Haupt Technik So installieren Sie Windows 10 von einem USB-Flash-Laufwerk

So installieren Sie Windows 10 von einem USB-Flash-Laufwerk

Das Erstellen eines bootfähigen Windows 10-Installationsprogramms auf einem USB-Flash-Laufwerk ist für Benutzer, die noch keine Erfahrung mit dem Formatieren von Laufwerken oder Windows 10 haben, möglicherweise schwierig.

Um Windows 10 von einem USB-Flash-Laufwerk zu installieren, muss zuerst ein bootfähiges Installationslaufwerk erstellt werden. Ein DVD-Installationsprogramm ist zwar eine weitere Option, es ist jedoch eine gute Idee, es in Form eines Flash-Laufwerks zu haben, da DVDs größer sind und ein optisches Laufwerk erfordern. Wenn ein neuer Computer gekauft wird, auf dem Windows 10 installiert werden muss, lindert ein bootfähiges tragbares Laufwerk mit dem Windows 10-Installationsprogramm die Schmerzen. Das Installationsprogramm ist praktisch nach einem Festplattenausfall oder einer Virusinfektion, die eine Neuinstallation des Betriebssystems erfordert.



Bootfähig ist ein Fachbegriff, der bedeutet, dass der Computer über ein USB-Laufwerk gestartet werden kann. Standardmäßig kann nur das Startlaufwerk oder C-Laufwerk gestartet werden. Alle anderen internen und externen Laufwerke können nicht gestartet werden, sondern werden hauptsächlich zum Speichern von Daten verwendet. Der Unterschied besteht darin, dass Startlaufwerke eine versteckte Partition enthalten, die Code enthält, der den Computer initialisiert und für die Ausführung des Betriebssystems vorbereitet. Es ist einfach, ein bootfähiges Flash-Laufwerk zu erstellen unter Windows 10 Datenträgerverwaltungstool. Beachten Sie, dass zum Hinzufügen eines Installationsprogramms eine Windows 10-ISO-Datei oder eine Windows Setup-DVD erforderlich ist. Es wird außerdem empfohlen, ein USB-Flash-Laufwerk mit einer Kapazität von mindestens 4 Gigabyte zu verwenden.

Verwandte: Microsoft Windows 10 im S-Modus Erklärt: Wie Windows 10S anders ist

Erstellen eines bootfähigen Windows 10-Installation Das Flash-Laufwerk ist nicht schwierig, erfordert jedoch mehrere Schritte und kann für diejenigen, die neu in der Formatierung von Laufwerken sind, kompliziert erscheinen Arbeiten mit Windows 10 . Der erste Schritt besteht darin, das USB-Flash-Laufwerk zu formatieren. Dies wird erreicht, indem Sie es an den Computer anschließen und dann die Datenträgerverwaltung über das Startmenü öffnen. Das USB-Laufwerk sollte in der Laufwerksliste angezeigt werden. Wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und die Option 'Format' auswählen, wird eine Option des Dateisystems angezeigt. Es sollte FAT32 ausgewählt werden, das für bootfähige Laufwerke erforderlich ist. Wenn Sie die Formatierung abgeschlossen haben, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das USB-Laufwerk und wählen Sie 'Partition als aktiv markieren', um das Flash-Laufwerk bootfähig zu machen. Der nächste Schritt besteht darin, das Windows-Installationsprogramm auf dieses Laufwerk zu kopieren.



Kopieren des Windows-Installationsprogramms und Installieren

Nachdem das USB-Laufwerk formatiert und bootfähig ist, wird das Windows 10 Das Installationsprogramm kann auf das Laufwerk kopiert werden. Ein USB-Flash-Laufwerk mit einer Größe von 4 Gigabyte oder mehr ist erforderlich, damit dieser Vorgang so schnell und einfach wie möglich durchgeführt werden kann. Es können jedoch mehrere kleinere Flash-Laufwerke verwendet werden, wenn kein Laufwerk mit größerer Kapazität verfügbar ist. Verwenden Sie zum Kopieren des Installationsprogramms den Datei-Explorer, um den gesamten Inhalt der Windows 10-Setup-DVD oder ISO-Datei zu kopieren und auf das USB-Laufwerk einzufügen. Dies kann je nach verwendetem Computer und verwendeten Laufwerken einige Minuten dauern.

