Haupt Spielanleitungen Slay the Spire: Wie man Akt IV freischaltet und besiegt

Slay the Spire: Wie man Akt IV freischaltet und besiegt

Erfahren Sie in MegaCrits erfolgreichem Deckbuilding-Spiel 'Slay the Spire', wie Sie die versteckten Elite-Feinde und den Boss von Act IV, das Corrupt Heart, freischalten und besiegen können.

MegaCrits kartenbasierter Roguelike-Hit Töte den Turm wirft schon vom ersten Lauf an genug auf den Spieler, um als ziemlich herausforderndes Spiel zu gelten, aber es wird mit jedem Erfolg schwieriger. Wenn es nicht ausreicht, die verschiedenen Act III-Bosse zu schlagen, kann das Spiel mit jedem Sieg einen neuen Aufstieg versuchen und die Herausforderung auf viele kleine Arten erhöhen. Aber viel dramatischer ist es, eine ganz neue Handlung zu spielen und zu kämpfen, wenn die richtigen Bedingungen erfüllt sind. Der Leitfaden zeigt, wie man den verborgenen Akt IV des Spiels freischaltet, wie man sich auf die herausfordernden Begegnungen vorbereitet und damit umgeht und welche Belohnungen der Spieler erwarten kann, um diese beträchtliche Herausforderung zu meistern.



Verwandte: Teppen: Ein Leitfaden für Anfänger zum ultimativen Kampf um mobile Karten

Töte den Turm , das sowohl für seine soliden mechanischen Systeme als auch für seinen robusten Übergang vom frühen Zugang im letzten Jahr gelobt wurde, hat bei einem bestimmten Lauf viel zu beachten. Zwischen verschiedenen Charakteren, vielen Karten und Relikten zum Aufheben und zufälligen Karten und Ereignissen bietet jeder Lauf immer etwas anderes als die vorherigen. Trotzdem schafft es Act IV, das Spiel dahin zu bringen, wo es sonst aufhören würde, und bietet eine letzte Herausforderung, bevor die Credits wirklich rollen.

Wie man Akt IV in Slay the Spire freischaltet

Der erste Schritt zum Freischalten von Akt IV ist ziemlich einfach. Besiege das Spiel zum ersten Mal, indem du den Act III-Boss mit jedem der ersten drei Charaktere besiegst: Ironclad, Silent und Defect (the Beobachter und vermutlich werden zukünftig hinzugefügte Zeichen für diese Anforderung nicht erforderlich sein). Jeder der drei hat sehr unterschiedliche Fähigkeiten, Mechaniken und Spielstile. Lassen Sie sich also nicht entmutigen, wenn dieser erste Sieg eine gute Handvoll Läufe erfordert. Experimentieren Sie mit verschiedenen Builds, lernen Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Karten- und Reliktinteraktionen kennen und machen Sie sich ein Bild davon, welche Strategien funktionieren, da ab diesem Lauf jeder Lauf nur noch schwieriger wird. Der Sieg jedes Charakters erhält einen anderen Schlüssel. Sobald alle drei Schlüssel freigeschaltet sind, können sie alle in zukünftigen Läufen erworben werden.



Sobald Sie diese erste Anforderung erfüllt haben, können Sie alle drei Schlüssel in einem einzigen Lauf auf dem Turm verdienen, um Akt IV freizuschalten. Die bereits gesammelten Schlüssel werden in der oberen linken Ecke des Bildschirms angezeigt, und jeder Schlüssel wird auf eine etwas andere Weise gefunden: Die Ruby Key wird durch Auswahl der Option Rückruf an einem Rastplatz verdient. Denken Sie daran, dass dies immer eine Option ist, bis der Schlüssel abgenommen wird. Warten Sie also, bis keine wichtigere Option für den Rastplatz verfügbar ist, z. B. die Wiederherstellung der Gesundheit oder die Aktualisierung einer wichtigen Karte. Das Smaragdschlüssel wird durch das Besiegen eines angetriebenen Elite-Feindes verdient. Sie können diesen Feind von normalen Elite-Feinden auf der Karte durch den Flammeneffekt hinter ihrem Symbol unterscheiden. Diese Elite wird eine der Eliten sein, die normalerweise in diesem Gesetz angetroffen werden, aber in jeder Runde einen zusätzlichen Buff haben, wie z. B. zusätzliche maximale HP, zusätzliche Stärke oder Gesundheitsregeneration. Es gibt nur ein solches Symbol pro Akt, und wenn es einmal geschlagen wurde, wird es in zukünftigen Akten nicht mehr angezeigt. Planen Sie Ihre Route also entsprechend. Zuletzt die Saphirschlüssel wird aus einer der vielen Reliktkisten im gesamten Turm verdient. Einige Relikte werden mit dem Schlüssel verknüpft, und Sie müssen zwischen dem Relikt und dem Schlüssel wählen. Es gibt mindestens eine Chance, eine solche Truhe in jedem Akt zu finden, aber die Möglichkeiten sind immer noch ziemlich begrenzt. Lehnen Sie sich also so früh wie möglich zur Seite, um den Schlüssel zu erhalten, damit Sie sich für den Rest des Laufs keine Sorgen machen müssen.

