Haupt Listen Jeff The Killer: 10 berüchtigte Creepypastas, die heute nicht mehr halten

Jeff The Killer: 10 berüchtigte Creepypastas, die heute nicht mehr halten

Zusammen mit Jeff The Killer sind hier die Creepypastas, die nicht mehr die gleiche schreckliche Faszination zu haben scheinen wie früher.

Das Internet ist seit Jahren voller Horror-Legenden, die in Foren und Social-Media-Feeds so hartnäckig kopiert und eingefügt wurden, dass sie gelegentlich in einen Spielfilm verwandelt werden ( Schlanker Mann). Diese Creepypastas (wie der unbekümmerte Charakter Jeff the Killer) sind nicht real, sondern basieren oft auf echten Verbrechen, die von einfallsreichen Geschichtenerzählern zusammengestellt wurden, die Teenager unterhalten möchten.



VERBINDUNG: 10 Filme von Urban Legends inspiriert

Die Geschichten reichen von übernatürlich bis äußerst grausam und können sich oft auf unangenehme Themen wie Selbstmord und Mord konzentrieren. Sie schienen ihren Höhepunkt im Jahr 2018 zu erreichen, als ein Film aus ihrem berühmtesten Monster 'Slender Man' veröffentlicht wurde. War es der letzte Nagel im Sarg des Internet-Fandoms? Zusammen mit seinem ebenso beliebten Kollegen Jeff The Killer sind hier die Creepypastas, die nicht mehr die gleiche kranke Faszination zu haben scheinen wie früher.

10Schlanker Mann

Slender Man, eine der bekanntesten Creepypastas in ihrem Kanon, wurde 2009 von Eric Knudsen im Something Awful-Forum kreiert. Er wird als großer, unglaublich dünner Mann mit blasser Haut dargestellt, der am häufigsten in einem schwarzen Anzug gesehen wird und Kindern erscheint.



Was Slender Man angeblich erschreckend macht, ist die Tatsache, dass er kein Gesicht hat und eine Art Gedankenkontrolle einsetzt, um die Opfer, die über ihn stolpern und in der Nähe verlassener Gebäude herumwandern, dazu zu bringen, in seinem Namen Mord zu begehen. Slender Man selbst ist nicht annähernd so furchterregend wie der Mord im wirklichen Leben, den er 2014 mit zwei Mädchen angerichtet hat, die ein Opfer erstochen haben, weil der 'Slender Man es ihnen gesagt hat'.

9Das russische Schlafexperiment

Das russische Schlafexperiment bezieht sich auf die Creepypasta-Legende, die vom Benutzer OrangeSoda erstellt wurde, mit genügend Details, um es wie ein echtes historisches Ereignis in der Sowjetunion erscheinen zu lassen. Fünf politischen Gefangenen wurde angeblich 30 aufeinanderfolgende Tage lang der Schlaf entzogen, weil ein militärisch sanktioniertes Experiment in einer Testeinrichtung durchgeführt wurde, die in einem Raum eingeschlossen war, in dem eine bestimmte chemische Verbindung verteilt wurde, um sie wach zu halten.

VERBINDUNG: Tschernobyl: 10 andere historische Ereignisse aus der Sowjetunion, die ihre eigene Miniserie verdienen



Wo ist Mohammed von 90 Tage Verlobten

Sie wurden im Laufe der Tage immer verwirrter und rissen sich dabei auseinander. Die Geschichte wurde bei ihrer Veröffentlichung als authentischer Bericht gefeiert, obwohl kein Mensch überleben konnte, was in der Einrichtung geschah. Die unechte Prämisse, die Verwendung der Halloween-Dekoration „Spazm“ als fotografischer „Beweis“, gepaart mit ihrer offensichtlichen politischen Angstmacherei, ließ sie schließlich ihre Wirkung verlieren.

8Lächle Hund

Smile Dog (auch bekannt als Smile.jpg), eine der ersten Kettenbriefe der Creepypasta-Legenden, die im Internet ein langes Leben erhalten hat, begann als Polaroid eines gruseligen Hundes, der mit sehr menschlichen Zähnen zu lächeln schien. In der Nähe des Hundes scheint eine Hand den Betrachter zu winken, der das Bild nach Erhalt an seine Freunde weitergeben muss.

Wenn sie das Bild nicht weiterleiten, werden ihre Träume vom Hund infiltriert, der störendere Formen annimmt, wenn sie weiter zögern. Die Opfer werden normalerweise zum Wahnsinn und in einigen extremen Fällen zum Selbstmord getrieben. Abgesehen von der Leichtgläubigkeit der Leser hat die Legende ihren Reiz verloren, allgemein als nicht bedrohlich und amüsanter als alles andere angesehen zu werden.

