Haupt Spielfunktionen Pokémon GO: Jede Eevee-Evolution erklärt

Pokémon GO: Jede Eevee-Evolution erklärt

Hier finden Sie eine Beschreibung aller verschiedenen Eeveelutions in Pokémon GO, einschließlich aller Methoden, mit denen ein Eevee entwickelt wird, um jede seiner Entwicklungen zu erhalten.

Eevee hat mehr Entwicklungen - oder E Veelutions - als jedes andere Pokémon und Pokémon GEHEN macht die Dinge ein wenig anders als die Hauptserienspiele, wenn es darum geht, diesen beliebten Normal-Typ zu entwickeln, der für sein großes Potenzial bekannt ist. Derzeit sind sieben Eeveelutions in verfügbar Pokémon GO , aber Dezember 2020 veröffentlichte die erste Welle der Generation 6 Kalos Pokémon. Dies bedeutet, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Sylveon, die feenhafte Pokémon Eeveelution, für das Handyspiel debütiert.

auf der Kommunikationsquest Schritt Schicksal 2

Jede Eeveelution hat eine einzigartige Methode, um sich weiterzuentwickeln Pokémon GO , nicht allzu unähnlich den Anime- und Core-Videospielen. Im Pokémon GO Spieler müssen jedoch 25 Eevee-Süßigkeiten erhalten, um eine Eeveelution zu erhalten. Eevee-Süßigkeiten werden angesammelt, indem mehrere Eevees gefangen oder geschlüpft werden oder indem einem Eevee, den ein Trainer bereits hat, seltene Süßigkeiten gegeben werden. Sobald ein Spieler genug Eevee-Süßigkeiten hat, gibt es noch andere Faktoren, um eine bestimmte Eeveelution zu erhalten.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Pokémon-Theorie: Waren legendäre Bestien einst Eeveelutions?

Jeder Trainer hat die einmalige Möglichkeit, den Eevee-Namenstrick zu verwenden, um ein bestimmtes Ergebnis zu garantieren. Es wird empfohlen, dass Trainer diesen Trick bei Eevees mit hohen IVs und CPs anwenden - oder sogar bei Shiny Eevees Pokémon GO wenn die Spieler sie haben - um das beste Ergebnis zu erzielen. Trainer können das Symbol links neben der Schaltfläche 'Entwickeln' sehen, wenn sie einen bestimmten Eevee anzeigen, um sicherzustellen, dass er sich zur beabsichtigten Eeveelution entwickelt. Jede Eeveelution enthält a Pokémon GO Pokédex-Beschreibung und Methoden zur Weiterentwicklung weiter unten.

Pokémon GO: Generation 1 Kanto Eeveelutions

Vaporeon, Jolteon und Flareon entwickeln sich zufällig, wie durch das Fragezeichen links neben der Schaltfläche 'Entwickeln' gekennzeichnet, wenn Sie einen bestimmten Eevee betrachten. Spieler müssen möglicherweise mehrere Eevees entwickeln, um jede Form zu erhalten, aber diejenigen, die den Namenstrick verwenden, haben eine Gelegenheit um ein gewünschtes Ergebnis zu gewährleisten.

  • Vaporeon Dieses Wasser-Pokémon hat die Fähigkeit, Wasser frei zu kontrollieren. Vaporeon, bekannt als 'Bubble Jet Pokémon', erfuhr eine spontane Mutation und ließ Flossen und Kiemen wachsen, die es ihm ermöglichen, unter Wasser zu leben. Trainer können Eevee 'umbenennen' Rainer 'um einen Vaporeon zu garantieren.
  • Jolteon Jolteon, bekannt als 'Blitz-Pokémon', ist ein elektrischer Typ. Seine Zellen erzeugen ein geringes Maß an Elektrizität, das durch die statische Elektrizität seines Pelzes verstärkt wird, das aus elektrisch geladenen Nadeln besteht. Dieses Merkmal ermöglicht es ihm, Blitzschläge fallen zu lassen. Trainer können Eevee 'umbenennen' Sparky 'um einen Jolteon zu garantieren.
  • Flareon Das 'Flammen-Pokémon' ist ein Feuertyp mit flauschigem Fell, das Wärme an die Luft abgibt, damit sein Körper nicht zu heiß wird. Die Körpertemperatur kann auf maximal 1.650 Grad Fahrenheit ansteigen. Trainer können Eevee 'umbenennen' Pyro 'um einen Flareon zu garantieren.

Pokémon GO: Management-Eeveelutions der 2. Generation

Um Espeon und Umbreon reinzuholen Pokémon GO Die Spieler müssen zuerst 10 km mit einem Eevee als Kumpel laufen. Die Entwicklung des begehbaren Eevee während des Tages verwandelt ihn in Espeon und die Entwicklung während der Nacht verwandelt ihn in Umbreon. Wie die anderen können auch Trainer den Namenstrick einmal verwenden, um diese Eeveelutions zu erhalten.

Verwandte: Warum Pokémon GO Level 50 so schwer zu erreichen ist

  • Espeon Das 'Sonnen-Pokémon' ist ein psychischer Typ und ein treuer Begleiter für jeden Trainer, den es für würdig hält. Es wird gesagt, dass Espeon seine vorkognitiven Kräfte entwickelt hat, um seinen Trainer vor Schaden zu schützen. Trainer können Eevee 'umbenennen' Sakura 'um einen Espeon zu garantieren.
  • Umbreon Das 'Moonlight Pokémon' vom dunklen Typ ist aus der Exposition eines Eevee gegenüber Mondwellen entstanden. Umbreon versteckt sich in der Dunkelheit und wartet darauf, dass seine Feinde sich bewegen. Seine gelben Ringe leuchten, wenn er zum Angriff springt. Trainer können Eevee 'umbenennen' Tamao ' einen Umbreon zu garantieren.

Pokémon GO: Generation 4 Sinnoh Eeveelutions

Eeveelutions überspringen die dritte Pokémon-Generation In Generation 4 gibt es jedoch Leafeon und Glaceon sowie eine neue Methode zur Weiterentwicklung von Eevee. Trainer müssen an einem Pokéstop einen Moosköder und einen Gletscherköder anbringen, um Leafeon bzw. Glaceon zu entwickeln. Auch hier können Spieler das Symbol neben der Schaltfläche 'Entwickeln' anzeigen, um sicherzustellen, dass sich Eevee entsprechend weiterentwickelt.

  • Leafeon Das 'Grüne Pokémon' ernährt sich von der Photosynthese. Dieser Gras-Typ lebt in tiefen Wäldern mit sauberen Flüssen. Trainer können Eevee 'umbenennen' Linnea 'einmal, um ein Leafeon zu garantieren.
  • Glaceon Das 'Frischschneepokémon' vom Eistyp kann sofort Feuchtigkeit um sich herum einfrieren und Eispellets erzeugen, die es auf seine Feinde abschießen kann. Trainer können Eevee 'umbenennen' Schlecht 'einmal, um einen Glaceon zu garantieren.

Interessante Artikel