mit Tyler Posey als Hauptfigur Scott, der zu Beginn der Serie von einem Alpha-Werwolf gebissen wird. Anstatt eine alberne Teenie-Komödie wie die ersten beiden Filme zu sein, ist die überarbeitete Teen Wolf ließ sich inspirieren von Buffy die Vampirschlächterin und die Horrorelemente etwas ernster genommen. Die Show erhielt während ihrer sechsjährigen Laufzeit überraschend gute Kritiken und versorgte Stars wie Dylan O'Brien und Tyler Hoechlin mit Breakout-Rollen.

Teen Wolf Staffel 1 Folge 6 'Heart Monitor' fand Scott immer noch Schwierigkeiten, seine Kräfte zu kontrollieren, während er sie zu seinem Vorteil einsetzte. In dieser Folge ist Derek ( Tyler Hoechlin ) muss Scott trainieren, damit er ihm helfen kann, den Alpha zu finden. Derek sagt Scott auch, dass er sich von seiner Freundin Allison fernhalten soll, weil er sich konzentrieren muss. Scott beachtet diese Warnung nicht und wird später vom Alpha verfolgt, nachdem er Allisons Haus verlassen hat, der eine seltsame Spirale auf sein Autofenster zeichnet.

Teen Wolf In Staffel 1 Episode 6 wendet sich Scott an den besten Freund Stiles, um Hilfe bei der Kontrolle seiner Wut zu erhalten, was der Schlüssel zur Nutzung seiner Macht ist. Stiles befestigt einen Herzmonitor an Scott und sie führen verschiedene Übungen durch, um ihm Zurückhaltung beizubringen, einschließlich des Werfens von Bällen auf ihn, was nicht so gut funktioniert, da Scott das Band herausreißt, das ihn festhält. Stiles erkennt später, dass Scott, der an Allison denkt, ihn beruhigt, als er die Beherrschung verliert und ihm rät, sich auf ihre Gedanken zu konzentrieren, wenn er wütend wird.

Teen Wolf Staffel 1 Episode 6 'Heart Monitor' endet damit, dass Derek erklärt, dass das Spiralsymbol ein Zeichen der Rache ist, und er konfrontiert den Schultierarzt Deaton (Seth Gilliam, DIe laufenden Toten ) mit dem Glauben, er sei der Alpha. Stiles, Derek und Scott beschließen, den Alpha über die Gegensprechanlage der Schule herbeizurufen, wobei letzterer ein bösartiges Heulen ausstößt. Damit taucht der Alpha plötzlich hinter Derek auf, verprügelt ihn und zwingt Stiles und Scott, sich in der Schule zu verstecken... eine Verfolgungsjagd, die in der nächsten Episode aufgenommen werden würde.

Interessante Artikel