Haupt Listen Das Phantom der Oper (2004): 10 Fakten über Joel Schumachers Film

Das Phantom der Oper (2004): 10 Fakten über Joel Schumachers Film

Joel Schumachers Adaption von The Phantom of the Opera hat seine Fans und als solche müssen sie lernen, wie dieser Film gemacht wurde.

Andrew Lloyd Webbers Das Phantom der Oper ist eines der beliebtesten Musicals aller Zeiten und hält den Rekord für die am längsten laufende Show in der Geschichte des Broadway. Kein Wunder also, dass die Filmstudios eine Verfilmung des Musicals machen wollten, die letztendlich im Jahr 2004 erscheinen würde.



VERBINDUNG: 10 berühmte Zitate aus Broadway-Musicals

Harry Potter Schauspieler im Spiel der Throne

Obwohl der Film nicht so gut aufgenommen wurde wie die Bühnenshow und die Fans des ursprünglichen Quellenmaterials polarisierte, entwickelte Joel Schumachers Film immer noch eine Kult-Anhängerschaft und trug dazu bei, eine neue Generation in die Grandiosität und Pracht von einzuführen Das Phantom der Oper.

10Emmy Rossum spielte auch die Christine Doll

Eine der denkwürdigsten Szenen im Film handelt von einer Puppe im Phantom, die aussieht wie Christine. Ursprünglich war geplant, dass dies eine hyperrealistische Puppe ist, die wie Emmy Rossum aussieht.



Aufgrund der Tatsache, dass die Augen der Puppe nicht lebensecht genug aussahen, hatte das Produktionsteam dies jedoch getan Emmy Rossum steht still und spielt die Puppe Komplett mit 'Puppen-Make-up'.

9Das Phantom hat nur 14 nicht singende Linien

Musicals haben, wie es ihre Natur ist, im Allgemeinen weniger Sprechzeilen als andere Filme. Der Grund dafür ist natürlich, dass die Charaktere eher ihre Gedanken und Gefühle singen als sie nur sprechen.

Infolgedessen ist die, obwohl sie die Titelfigur ist, die Phantom of the Opera hat nur 14 Zeilen des Dialogs im Film. Jedes Mal, wenn er auf dem Bildschirm erscheint, singt das Phantom, was immer er gerade fühlt.



8Die Originalwaffe des Phantoms nickt

Eine der denkwürdigsten Szenen im Film war Raouls Warnung an die Soldaten, ihre Hände auf Augenhöhe zu halten. Der Grund dafür war eigentlich ein sehr subtiles Osterei für das Buch, auf dem das Musical und der Film basieren.

Fang mich, wenn du Pompeo ellen kannst

VERBINDUNG: Der unsichtbare Mann: 10 andere universelle Monster, die einen Horror-Neustart bekommen sollten

In dem Buch verwendet das Phantom ein „Punjab Lasso“ (eine Handheld-Schlinge eines Henkers, die wie ein Lasso geschwungen werden könnte), um seine Opfer zu töten. Wenn Sie die Hände auf Augenhöhe halten, können Sie verhindern, dass das Punjab Lasso den Nacken festhält.

7Michael Jackson wollte das Phantom sein

Wie bei jeder Produktion wurden mehrere Schauspieler für die Rolle des Hauptdarstellers in Betracht gezogen. Während der Vorproduktion des Kurses wurden Schauspieler wie Heath Ledger, Hugh Jackman, Antonio Banderas, Meat Loaf und John Travolta für die Rolle des Phantoms in Betracht gezogen.

Die seltsamste Verbindung zur Rolle der Phantom war Michael Jackson . Der King of Pop war angeblich ein großer Fan der Produktion und wollte das Phantom spielen. Aus einer Reihe von Gründen ging keine dieser Casting-Ideen irgendwohin, und Gerard Butler wurde zum Star des Films.

6Anne Hathaway & Keira Knightley spielten fast Christine

Ähnlich wie beim Casting des Phantoms wurden mehrere prominente Schauspielerinnen für die Rolle der Christine in Betracht gezogen. Die bekanntesten davon waren Keira Knightley und Anne Hathaway.

Joel Schumacher war jedoch sehr darauf bedacht, Emmy Rossum in der Rolle zu besetzen. Da Hathaway 2004 ein weiteres Projekt drehte, ging die Rolle letztendlich an Rossum

5Gerard Butler hatte nie eine richtige Gesangsstunde

Es ist ziemlich üblich, dass Schauspieler am Gesangsunterricht teilnehmen, wenn eine Rolle dies erfordert. Schließlich ist es nur natürlich, dass der Schauspieler am Unterricht teilnimmt, damit er nicht nur besser singen kann, sondern auch lernen kann, sich im Musikgenre überzeugender auszudrücken.

VERBINDUNG: Phantom der Oper: 10 Meme, die sogar das Phantom zum Lachen bringen würden

Einige mögen jedoch überrascht sein, dies zu erfahren Gerard Butler hatte keine richtige Gesangsstunde für seine Rolle als Titelphantom. Infolgedessen gab Gerard Butler zu, dass er beim Singen Probleme hatte, insbesondere beim Lied 'Musik der Nacht'. Dies führte auch zu den meisten Kritikpunkten, wobei viele Butlers Gesang als das schwächste Glied des Films anführten.

wie oben so unten unter Kapuzenfigur im Stuhl

4Das Drehbuch wurde 1989 geschrieben

Das Phantom der Oper ist eines der beliebtesten Musicals aller Zeiten. Die Produktion hält den Rekord für das am längsten laufende Broadway-Musical aller Zeiten. Vielleicht, um dieser Popularität den Rücken zu kehren, haben Andrew Lloyd Webber und Joel Schumacher das Drehbuch tatsächlich in der Südfrankreich schon 1989 .