Sobald Sie alle drei Schlüssel erworben haben, spielen Sie das Spiel wie gewohnt weiter. Nachdem Sie den Act III-Boss besiegt haben, gelangen Sie wie gewohnt zum selben Bildschirm, auf dem Sie einem pulsierenden Herzen Schaden zufügen. Anstatt danach bewusstlos zu werden, steigt das Herz und Ihre Schlüssel öffnen eine Tür und bringen Sie zu Akt IV!

Das Ende in Slay the Spire

Akt 4 oder The Ending ist viel kürzer und linearer als die ersten drei Akte. Es hat immer genau das gleiche Layout: Erstens gibt es eine Raststätte. Wenn Sie sich nicht in einer der höheren Aufstiege befinden, sollten Sie bereits bei voller Gesundheit sein. Konzentrieren Sie sich also darauf, eine letzte wichtige Karte zu aktualisieren oder eine andere auf dem Weg verdiente Rest Site-Aktion durchzuführen. Als nächstes ist der letzte Laden auf der Flucht. Da es keinen anderen Ort gibt, an dem man es verwenden kann, geben Sie alles Gold aus, das Sie können, insbesondere für Tränke oder Relikte, die zur Überlebensfähigkeit beitragen, was für die bevorstehenden Kämpfe sehr wichtig sein wird. Alles, was zwischen deinem Charakter und dem Endgegner übrig bleibt, sind zwei einzigartige Elite-Monster.



Das Spire Spear und Turmschild fungieren als letzter Miniboss und verhalten sich einem der potenziellen Act III-Bosse ziemlich ähnlich Don & Kinder , die sich abwechselnd gegenseitig polieren und für große Mengen streiken. Zu Beginn des Kampfes wird Ihrem Charakter das zugefügt Umgeben Zustand, der darstellt, wie sie von diesen beiden Feinden flankiert wurden. Während beide noch am Leben sind, ist Ihr Rücken immer einem von ihnen zugewandt und erleidet von hinten 50% zusätzlichen Schaden. Sie können sich entweder umdrehen, indem Sie einen der Feinde mit einem Angriff anvisieren oder einen Trank verwenden. Beenden Sie Ihren Zug also in die Richtung, die den größten Schaden mindert. Sobald einer der Feinde besiegt ist, endet der Zustand 'Umgeben'. Versuchen Sie also, einen der beiden so schnell wie möglich auszuschalten. Bei tatsächlichen Angriffen sind Schild und Speer nicht überraschend defensiver bzw. offensiver ausgerichtet. Der Turmschild hat einen schwächeren Angriff, der deine Stärke verringert, eine verstärkende Fähigkeit, die beiden Gegnern Block gewährt, und einen stärkeren Angriff, der auch dafür einen Block erzeugt. Der Spire Spear hat einen schwächeren Angriff, der Ihrem Ablagestapel zwei Burn-Statuskarten hinzufügt, eine Buffing-Fähigkeit, die ihn und die Stärke seines Partners erhöht, und einen starken Multihit-Angriff, der mit zunehmender Stärke viel beängstigender wird.

Alles in allem haben diese Elite-Feinde nicht zu viel Gesundheit, aber achten Sie auf die beträchtliche Menge an Block und Schaden, die die beiden zusammen verursachen können! Versuchen Sie, so viel Gesundheit wie möglich zu erhalten, da Sie direkt nach diesem Kampf keine Zeit haben, sich vor dem Endgegner auszuruhen Verdorbenes Herz .

Kampf gegen das korrupte Herz in Slay the Spire

Mit Abstand die schwierigste Herausforderung in Töte den Turm Das korrupte Herz, das du zu all den Zeiten oben auf dem Turm weggeschlagen hast, wehrt sich jetzt ernsthaft. Mit ein paar frustrierenden Fähigkeiten, starken Angriffen und einer massiven Gesundheit von 750 benötigen Sie viel Geschick und etwas Glück, um diesen letzten Gegner zu besiegen.

Die Hauptfähigkeit, die das korrupte Herz so frustrierend machen kann, ist die Beat of Death . Immer wenn Sie eine Karte spielen, erleiden Sie 1 Schaden. Die Fähigkeit hilft Ihnen, sich auf andere Angriffe vorzubereiten, und kann schnell zu einer Menge Schaden führen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Dieser Schaden zielt zuerst auf Ihren Block ab, sodass Sie ihn verwenden können, um Sie vor einem Teil des Schadens zu schützen. Denken Sie jedoch daran, dass er auch schnell genug durch Ihren Block kauen kann. Das Wolframruten-Relikt ist absolut von unschätzbarem Wert, wenn Sie eines finden können. Es reduziert alle Treffer auf Ihrer Gesundheitsanzeige auf 0, aber denken Sie daran, dass es Ihren Block nicht auch vor Todesschaden schützt. Die andere Versicherung des Verderbten Herzens gegen verrückten Explosionsschaden durch den Spieler ist Unbesiegbar . Das Herz kann nur 300 Schaden pro Runde erleiden. Selbst wenn Sie eine riesige Kombination ziehen, dauert es mindestens drei Runden, bis das Herz vollständig fertig ist. Aufgrund dieser beiden Fähigkeiten ist es wichtig, während Ihres Zuges jede Zahl auf dem Bildschirm im Auge zu behalten. Beobachten Sie Ihre Gesundheit, Ihren Block, den Angriffsschaden des Herzens für den Zug und wie viel Schaden Sie ihm zugefügt haben, um sicherzustellen, dass jedes Spiel absichtlich und vor allem am Leben bleibt.

