Haupt Sr Originale Game of Thrones erklärt schließlich, was Bran während der Schlacht von Winterfell tat

Game of Thrones erklärt schließlich, was Bran während der Schlacht von Winterfell tat

Die Skripte der achten Staffel von Game of Thrones haben die Lücken darüber gefüllt, was Bran während der Schlacht von Winterfell getan hat. Hier ist, warum es geschnitten wurde.

vier Hochzeiten und ein Tag mit roter Nase

Die Skripte für Game of Thrones Staffel 8 hat endlich klargestellt, was Bran Stark während der Schlacht von Winterfell tat. Die achte und letzte Staffel des HBO hatte den Kampf schon seit einiger Zeit geärgert, aber in der dritten Folge, 'Die lange Nacht', spitzte sich schließlich etwas zu.



Bran, der jetzt in den Dreiäugigen Raben verwandelt wurde, war das klare Ziel des Nachtkönigs. Ein Teil des Plans war es, Bran im Götterwald zu halten, um den Nachtkönig zu locken. Er wurde unter dem Wehrholzbaum geparkt, um als Köder zu dienen, während Theon Greyjoy und andere tapfere Krieger zur Verteidigung bereit standen. Während der Rest der Winterfell-Streitkräfte stand, als sich die Armee der Toten näherte, ließ Bran seine Gedanken los, nachdem er erklärt hatte: 'Ich werde jetzt gehen.' Bran stürzte sich dann in Raben, die auf Viserion um den Nachtkönig herumflogen. Der Grund für Brans Vorgehen wurde jedoch während der Sequenz nicht ganz klargestellt.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Siehe auch: Game of Thrones-Skripte Hinweis Jon Snow schläft NIE

Dieses Rätsel wurde nun dank der kürzlich veröffentlichten Skripte für gelöst Game of Thrones Staffel 8 . Die Skripte sind in der Shavelson-Webb-Bibliothek der Writers Guild Foundation in Los Angeles erhältlich (via Insider ) präsentierte Brans Kriegsszene etwas detaillierter. Dem Drehbuch zufolge sollte es ursprünglich 'eine riesige Herde Raben geben, die größer ist als beim letzten Mal [Episode 705] und von allen Seiten auf Winterfell zusammenlaufen, alle von Bran gesteuert'. Aus der Sicht der Raben hätte Bran gesehen, wie Jon und Daenerys ihre jeweiligen Drachen ritten, als er den Kampf scheinbar von oben aus erblickte. Dies hätte dazu beigetragen, die Truppen zu befehligen, da er aus der Ferne eine klare Sicht auf die Bewegungen der Armee der Toten hatte.



meine Heldenakademie gegen einen Schlagmann

Warum Brans Szene aus der Schlacht von Winterfell herausgeschnitten wurde

Bevor die Drehbücher veröffentlicht wurden, gab Isaac Hempstead Wright, der Bran spielte, einen Einblick in das, was Bran während der Schlacht von Winterfell zu tun glaubte. Wright erklärte (via New York Times ), dass Bran 'nur die Schlacht im Auge hatte' und dass die riesige Menge an Raben nicht gezeigt wurde, weil es nicht interessant gewesen wäre. Er fügte hinzu, dass Bran keine andere Wahl hatte, als dort zu sitzen, da keine Zeit für eine klare Kommunikation blieb.

Diese Aussage stimmte im Wesentlichen, aber wenn man bedenkt, dass Bran bis Ende des Jahres zu einem so wichtigen Akteur wurde Game of Thrones Es wäre schön gewesen, wenn er eine größere Rolle in der Schlacht gespielt hätte. Als Dreiäugiger Rabe hatte Bran die Fähigkeit, sich in jeden lebenden Körper hineinzuwühlen. Er hätte diese Kräfte auf vielfältige Weise einsetzen können, um während des Kampfes zu helfen, aber stattdessen war er als Köder zufrieden. Dann, bevor Bran die Chance hatte, den Nachtkönig selbst zu besiegen, war der Anführer der White Walkers von einem wütenden Arya niedergeschlagen .

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Das Florida-Projekt Cast & Characters
Das Florida-Projekt Cast & Characters
Abgesehen von Willem Dafoe sind in der Besetzung des Florida-Projekts hauptsächlich Erstdarsteller zu sehen. Hier ist eine Anleitung zur Besetzung des Indie-Dramas und ihren Charakteren.
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Die Serie 'Fluch der Karibik' widmete dem Aufbau der Welt viel Aufmerksamkeit, aber 'Dead Men Tell No Tales' verfügt über ein großes Handlungsloch für Captain Barbossa.
'Pain & Gain' Rezension
'Pain & Gain' Rezension
Es ist kein schlechter Film, aber auch kein besonders fesselndes Werk - was zu einer verworrenen und flachen Adaption führt, die nur die Geschichte der Sun Gym Gang erzählt, ohne sinnvolle Einblicke hinzuzufügen.
Die Schöne und das Biest Bewertung
Die Schöne und das Biest Bewertung
Beauty and the Beast macht es richtig mit seinem Vorgänger und liefert ein musikalisches Erlebnis, das sowohl die Augen blendet als auch die Herzen reißt.
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Spider-Man: No Way Home-Star Tom Holland sagt, er sei bereit, eine kurze Pause von der Schauspielerei einzulegen, sobald die bevorstehende Superhelden-Fortsetzung die Dreharbeiten abgeschlossen hat.
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Greys Anatomy ist kein Unbekannter in Bezug auf Liebe und Verlust, aber nur wenige Gaststars in ABCs erfolgreichem medizinischen Drama waren so beliebt und trauernd wie Denny Duquette.
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Lily Evans traf eine einfache Entscheidung, als sie noch ein Teenager war, der den Verlauf der Zauberergeschichte in vielerlei Hinsicht buchstäblich veränderte.