Haupt Sr Originale Paulus, Apostel Christi, war Jim Caviezels Rückkehr zu biblischen Epen

Paulus, Apostel Christi, war Jim Caviezels Rückkehr zu biblischen Epen

Paulus, Apostel Christi, markierte Jim Caviezels Rückkehr zu biblischen Epen nach dem Erfolg von The Passion Of The Christ aus dem Jahr 2004.

Paulus, Apostel Christi markierte Jim Caviezels Rückkehr zu den folgenden biblischen Epen Die Passion Christi . Vor Die Passion Christi Caviezel trat in einer Reihe von Hauptrollen in Filmen wie Frequenz , Engelsaugen mit Jennifer Lopez und Der Graf von Monte Cristo . Der Schauspieler erzählte einmal einige weise Ratschläge von ihm Frequenz Co-Star Dennis Quaid gab ihm, was vermeiden sollte, Jesus Christus oder Superman zu spielen, da er so oder so permanent typisiert werden würde. Caviezel - ein frommer Katholik im wirklichen Leben - akzeptierte später die Rolle Jesu in Die Passion Christi und für die Titelrolle in vorgesprochen Superman kehrt zurück um die selbe Zeit.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Die Passion Christi wurde von Mel Gibson mitgeschrieben und inszeniert, und obwohl er wegen seiner grafischen Gewalt und der Vorwürfe des Antisemitismus kontrovers diskutiert wurde, würde der Film weltweit ein großer Erfolg werden. Der Film spielte über 600 Millionen US-Dollar ein und erhielt drei Oscar-Nominierungen. Während sich die Gewalt des Films für viele Zuschauer als etwas anstrengend erwies, wurde Caviezel für seine Leistung gelobt. Während der Schauspieler weiterhin Hauptrollen in Filmen wie 2008 spielen würde Outlander oder Horror-Remake Langes Wochenende Sein bekanntester Teil war der CBS-Thriller Person von Interesse . Die Show dauerte fünf Spielzeiten und zog eine treue Fangemeinde an.

wer stirbt als nächstes auf den wandelnden Toten

Siehe auch: Person of Interest Series Finale Review & Diskussion

Christliche Filme haben sich in den letzten Jahren als beliebt erwiesen, darunter auch Filme wie Auferstanden und Ich kann es mir nur vorstellen . Paulus, Apostel Christi markierte Jim Caviezels erstes biblisches Epos seit 2004, in dem er Saint Luke gegenüber Saint Paul porträtiert, der von James Faulkner gespielt wird ( Game of Thrones ).

Wie alt ist der mattbraune Alaska-Busch?

Paulus, Apostel Christi erzählt die Geschichte, wie Paulus - einst bekannt als Saul von Tarsus - von einem bösartigen Christenverfolger wurde, bevor er sich bekehrte und ein bekannter Führer wurde. Der Film spielt in den letzten Tagen von Paul, als er inhaftiert ist und hingerichtet werden soll, weil er eine wahrgenommene Bedrohung für das Römische Reich darstellt. Caviezels Lukas besucht Paulus und überzeugt ihn, seine Geschichte für die Apostelgeschichte, ein Buch des Neuen Testaments, zu erzählen.

Paulus, Apostel Christi war bei weitem nicht so erfolgreich wie Die Passion Christi , aber es war ein bescheidener Kassenschlager und erhielt gute Kritiken für seine Leistungen und seine Botschaft der Vergebung. Mel Gibson und Jim Caviezel werden sich wieder vereinen Die Auferstehung Christi Es gibt jedoch kein Wort darüber, wann die Produktion der Fortsetzung beginnen wird. Gibson wird mit seinem Remake von ein weiteres Regieprojekt in Angriff nehmen Der wilde Haufen Erstens, so dass das Follow-up für eine Weile nicht stattfinden kann.

Interessante Artikel