Das korrupte Herz beginnt jede Schlacht mit einem Debuff, füllt dein Deck mit einer Vielzahl verschiedener Statuskarten und legt jeweils 2 Stapel Schwach, Verletzlich und Gebrechlich an, wodurch die Wirksamkeit vieler deiner Karten während der zweiten und dritten Runde des Spiels begrenzt wird Kampf. Danach folgt es dem gleichen Aktionsmuster in einem Drei-Runden-Zyklus: Erstens wird es entweder einen massiven Angriff oder eine große Flut schwacher Angriffe ausführen. Als nächstes wird es einen der beiden Angriffe ausführen, die es nicht gerade ausgeführt hat. Schließlich wird es eine Runde dauern, bis es sich selbst poliert, alle Stärke-Down-Effekte beseitigt und sich eine Vielzahl von Stärke-Buffs und anderen Kräften verleiht. Das korrupte Herz gerät schnell außer Kontrolle, insbesondere bei seinem Multihit-Angriff, da seine Stärke zunimmt. Daher ist es wichtig, es zu besiegen, bevor es kann. Karten, die vorübergehend die Stärke verringern oder die ausgelöst werden, wenn sie von einem Gegner getroffen werden, sind besonders effektiv gegen das Herz in Runden, in denen es seine Multihit-Angriffe einsetzt. Versuchen Sie daher, diese Effekte für den richtigen Moment zu speichern, wenn möglich, indem Sie eine beliebige Hand- und Deckmanipulation verwenden Fähigkeiten, auf die Sie Zugriff haben. Abgesehen davon, gehen Sie sorgfältig mit Ihren Ressourcen um und mit etwas Glück sollten Sie in der Lage sein, das korrupte Herz niederzuschlagen!

Als Belohnung für das Besiegen des Verderbten Herzens sehen Sie eine kleine Illustration Ihres Charakters, der sie besiegt und den Turm vervollständigt, sowie ein wenig mehr von der Geschichte, die möglicherweise auf zukünftige Dinge hinweist. Noch wichtiger ist, dass Sie mit jedem Charakter einen Erfolg für Ihren Sieg erzielen und für alle Karten dieses Charakters Zugriff auf die Beta-Kunst haben! Untersuchen Sie in Zukunft als dieser Charakter eine seiner Karten und aktivieren Sie die Option, zwischen Beta und Vollversion zu wechseln, und wählen Sie Karte für Karte aus, welche Ihnen am besten gefällt. Versuchen Sie dann, mit jedem anderen Charakter den ganzen Weg zurück zu gehen, bis Sie sich wirklich als Meister betrachten Töte den Turm .

Töte den Turm ist für PC, Nintendo Switch, Xbox One und Playstation 4 verfügbar.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Das Florida-Projekt Cast & Characters
Das Florida-Projekt Cast & Characters
Abgesehen von Willem Dafoe sind in der Besetzung des Florida-Projekts hauptsächlich Erstdarsteller zu sehen. Hier ist eine Anleitung zur Besetzung des Indie-Dramas und ihren Charakteren.
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Die Serie 'Fluch der Karibik' widmete dem Aufbau der Welt viel Aufmerksamkeit, aber 'Dead Men Tell No Tales' verfügt über ein großes Handlungsloch für Captain Barbossa.
'Pain & Gain' Rezension
'Pain & Gain' Rezension
Es ist kein schlechter Film, aber auch kein besonders fesselndes Werk - was zu einer verworrenen und flachen Adaption führt, die nur die Geschichte der Sun Gym Gang erzählt, ohne sinnvolle Einblicke hinzuzufügen.
Die Schöne und das Biest Bewertung
Die Schöne und das Biest Bewertung
Beauty and the Beast macht es richtig mit seinem Vorgänger und liefert ein musikalisches Erlebnis, das sowohl die Augen blendet als auch die Herzen reißt.
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Spider-Man: No Way Home-Star Tom Holland sagt, er sei bereit, eine kurze Pause von der Schauspielerei einzulegen, sobald die bevorstehende Superhelden-Fortsetzung die Dreharbeiten abgeschlossen hat.
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Greys Anatomy ist kein Unbekannter in Bezug auf Liebe und Verlust, aber nur wenige Gaststars in ABCs erfolgreichem medizinischen Drama waren so beliebt und trauernd wie Denny Duquette.
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Lily Evans traf eine einfache Entscheidung, als sie noch ein Teenager war, der den Verlauf der Zauberergeschichte in vielerlei Hinsicht buchstäblich veränderte.