Wenn das Installationsprogramm kopiert wird, sollten Sie testen, ob alles ordnungsgemäß funktioniert hat. Dies kann durch Neustarten des Computers und Halten der Taste erfolgen, mit der ein Auswahlmenü für das Startgerät geöffnet wird. Dies ist von Computer zu Computer unterschiedlich, es handelt sich jedoch normalerweise um die Tasten 'Escape', 'F10' oder 'F12'. Wenn das Startmenü angezeigt wird, wählen Sie das USB-Laufwerk aus. Wenn der Computer startet, kann dies länger dauern als gewöhnlich und zeigt die Windows 10 Installationsbildschirm, der USB-Installer sollte bei Bedarf funktionieren. Wenn eine Installation auf einem neuen Computer erforderlich ist, können Sie den neuen Computer genauso einfach mit dem USB-Laufwerk starten und mit der Installation von Windows 10 fortfahren. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Windows zu installieren.

Quelle: Windows



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Scooby-Doo: 10 Velma & Daphne Cosplay, die zu gut sind
Scooby-Doo: 10 Velma & Daphne Cosplay, die zu gut sind
Velma und Daphne sind zwei der bekanntesten Charaktere überhaupt. Und Fans von Scooby-Doo lieben es, mit einem unglaublichen Cosplay zu huldigen!
15 Spionagethriller-TV-Sendungen zum Anschauen, wenn Sie das Bourne-Franchise lieben
15 Spionagethriller-TV-Sendungen zum Anschauen, wenn Sie das Bourne-Franchise lieben
Lieben Sie den Nervenkitzel und die Katz-Maus-Jagd der Jason Bourne-Filme? Suchen Sie nach Fernsehsendungen mit der gleichen Energie? Schauen Sie sich diese Top 10 Picks an.
Warum M. Night Shyalamans Geschichten vom Neustart der Krypta nicht passiert sind
Warum M. Night Shyalamans Geschichten vom Neustart der Krypta nicht passiert sind
Der Filmemacher M. Night Shyamalan war bereit, vor ein paar Jahren einen Neustart von Tales from the Crypt zu produzieren, aber das Projekt kam nie zustande.
Harry Potter: 10 Dinge im Gefangenen von Askaban, die nur Sinn ergeben, wenn Sie das Buch lesen
Harry Potter: 10 Dinge im Gefangenen von Askaban, die nur Sinn ergeben, wenn Sie das Buch lesen
Der Film Harry Potter und der Gefangene von Askaban ist voller Details über Hogwarts, Sirius Black usw., die nur Leser des Romans verstehen.
Die 10 besten Nebenmissionen der Batman Arkham Games
Die 10 besten Nebenmissionen der Batman Arkham Games
Die Nebenmissionen in Batman Arkham Games sind spannender als Mots, indem sie die Charaktere weiter ausarbeiten und die Spieler in die Action eintauchen lassen.
Scooby Doo: 5 Bösewichte, mit denen wir sympathisieren können (& 5, die total Idioten waren)
Scooby Doo: 5 Bösewichte, mit denen wir sympathisieren können (& 5, die total Idioten waren)
Während es in Scooby-Doo viele böse Bösewichte gab, stellte sich heraus, dass einige unter der Maske völlig anders waren, einige gewannen sogar Sympathie.
15 Mal waren 'Liebesszenen' auf dem Bildschirm echt
15 Mal waren 'Liebesszenen' auf dem Bildschirm echt
Manchmal müssen Schauspieler so tun, als würden sie sich vor der Kamera für einen Film lieben - diese Schauspieler haben die Dinge wirklich auf die nächste Ebene gebracht.