7Die Hinterzimmer

The Backrooms, eine neuere Creepypasta, die erstmals auf 4chan erschien, bezieht sich auf ein einfaches Foto eines Flurs mit gelbem Teppich und passender Tapete, das eine Person durch Noclipping „betreten“ kann (ein betrügerischer Begriff, der verwendet wird, um das Bewegen durch Wände und andere Objekte in zu beschreiben) Ego-Spiele).

VERBUNDEN: No Man's Sky & 9 andere Spiele, die First Person POV Awesomely nutzen

Wenn Sie die Hinterzimmer betreten, eine endlose Reihe von Korridoren und leeren Gängen, werden sie dort für immer in einer Welt von monochromatischem Gelb gefangen sein, geplagt von summenden fluoreszierenden Lichtern, mit der Angst vor böswilligen Wesen an jeder Ecke. Niemand konnte den Ursprung des Fotos identifizieren, und es ist bis heute eines der weniger beängstigenden Creepypastas.

6Der Rechen

The Rake, eine bekannte Creepypasta aus dem Jahr 2003, handelt von einer bizarren humanoiden / hundeartigen Kreatur mit blasser Haut, riesigen scharfen Krallen und einem eingefallenen Gesicht. Es besucht oft Opfer in der Nacht, während sie schlafen, und flüstert ihnen seltsame Dinge zu, bevor es sie brutal auseinander reißt.

Der Rechen wurde zu einer urbanen Legende, die Mitte des 20. Jahrhunderts an Fahrt gewann, als Internet-Experten anfingen, Informationen über Sichtungen der Kreatur in Anekdoten aus einem Seefahrerprotokoll von 1691 zu persönlichen Berichten aus der heutigen Zeit hinzuzufügen. Schließlich wurde es 2018 zu einem Film gemacht, dem die Nuancen der ursprünglichen Geschichten fehlten, und die Legende wurde irrelevant.

5NoEnd House

NoEnd House begann als David Williams faszinierende Reise durch ein Spukhaus mit neun Zimmern, wobei jedes neue Zimmer schrecklicher war als das letzte. Als Williams von einem Freund eine Belohnung von 500 Dollar erhielt, schaffte er es durch alle neun Räume und holte sich seinen Preis, nur um herauszufinden, dass NoEnd House wirklich kein Ende hatte.

Creepypasta-Fans genossen die lange Geschichte und das beschreibende Detail von David Williams 'Abstieg in den Wahnsinn, schätzten jedoch nicht, dass der Autor sein eigenes Twist-Ende ruinierte, indem er mehrere Fortsetzungen machte und schließlich den Freund erklärte, der Williams ursprünglich auf die Suche nach seinem Mastermind gestellt hatte .

4Annora Petrova

Wikipedia ist seit über einem Jahrzehnt eine zuverlässige Informationsquelle und im Fall von Creepypasta Annora Petrova die Quelle einer gruseligen Legende. Die Geschichte beginnt mit der Wikipedia-Seite von Annora Petrova, die in der Geschichte über Petrova enthalten ist, eine fiktive Eiskunstläuferin, die die Leser mit einem „Help Me“ (einer Creepypasta-Vorlage) über ihre Umstände informiert.

VERBINDUNG: 10 besten Horrorfilme basierend auf echten wahren Verbrechensereignissen

Sie erklärt, dass eine unbekannte Entität begonnen hat, ihrer öffentlichen Wikipedia-Seite schändliche Dinge hinzuzufügen, und jedes Mal, wenn dies geschah, wurden die Ereignisse schließlich wahr. Vom Tod ihrer Eltern bis zur Darstellung ihres eigenen Todes schien es unheimlich vorausschauend zu sein. Die Geschichte verliert an Dampf, wenn sie auf einem Cliffhanger endet, und anstatt die Leser aufgeregt zu machen, das Schicksal von Petrova herauszufinden, bleiben sie gelangweilt und verwirrt.

3Jeff der Mörder

Eine der berüchtigtsten Creepypastas, die im Internet verbreitet werden, wurde von erstellt deviantart Mitglied Sessuer Jeff The Killer war der Vorname eines 13-jährigen Jungen, der nach einem brutal entstellenden Angriff von Mobbern eine mentale Pause hatte und sie als Vergeltung schlachtete.

