Haupt Spielnachrichten DOTA 2: Über 40.000 Konten mit Ventil für Matchmaking-Missbrauch gesperrt

DOTA 2: Über 40.000 Konten mit Ventil für Matchmaking-Missbrauch gesperrt

Valve hat gerade schockierende 40.000 Dota 2-Konten wegen Matchmaking-Missbrauchs verboten. Dies ist eine der größten Verbotswellen in der Geschichte des Spiels.

Valve hat Maßnahmen gegen Matchmaking-Missbrauch ergriffen und über 40.000 verboten DOTA 2 Konten auf einen Schlag. Während der Entwickler hinsichtlich der genauen Bedeutung vage war, haben sich die Spieler lange über zahlreiche Probleme in jedem Online-Spiel beschwert. Unternehmen entwickeln häufig ihre eigenen Strategien zur Bekämpfung verschiedener Formen von Missbrauch, und Valves scheint massive Abschreckungswellen als Abschreckung einzuschließen.

Immer wenn ein Spiel groß genug wird, um mehr als eine Handvoll Spieler anzulocken, findet jemand einen Weg, um damit Geld zu verdienen. Der Verkauf von Konten und Gegenständen, das Verbessern von Charakteren und das Schlumpfen (ein Spieler mit höherem Level, der ein Konto mit niedrigem Level erstellt, um die niedrigeren Fähigkeiten der Spieler auszunutzen) gehören zu den häufigsten Beschwerden in fast jedem Online-Spiel. DOTA 2 ist ein Spiel in dem all diese Dinge passieren. In der Vergangenheit hat Valve diese Probleme in Form massiver Verbotswellen angegangen. Diese Verbote dauerten in einigen Fällen fast zwei Jahrzehnte besonders giftige Belastungen auf der Dota 2 Gemeinschaft . Valve gab am Dienstag bekannt, dass es die meisten Maßnahmen gegen schlechte Schauspieler ergriffen hat, die es seit Januar 2019 hatte, als es rund 17.000 Konten zurückgesetzt hat. ' festgestellt, dass Matchmaking missbraucht wird. ' In diesem Fall handelte es sich meistens um gekaufte Konten oder Schlumpfkonten.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Ventil macht immer wieder falsch, und es ist egal

Das offizielle DOTA 2 Twitter Konto gab kürzlich bekannt, dass Valve über 40.000 Konten für 'gesperrt hat. Spieler, die Matchmaking missbraucht haben. 'Obwohl dies vage ist, scheint dies darauf hinzudeuten, dass Valve dieselben Probleme wie in der Vergangenheit angeht. Die gleiche Sprache wird in zahlreichen Ventilen und verwendet DOTA 2 Tweets über Verbote für ' Matchmaking missbrauchen. 'Die offizielle Nachricht der Entwickler, die die Verbote ankündigen, ist unten eingebettet:

Leute, die Account-Boosting-Dienste in verkaufen DOTA 2 oder direkte Verkaufskonten haben wahrscheinlich in letzter Zeit ihre Fähigkeit verloren, sich anzumelden, genau wie bei früheren großen Ban-Wellen dieser Art. Selbst 40.000 Verbote decken jedoch wahrscheinlich nur die schlimmsten Straftäter ab, und leider könnten einige gelegentliche Missbrauchstäter mit intakten Konten entkommen. Zum Glück scheint Valve beabsichtigt zu sein, eine Nachricht an diese zu senden DOTA 2 Missbrauch von Konten, insbesondere wenn man die Anzahl der Konten berücksichtigt, die in einer Sitzung ausgelöscht wurden.

Schlumpf ist nicht dagegen DOTA 2 Regeln speziell und mehrere Konten ist erlaubt. Wer jedoch regelmäßig das Matchmaking manipuliert, indem er sich mit Freunden mit niedrigem Rang anstellt, um einfache Gewinne zu garantieren, wird wahrscheinlich feststellen, dass seine Konten gesperrt sind. DOTA 2 verfügt über ein gutes System für den Umgang mit alltäglichen Schlümpfen - es gibt ihnen zusätzliche MMR, um sie aus den unteren Rängen zu verdrängen. Abgesehen davon werden diejenigen, die besonders darauf achten, im Keller zu bleiben, um die Qualifikationsunterschiede auszunutzen, eine Überraschung auf Lager haben, wenn sie versuchen, sich anzumelden.

DOTA 2 ist auf dem PC verfügbar.

Quelle: Twitter

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Wie ich deine Mutter getroffen habe: 10 unbeantwortete Fragen, die wir noch zu den Hauptfiguren haben
Wie ich deine Mutter getroffen habe: 10 unbeantwortete Fragen, die wir noch zu den Hauptfiguren haben
Wie ich deine Mutter kennengelernt habe, ist vielleicht 2014 zu Ende gegangen, aber die Fans haben immer noch Fragen zu den Hauptfiguren!
Herr der Ringe: 9 unglaublich falsche Meme, die zu lustig sind
Herr der Ringe: 9 unglaublich falsche Meme, die zu lustig sind
Herr der Ringe ist eine der besten Quellen für die Meme-Behandlung, auch wenn es Details über das Quellenmaterial gibt, die die Marke verfehlen.
Wie weit in die 14.000.605 Futures hinein hat Doctor Strange gesehen?
Wie weit in die 14.000.605 Futures hinein hat Doctor Strange gesehen?
Doktor Strange erlebte in Avengers: Infinity War 14.000.605 Futures, aber hörte seine Vision von der Zukunft mit Thanos 'Niederlage auf oder ging er weiter?
90-Tage-Verlobter: Nicole Nafziger beendet Verlobung mit Azan auf IG
90-Tage-Verlobter: Nicole Nafziger beendet Verlobung mit Azan auf IG
Will das 90-Tage-Verlobte-Alaun Nicole Nafziger 2021 mit einer sauberen Tafel beginnen? Sie scheint ihre Verlobung mit 'Arabian Prince' Azan gebrochen zu haben.
Hübsche kleine Lügner: 10 Wege, wie Toby schlimmer und schlimmer wurde
Hübsche kleine Lügner: 10 Wege, wie Toby schlimmer und schlimmer wurde
Von allen Jungs auf Pretty Little Liars ist Toby Cavanaugh der coolste. Aber obwohl die Fans ihn lieben, wurde sein Charakter während der gesamten Show schlechter.
Catherine Hanrahan Interview: Verlorene Mädchen & Liebeshotels
Catherine Hanrahan Interview: Verlorene Mädchen & Liebeshotels
Wir interviewen die Autorin von Lost Girls & Love Hotels, Catherine Hanrahan, über ihre Inspiration, den ursprünglichen Roman zu schreiben und ihn für den Bildschirm anzupassen.
Wie die PS2 zur meistverkauften Konsole aller Zeiten wurde
Wie die PS2 zur meistverkauften Konsole aller Zeiten wurde
Zwanzig Jahre nach ihrer ursprünglichen Veröffentlichung bleibt die PS2 die meistverkaufte Videospielkonsole aller Zeiten. So hat Sony den Meilenstein erreicht.