Haupt Spielnachrichten Neuer Call of Duty für Veröffentlichungsdatum 2021 bestätigt

Neuer Call of Duty für Veröffentlichungsdatum 2021 bestätigt

Ein neuer Call of Duty wurde für 2021 bestätigt, aber Activision weigert sich, weitere Informationen über das Spiel zu geben, einschließlich derer, die es machen.

In einer nicht so schockierenden Ankündigung hat Activision enthüllt, dass eine neue Rate in der Ruf der Pflicht Die Serie wird im Jahr 2021 veröffentlicht. Das beliebte Shooter-Franchise wird seine fast 20-jährige Serie von jährlichen Veröffentlichungen in diesem Jahr trotz einiger Probleme bei ihrem letzten Eintrag nicht brechen. Die Maschine war bis 2020 mit der Veröffentlichung von ziemlich gut geölt Black Ops Kalter Krieg , die trotz der Tatsache, dass immer noch pünktlich veröffentlicht Black Ops Kalter Krieg wurde mit Pannen bearbeitet.



Sledgehammer Games sollte a veröffentlichen Ruf der Pflicht Spiel im Jahr 2020, aber nachdem angeblich mit Raven Software, mit der Sledgehammer zusammengearbeitet hatte, Köpfe zusammengestoßen waren, erfuhr das Spiel große Änderungen. Treyarch wurde von ihrem Verleger Activision zum Schlagen aufgerufen und sagte, sie müssten ihre veröffentlichen Ruf der Pflicht Spiel ein Jahr früher als erwartet. Vorschlaghammer Spiel wurde in a umgerüstet Black Ops Spiel einmal kam Treyarch an Bord, in dem der Entwickler Multiplayer und Zombies handhabte, während Raven die Kampagne machte. Das Spiel wurde pünktlich veröffentlicht, auch nachdem man eine Pandemie umgehen musste, und war größtenteils ein Erfolg.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Black Ops Zombies des Kalten Krieges Hinzufügen von Firebase Z Map & More im Update

All dieses Entwicklungschaos macht unklar, welcher Entwickler den nächsten entwickeln wird Ruf der Pflicht . Aktivierung kündigte das ohne Titel an Ruf der Pflicht Spiel für 2021 während ihres letzten Verdienstaufrufs, gab aber absolut keine Details. Der Publisher bietet in der Regel ein Nugget an Informationen an, z. B. den Entwickler, einen Test für die Prämisse oder die Bestätigung, ob es sich um eine traditionelle Kampagne handelt. Nichts davon war bei der Aufforderung zum Verdienen vorhanden, so dass sich viele fragen, wie die Situation für den diesjährigen Beitrag ist. Es bleibt auch abzuwarten, ob die Spiele exklusiv für Konsolen der nächsten Generation wie entwickelt werden PlayStation 5 und Xbox Series S / X. oder ob das Spiel noch auf der vorherigen Konsolengeneration funktioniert. Die Serie hatte immer eine Rotation von Entwicklern zwischen Infinity Ward, Sledgehammer und Treyarch. Mit den jüngsten Entwicklungsproblemen für Black Ops Kalter Krieg , das ist komplett weggeworfen worden.



Gibt an, ob Activision sich für einen Titel in kleinerem Maßstab entscheidet, z. B. einen Remaster von Modern Warfare 2's Multiplayer oder etwas anderes, das es den Studios ermöglicht, sich nur auf Multiplayer zu konzentrieren, bleibt abzuwarten. Es ist möglich, dass, als Vorschlaghammer aus dem Jahr 2020 abgezogen wurde Ruf der Pflicht In der Folge wurde dem Studio mehr Zeit gegeben, um das zu konkretisieren, was das Team zu der Zeit machte. Es ist auch möglich, dass Sledgehammer gerade etwas völlig Neues angefangen hat. In beiden Fällen wurde der dreijährige Entwicklungszyklus unterbrochen. Die 2021 Ruf der Pflicht wird wahrscheinlich weniger Zeit im Ofen haben als die letzte Generation von Ruf der Pflicht Titel, aber es wird Activisions milliardenschwere Maschine nicht verlangsamen.

Frühere Gerüchte deuten darauf hin, dass Infinity Ward schnell auf dem Laufenden sein könnte eine Fortsetzung ihrer Moderne Kriegsführung Neustart aber nichts wurde bestätigt. Activision verfügt über viele Studios, von denen viele bereits als Support-Teams fungieren Ruf der Pflicht . Es ist nicht unwahrscheinlich, dass alle Hände an Deck sind, um sicherzustellen, dass der 2021-Eingang so reibungslos wie möglich aus der Tür kommt. Ruf der Pflicht Spiele werden normalerweise im Frühjahr oder Sommer veröffentlicht, daher werden wir wahrscheinlich um diese Zeit mehr über den nächsten Titel erfahren.

Quelle: Aktivierung



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

The Baby-Sitters Club: 10 Dinge, die Sie über die junge Besetzung wissen sollten
The Baby-Sitters Club: 10 Dinge, die Sie über die junge Besetzung wissen sollten
Ann M. Martins beliebte Serie The Baby-Sitters Club wurde mit Netflix neu gestartet. Erfahren Sie einige faszinierende Wissenswertes über die junge, vielfältige Besetzung.
Hacker zielen auf HBO ab; Game of Thrones Staffel 7 Skriptlecks online
Hacker zielen auf HBO ab; Game of Thrones Staffel 7 Skriptlecks online
HBO wurde von Online-Hackern angegriffen, die Berichten zufolge dafür verantwortlich sind, ein Game of Thrones-Episodenskript der siebten Staffel online zu veröffentlichen.
Wie Mena Massoud als Live-Action-Ezra-Bridger im Mandalorianer aussehen könnte
Wie Mena Massoud als Live-Action-Ezra-Bridger im Mandalorianer aussehen könnte
Aladdin-Star Mena Massoud wird eine Live-Action-Version von Star Wars: Rebels-Charakter Ezra Bridger in der neuen Fan-Kunst The Mandalorian.
10 '70er Sci-Fi-Filme, die heute noch umwerfend sind
10 '70er Sci-Fi-Filme, die heute noch umwerfend sind
Science Fiction ist ein Filmgenre, das besonders gut zu altern scheint. Zur Demonstration schauen wir uns zehn Science-Fiction-Filme aus den 70er Jahren an, die immer noch erstaunlich sind.
Millie Bobby Brown stoppt David Harbour, nachdem er fremde Spoiler gehänselt hat
Millie Bobby Brown stoppt David Harbour, nachdem er fremde Spoiler gehänselt hat
Millie Bobby Brown sprang auf David Harbours IG Live und schnitt ihren Stranger Things-Co-Star ab, bevor er die wichtigsten Spoiler der vierten Staffel enthüllte.
KUWTK: Alles über die skandalöse Ehe von Robert Kardashian & Kris Jenner
KUWTK: Alles über die skandalöse Ehe von Robert Kardashian & Kris Jenner
Kris Jenner von KUWTK sagt, ihre Scheidung von Robert Kardashian sei ihr größtes Bedauern. Kris hat Robert betrogen und deshalb endeten die Dinge.
Grey's Anatomy Staffel 17: Warum es bis zum Frühjahr 2021 keine neue Episode gibt
Grey's Anatomy Staffel 17: Warum es bis zum Frühjahr 2021 keine neue Episode gibt
In der 17. Staffel von Grey's Anatomy werden erst im März 2021 neue Folgen ausgestrahlt. Obwohl dies für Fans des ABC-Dramas enttäuschend ist, gibt es einen Grund für die Unterbrechung.