Raketenwaschbärenwächter der Galaxie 2

Während das Drehbuch für den Film Ende der 80er Jahre fertiggestellt wurde, erblickte der Film selbst erst im folgenden Jahrhundert das Licht der Welt, als der Film 2004 veröffentlicht wurde.

3Ramin Karimloo war Christines Vater

Fans von Das Phantom der Oper wird Ramin Karimloo als einen der beliebtesten Schauspieler anerkennen, die jemals die Rolle des Phantoms übernommen haben. Einige mögen jedoch überrascht sein zu erfahren, dass der Schauspieler tatsächlich im Film aufgetreten ist.

Anstatt das Phantom zu spielen, Karimloo wurde die Rolle von Christines Vater übertragen . Dies macht Karimloo zu einem der seltenen Phantom Stars, um Christines Vater Raoul und das Phantom gespielt zu haben.

zweiDer Kronleuchter hatte ein Stunt Double

Der Kronleuchter ist eines der kultigsten Elemente der Das Phantom der Oper Musical. Es ist das Aufsteigen des Kronleuchters, das das Musical startet, und durch sein späteres Abstürzen erfahren wir von der Katastrophe im Opernhaus. Grundsätzlich kann der Kronleuchter als eigenständiger Charakter betrachtet werden.

Der Kronleuchter im Film wurde von Swarovski hergestellt und wog über 2,2 Tonnen. Die Herstellung kostete ungefähr eine Million Dollar. Aufgrund seines massiven Gewichts und wie unpraktisch und teuer es wäre, einen weiteren Kronleuchter zu bauen, es hatte ein Stuntdouble das wurde während einiger der gefährlichen und intensiven Szenen verwendet.

1Emmy Rossum war beim Filmen erst 17 Jahre alt

Emmy Rossum spielte Christine Daaé, die relativ jünger ist als ihre beiden männlichen Co-Stars. Trotz der Tatsache, dass ihre beiden Liebesinteressen, das Phantom und Raoul, beide von Schauspielern in den Dreißigern gespielt wurden, Emmy Rossum war erst 17 Jahre alt .

Der Altersunterschied zwischen den Liebesinteressen in Bezug auf die Zeiteinstellung der Geschichte mag nicht allzu überraschend sein, aber die Tatsache, dass Rossum zum Zeitpunkt der Dreharbeiten noch nicht einmal 18 Jahre alt war, ist für einige Zuschauer unglaublich schockierend.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Dragon Ball Super: Jeder Handlungsbogen, geordnet
Dragon Ball Super: Jeder Handlungsbogen, geordnet
In 131 Folgen und einem Film stellt Dragon Ball Super die Z-Fighters gegen eine Reihe mächtiger Feinde. Wie ordnen sich die Bögen des Animes?
Herr der Ringe: Warum Sauron nach seiner ersten Niederlage ein Auge ist
Herr der Ringe: Warum Sauron nach seiner ersten Niederlage ein Auge ist
Warum war Sauron für die meisten der Lord of the Rings-Serien ein körperloses Auge? Hier ist eine Erklärung für das physische Erscheinungsbild des Antagonisten.
Das grüne Inferno: Die Szene, die Lorenza Izzo fast umgebracht hätte
Das grüne Inferno: Die Szene, die Lorenza Izzo fast umgebracht hätte
In Eli Roths Kannibalen-Horrorfilm The Green Inferno aus dem Jahr 2015 erlebte die Hauptdarstellerin Lorenza Izzo einen Unfall am Set, der fast tödlich wurde.
Es gibt immer noch 16-Bit-Zelda-Spiele, die Japan nie verlassen haben
Es gibt immer noch 16-Bit-Zelda-Spiele, die Japan nie verlassen haben
Der Super Nintendo hatte ein Japan-exklusives Add-On namens Sattelaview, das mehrere Zelda-Spiele enthielt, die nie ins Englische übersetzt wurden.
Disneys ZWEI neue Fluch der Karibik 6 Filme erklärt
Disneys ZWEI neue Fluch der Karibik 6 Filme erklärt
Disney arbeitet derzeit an zwei verschiedenen Pirates of the Caribbean 6-Filmen, von denen jedoch keiner direkt mit dem anderen verbunden ist.
Outriders Crossplay zwischen Konsolen und PC wird beim Start deaktiviert
Outriders Crossplay zwischen Konsolen und PC wird beim Start deaktiviert
Aufgrund von Desynchronisierungsproblemen ist das Crossplay zwischen Konsolen und PC beim Start nicht bereit, aber die Entwickler arbeiten hart an einer Lösung.
Eichhörnchen-Mädchen: Wie Anna Kendrick als Doreen Green aussehen könnte
Eichhörnchen-Mädchen: Wie Anna Kendrick als Doreen Green aussehen könnte
Der Grafiker BossLogic gibt uns noch einen weiteren Blick auf das, was sein könnte, mit Anna Kendrick als The Unbeatable Squirrel Girl.