Haupt Spielnachrichten So spielen Sie Call of Duty: Mobile kostenlos auf dem PC mit Maus und Tastatur

So spielen Sie Call of Duty: Mobile kostenlos auf dem PC mit Maus und Tastatur

Call of Duty: Mobile kann kostenlos auf dem PC mit Maus und Tastatur mit einem legalen Emulator von Tencent gespielt werden, dem der Entwickler des Spiels gehört.

Call of Duty: Mobil gibt den Spielern die Möglichkeit, die legendäre Serie auf ihren Handys auszuprobieren, aber sie kann auch kostenlos auf dem PC mit einer Präzision gespielt werden, die nur über Tastatur und Maus möglich ist. Nach dem Start am 1. Oktober ist das Free-to-Play Call of Duty: Mobil wurde mehr als 35 Millionen Mal heruntergeladen in nur den ersten drei Tagen.



Dies ist nicht der erste Ruf der Pflicht Spiel soll auf einer mobilen Plattform erscheinen, aber es ist bei weitem das größte. Call of Duty: Zombies und seine Fortsetzung erschien auf iOS, ebenso wie ein Follow-up zu Moderne Kriegsführung 2 und ein Strategiespiel ähnlich wie Clash of Clans genannt Call of Duty: Helden . Keines dieser Spiele hatte jedoch viel Erfolg und die meisten haben wenig Ähnlichkeit mit dem Rest der Serie. Activision scheint viel größere Hoffnungen zu haben Call of Duty: Mobil . Es wurde von der Tencent-Tochter TiMi Studios entwickelt und ist eine viel ausgefeiltere Produktion als ein typisches Handyspiel. Es bietet sogar viele bekannte Orte, die bereits in der Vergangenheit aufgetaucht sind Ruf der Pflicht Spiele. Wie bei den meisten kostenlosen Handyspielen gibt es auch hier viele Mikrotransaktionen, auf die Activision wahrscheinlich setzt, damit sich die teure Entwicklung lohnt.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Der jahrelange PS4-Exklusivmodus von Call of Duty ist nicht zu rechtfertigen

Ein weniger vorhersehbares Element von Call of Duty: Mobil ist, dass es auf dem PC mit Maus- und Tastatursteuerung vollständig spielbar ist. In der Tat ist dies unglaublich einfach. Um loszulegen, müssen die Spieler lediglich Gameloop, einen von Tencent entwickelten Android-Emulator, herunterladen und installieren Call of Duty: Mobil . Laut der Gameloop Das Spielen auf diese Weise ermöglicht ein breiteres Sichtfeld - was bei Wettkampfschützen sehr wichtig sein kann - sowie neu zuordenbare Tasten und die Genauigkeitssteigerung, die durch die Verwendung von Tastatur und Maus erzielt wird. Insgesamt ist klar, dass das Spielen auf einem PC ein massives Upgrade gegenüber dem Spielen auf einem Telefon mit Touch-Steuerung darstellt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Telefonspieler das kurze Ende des Schlägers bekommen, da die Gegner durch die Eingabemethode getrennt werden.



Das Herunterladen eines Emulators zum Spielen eines Handyspiels auf dem PC mag zwar lückenhaft klingen, ist jedoch legal und wird in diesem Fall offiziell unterstützt. Gameloop wird von Tencent, dem Eigentümer von, geführt Ruf der Pflicht Entwickler, und es ist nützlich, um mehr als nur zu spielen Call of Duty: Mobil . Das bekannteste Spiel im Dienst ist die mobile Version von Schlachtfelder von PlayerUnknown , aber es hostet auch Ragnarok M: Ewige Liebe - eine Fortsetzung des erfolgreichen Old-School-MMO Ragnarok Online - und eine Vielzahl anderer Spiele.

Es mag seltsam erscheinen, ein für das Telefon entwickeltes Spiel auf dem PC zu spielen, insbesondere eines mit Handy direkt im Titel. Die Vorteile liegen jedoch auf der Hand, vom komfortableren Steuerungsschema bis hin zur Tatsache, dass Sie sich keine Gedanken über eine begrenzte Akkulaufzeit des Telefons machen müssen. Für diejenigen ohne Telefon, die schnell genug laufen Call of Duty: Mobil oder ein PC, der leistungsfähig genug ist, um das kommende zu spielen Call of Duty Modern Warfare Es ist sogar noch besser, wenn sie mit der Serie Schritt halten, ohne die Bank für ein neues Spielesystem zu sprengen.

Quelle: Gameloop



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Es sieht so aus, als würden EA-Spiele wie Dragon Age 2 wieder zu Steam zurückkehren
Es sieht so aus, als würden EA-Spiele wie Dragon Age 2 wieder zu Steam zurückkehren
EA-Spiele wie das kriminell unterschätzte Dragon Age 2 könnten nach neu entdeckten Beweisen in naher Zukunft zu Steam zurückkehren.
Jinkies!: 10 lustige Scooby-Doo-Meme aus der Original-Hanna-Barbera-Serie
Jinkies!: 10 lustige Scooby-Doo-Meme aus der Original-Hanna-Barbera-Serie
Die Anzahl der Memes, die auf dem Original-Cartoon von Hannah Barbara basieren, ist atemberaubend. Hier sind einige der besten und lustigsten.
15 Shows zum Anschauen, wenn Sie es einmal mögen
15 Shows zum Anschauen, wenn Sie es einmal mögen
Es ist einige Zeit her, seit Es war einmal vorbei. Sehen Sie sich eine dieser ähnlichen Shows an, um die Magie der beliebten Serie zu lindern
Doctor Who's Timeless Child Reveal bricht Matt Smiths Namen und Regeneration
Doctor Who's Timeless Child Reveal bricht Matt Smiths Namen und Regeneration
Doctor Who Staffel 12s massive Timeless Child-Enthüllung hatte enorme Auswirkungen, insbesondere auf Matt Smiths Regeneration und den richtigen Namen des Doktors.
Der tragische Tod des HULK (der Spider-Man wurde)
Der tragische Tod des HULK (der Spider-Man wurde)
Bruce Banners Existenz als Marvels unglaublicher Hulk war ziemlich tragisch - aber auch sein Leben als Spider-Man eines alternativen Universums!
Rick & Morty: Wie die Schauspieler im wirklichen Leben aussehen
Rick & Morty: Wie die Schauspieler im wirklichen Leben aussehen
Die Science-Fiction-Komödie Rick and Morty ist vor allem dank der herausragenden Gesangsleistungen ihrer Besetzung beliebt. So sehen sie im wirklichen Leben aus.
Jeepers Creepers: Das wahre Verbrechen, das den erklärten Horrorfilm inspirierte
Jeepers Creepers: Das wahre Verbrechen, das den erklärten Horrorfilm inspirierte
Der Horrorfilm Jeepers Creepers aus dem Jahr 2001 mit Justin Long und Gina Philips basiert teilweise auf einer wahren Kriminalgeschichte.