Haupt Sr Originale Wie (und warum) Qui-Gon Jinn in Star Wars Obi-Wan Kenobi Show zurückkehren kann

Wie (und warum) Qui-Gon Jinn in Star Wars Obi-Wan Kenobi Show zurückkehren kann

Die neue Obi-Wan Kenobi-Serie wird Obi-Wans Exil auf Tatooine untersuchen. Hier erfahren Sie, wie und warum eine Rückkehr von Qui-Gon Jinn die Geschichte verbessern würde.

Wie das neue Obi Wan Kenobi Die Serie untersucht mehr von Obi-Wans inneren Kämpfen. Eine Rückkehr der Machtgeister von seinem ehemaligen Meister Qui-Gon Jinn (Liam Neeson) könnte helfen, seinen Konflikt und seine Verbindung mit Anakin und der Macht zu lenken. Disney + hat kürzlich die Besetzungsdetails für veröffentlicht Obi Wan Kenobi Ewan McGregor und Hayden Christiansen wiederholen ihre Rollen als Obi-Wan und Anakin Skywalker. Die Serie spielt 10 Jahre nach den Ereignissen von Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith Er folgte Obi-Wan während der Zeit, als er über einen jungen Luke Skywalker auf Tatooine wachte.



Qui-Gon erschien zuerst in Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung als Jedi-Mentor von Obi-Wan Kenobi, obwohl vor der Mission, die sie nach Anakin führt, nichts von ihrer Beziehung gezeigt wird. Als der Jedi-Rat Qui-Gons Vorschlag, Anakin zu trainieren, ablehnt, weil sie das Gefühl haben, dass er für die dunkle Seite anfällig ist, beschließt Qui-Gon, Anakin trotzdem zu trainieren. Eine Entscheidung, der Obi-Wan nicht ganz zustimmte. Qui-Gons einzige andere Erscheinung ist post mortem: als Stimme für Yoda während der Meditation in Star Wars: Episode II - Angriff der Klone , und in Krieg der Sterne: Die Klonkriege an Obi-Wan, der ihn über drei Wesen unterrichtet, die zusammen mit Qui-Gon auch glauben, Anakin sei der Auserwählte.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Obi-Wan Show beweist, dass die Star Wars Prequels nie gestorben sind

Da Qui-Gon in einem Duell mit Maul besiegt wurde, konnte er Anakin nie als Jedi ausbilden und gab die Aufgabe stattdessen an seinen Lehrling Obi-Wan weiter. Obi-Wans Beziehung zu Anakin ist eine der kompliziertesten in der Star Wars-Überlieferung, und Qui-Gon spielt eine wichtige Rolle bei der Förderung ihrer Mentorschaft. Wenn Qui-Gon gelebt hätte, wäre er Anakins Mentor gewesen und Obi-Wan hätte sich nicht mit der Schuld befassen müssen, dass Anakin in die Irre geführt wurde.



Rache der Sith Richten Sie die Möglichkeit einer Qui-Gon-Rückkehr ein, als Yoda Obi-Wan sagte, sein ehemaliger Mentor habe gelernt, die Macht nach dem Tod zu behalten, und Obi-Wan würde beigebracht, wie man mit ihm kommuniziert. Yoda sagte Obi-Wan, dass er hat Training für ihn auf Tatooine , was implizierte, dass Qui-Gons Machtpräsenz Obi-Wan diese Fähigkeit beibringen würde, als Yoda auf Dagobah verbannt wurde. Die Klonkriege enthüllte, dass Qui-Gon ein Machtgeist wurde und mit Yoda durch Stimme kommunizierte. Weil er nur so erscheint, hatte Qui-Gon vermutlich noch nicht gelernt, sich als physische Manifestation zu beschwören - obwohl er Obi-Wan auf Mortis in physischer Form während einer seltsamen Vision erschien, die mit Anakin geteilt wurde Die Klonkriege . Es ist möglich, dass in den 10 Jahren zwischen Rache der Sith und Obi Wan Kenobi Qui-Gon lernte, ein physischer Machtgeist zu werden und lehrte anschließend diese FähigkeitzuYoda, Obi-Wan, Anakin und Luke.

Obi-Wan und Qui-Gon hatten in Bezug auf ihre Einflüsse auf den konfliktreichen Anakin noch nicht abgeschlossene Geschäfte, und die neue Serie wäre ein hervorragendes Mittel, um ihre Beziehung zu erkunden. Da Obi-Wan Kenobi viele Jahre lang auf Tatooine verbannt war, würde seine Hauptkontaktquelle wahrscheinlich die Macht sein, höchstwahrscheinlich Qui-Gon - der verstorbene Jedi-Meister war der einzige, der diese Fähigkeit beherrschte. Sich diese Zeit zu nehmen, um mit Qui-Gon zu sprechen, würde Obi-Wan die Unterstützung und Antworten geben, die er braucht, um mit Anakins widersprüchlichem Gewissen umzugehen und Luke richtig zu führen.Obi-Wan wird sich zu diesem Zeitpunkt in einem sehr konfliktreichen Zustand befinden. Er hat gerade gesehen, wie sein bester Freund sich der dunklen Seite zugewandt hat und Gräueltaten begangen hat, während er auch heimlich über Anakins Sohn Luke im Exil wachte.

Da Qui-Gon Obi-Wan mit der umstrittenen Aufgabe verlassen hat, Anakin zu trainieren, ist es für Obi-Wans Charakter entscheidend, zu verstehen, ob und warum Qui-Gon immer noch glaubt, Anakin Skywalker sei der Auserwählte. Obi-Wan musste sich für Qui-Gons Handlungen verantworten und musste das Gewicht seiner Schuld und seine Verantwortung für Anakins Sturz verarbeiten. Qui-Gon hat nie aufgehört, Obi-Wans Mentor zu sein, und Kenobi wird Qui-Gons Anleitung in der EU brauchen Obi Wan Kenobi Serie, als er sich darauf vorbereitet, seinem ehemaligen Lehrling und Bruder Anakin gegenüberzutreten.



Wichtige Veröffentlichungstermine
  • Schurkengeschwader (2023) Erscheinungsdatum: 22. Dezember 2023

Interessante Artikel