Der Mobbing-Angriff hatte Jeff schwer verbrannt, und um seine Stimmung aufrechtzuerhalten, schnitzte er ein grelles Lächeln in sein Gesicht. Als seine Eltern sich Sorgen um sein spiralförmiges Verhalten machten, ermordete er sie mit einem Messer. Danach machte er einen Amoklauf und ist dafür bekannt, dass er den Opfern nachts drohte, indem er mit dem Messer winkte und flüsterte: „Geh schlafen“.

zweiAyuwoki

Was 2009 nach dem Tod von Michael Jackson als YouTube-Video begann, ist der Ayuwoki von Thomas Rengstorff eine Legende, die aus der Werbung des Autors für einen animatronischen Roboter hervorgegangen ist, der eine seltsame Maske trägt, die auf Superstar Michael Jackson basiert.

Warum hat Elena die Vampir-Tagebücher verlassen?

Angeblich könnte ein Leser Ayuwoki einladen, indem er seinen Namen um drei Uhr morgens rezitiert. Nach dieser Zeit würde er ihnen im Schlaf erscheinen und nach Jacksons einzigartigem Lachen „Hee hee“ sagen. Mit der Zeit wird es als Nachahmung des beliebten Momo-Memes angesehen, das einen ähnlichen Mythos hat.

1Hast du diesen Mann gesehen

Die Geschichte von Have You Seen This Man entstand aus einem Bild, das im Internet von einem unglaublich unscheinbaren Mann verbreitet wurde, der laut einem jungen Mann ihn mit seinem Blick gelähmt und dann seinen Hund vor sich getötet hat. Das Bild des Mannes wurde in der Art eines gesuchten Plakats geteilt, wobei Benutzer gefragt wurden, ob sie ihn gesehen hatten, was gerade deshalb Angst auslöste, weil der Mann so unauffällig aussieht, dass er überall sein könnte.

Während die Geschichte leicht verstörend bleibt, ist es im Kern ein gesellschaftliches Experiment, um zu sehen, wie viele Menschen sagen, dass sie beide den Mann gesehen haben und das Bild teilen. Die Leser behaupten, sie hätten ihn überall gesehen, weil sein Bild, das einer kriminellen Skizze ähnelt, so gewöhnlich aussieht.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

RuPaul's Drag Race UK Finale der zweiten Staffel Zusammenfassung: Eine Königin wird gekrönt
RuPaul's Drag Race UK Finale der zweiten Staffel Zusammenfassung: Eine Königin wird gekrönt
Nach einem spannenden RuPaul's Drag Race UK in der zweiten Staffel wurde eine Königin zum Next Drag Race Superstar des Vereinigten Königreichs gekrönt! Finden Sie heraus, was passiert ist.
'Fluch der Karibik 5' erhält einen offiziellen Titel
'Fluch der Karibik 5' erhält einen offiziellen Titel
Disneys fünfter Film 'Fluch der Karibik' hat einen offiziellen Titel. Bietet es Hinweise auf das Seefahrtsabenteuer (mit Johnny Depp als Jack Sparrow)?
Jeder amerikanische Horror-Story-Charakter von Evan Peters, geordnet nach Sympathie
Jeder amerikanische Horror-Story-Charakter von Evan Peters, geordnet nach Sympathie
American Horror Story und Evan Peters gehen Hand in Hand. Er war in fast jeder Saison dabei und spielte sowohl sympathische Helden als auch schreckliche Bösewichte.
Neufassung der Charaktere von Ferris Buellers freiem Tag (wenn es heute gemacht wurde)
Neufassung der Charaktere von Ferris Buellers freiem Tag (wenn es heute gemacht wurde)
Ferris Buellers Day Off ist ein Teenie-Comedy-Klassiker, aber wenn er neu gemacht würde, könnten diese Schauspieler die Rollen geschickt spielen.
Jeder bekannte Gegenstand im Lager von Raiders of the Lost Ark
Jeder bekannte Gegenstand im Lager von Raiders of the Lost Ark
Die Lagerhausszene von Raiders Of The Lost Ark ist einer der ikonischsten Momente des Films, und hier sind alle bekannten Gegenstände, die dort aufbewahrt werden.
Legends of Tomorrow Staffel 1 Finale Ending & Cliffhanger erklärt
Legends of Tomorrow Staffel 1 Finale Ending & Cliffhanger erklärt
Das Finale der ersten Staffel von DCs Legends of Tomorrow spielte auf verwirrende Weise mit Zeitreisen. Wir brechen den Plan auf, zeichnen Löcher und drehen das Ende.
Das Töten der griechischen Tragödie Inspiration eines heiligen Hirsches erklärt
Das Töten der griechischen Tragödie Inspiration eines heiligen Hirsches erklärt
Yorgos Lanthimos 'Die Tötung eines heiligen Hirsches adaptiert Euripides' klassische griechische Tragödie der Iphigenie in Aulis in einer trostlosen und modernen Umgebung.