Haupt Filmnachrichten Dave Bautista sagt, nichts werde ihn dazu bringen, zur WWE zurückzukehren

Dave Bautista sagt, nichts werde ihn dazu bringen, zur WWE zurückzukehren

Dave Bautista, der in den letzten Jahren in einer Reihe von Filmen mit großem Budget mitgespielt hat, sagt, dass ihn nichts dazu bringen wird, zur WWE zurückzukehren.

Mehr als ein Jahrzehnt in seiner sehr lukrativen Schauspielkarriere sagt Dave Bautista, dass nichts ihn dazu bringen wird, zur WWE zurückzukehren. Bautista rang zwischen 2010 und 2019 unter dem Namen 'Batista' für die WWE. Während seiner Karriere gewann er vier Mal die World Heavyweight Championship, als er zu einer der beliebtesten Figuren des Sports wurde.



Bautista hat seine Popularität als Wrestler in eine sehr lukrative Schauspielkarriere gesteckt. Am bekanntesten ist, dass er 2014 die Rolle von Drax übernahm, einem lauten Alien mit Superkraft und nicht viel Intelligenz Beschützer der Galaxis . Er ist seitdem in erschienen Guardians of the Galaxy Vol. 2 , Rächer: Unendlichkeitskrieg und Avengers: Endspiel für das Marvel Cinematic Universe, mit seinem nächsten MCU-Auftritt für Thor: Liebe und Donner . Er ist auch in Filmen wie Blade Runner: 2049, Hotel Artemis und mehr. Es ist klar, dass Mr. Bautistas Filmkarriere floriert, und es scheint, dass Erfolg ein Grund genug für jeden wäre, seine frühere Karriere hinter sich zu lassen.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Siehe auch: Thor 4: Warum Chris Hemsworths neuer Look das Gegenteil von Endgames Fat Thor ist

Bei Zack Snyder sprechen Gerechtigkeit mit Vor kurzem hat Bautista jede Vorstellung ausgeräumt, dass er jemals seine WWE-Karriere fortsetzen würde. Die ganze Angelegenheit begann, als der Gastgeber von Justice Con, Enosh Fee, vorschlug, dass eine COVID-19-Impfung Bautista bekommen könnte, der in Snyders erscheinen wird Armee der Toten Film nächsten Monat, zurück ins Wrestling. Nachdem Bautista diese Idee verworfen hatte, ging er auf seine Argumentation ein und sagte:



Es ist schwer, Leute davon zu überzeugen, dass ich tatsächlich im Ruhestand bin. Sie haben keine Ahnung, wie schwierig diese Diskussion ist. Wenn professionelle Wrestler in den Ruhestand gehen, ziehen sie sich nicht wirklich zurück. Sie ziehen sich irgendwie zurück. Aber wenn der Gehaltsscheck groß genug oder die Veranstaltung groß genug ist, kommen sie aus dem Ruhestand. Bei mir ist das einfach nicht so. Ich habe das Geschäft auf eine solche Art und Weise verlassen, dass ich nie zurückkehren würde. Ich würde das niemals wegnehmen. Ich bin gerade fertig, Mann. Ich muss wirklich zu meinen eigenen Bedingungen fertig werden und nichts wird davon abbringen.

In Anbetracht seiner eigenen Vergangenheit ist Bautistas Argument gut aufgenommen. Bereits 2019, fünf Jahre nachdem er den Ring verlassen hatte, kehrte Bautista zur WWE zurück und schlug Ric Flair zum 70. Geburtstag der Wrestling-Ikone nieder. Während das wahrscheinlich eine Explosion war, sieht es so aus, als ob Bautista zwei Jahre später damit fertig ist, dass dies das Ende seiner Wrestling-Karriere ist.

Als nächstes kommt für Bautista Armee der Toten , ein von Zack Snyder inszenierter Film, der am 14. Mai über Netflix veröffentlicht werden soll. Der Film wird als Zombie-Überfall-Actionfilm über eine Gruppe von Menschen beschrieben, die einen großen Überfall planen, während ein Zombie-Ausbruch in Las Vegas explodiert. Für den kommenden Streifen spielt Bautista die Rolle eines Mannes namens Scott Ward, der als Anführer des Söldnertrupps fungiert. Je nachdem, wie es funktioniert, könnte der Film ein weiterer Grund für Bautista sein, sich mehr als alles andere auf seine Schauspielkarriere zu konzentrieren.



Quelle: Gerechtigkeit mit

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Warum Star Wars Rebels nicht auf Netflix ist
Warum Star Wars Rebels nicht auf Netflix ist
Obwohl Netflix einmal die Zeichentrickserie Star Wars: The Clone Wars gezeigt hat, hat es Star Wars Rebels noch nie gezeigt. Hier ist, warum es nie den Sprung gemacht hat.
Fremde Dinge Staffel 4 Die Produktion läuft langsamer als üblich
Fremde Dinge Staffel 4 Die Produktion läuft langsamer als üblich
Stranger Things-Star Gaten Matarazzo belastet die Produktionsverzögerung der Show aufgrund von COVID-19 und die Auswirkungen auf die vierte Staffel.
Wie Blade Runner 2049 seine Hologramm-Sexszene machte
Wie Blade Runner 2049 seine Hologramm-Sexszene machte
Der Regisseur von Blade Runner 2049, Denis Villeneuve, erklärt, wie er die faszinierende Hologramm-Liebesszene geschaffen hat, die zu einem herausragenden Versatzstück geworden ist.
Beste Action-Kamera (Aktualisiert 2020)
Beste Action-Kamera (Aktualisiert 2020)
Wenn Sie schon immer eine Kamera haben wollten, die Sie auf ein Outdoor-Abenteuer mitnehmen können, dann sehen Sie sich diese Liste der besten Action-Kameras des Jahres 2020 an.
Jeder Charakter, der nicht in Mission zurückkehrt: Unmöglich 7
Jeder Charakter, der nicht in Mission zurückkehrt: Unmöglich 7
Mission: Impossible 7 bringt neben Tom Cruise mehrere bekannte Gesichter zurück, aber hier ist jeder Charakter, dessen Rückkehr nicht bestätigt wurde.
Snapchat: Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Objektive mit Lens Studio
Snapchat: Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Objektive mit Lens Studio
Das Lens Studio von Snapchat bietet Einzelpersonen die Möglichkeit, benutzerdefinierte Augmented-Reality-Objektive mit unterstützenden Vorlagen und Codierungswerkzeugen zu erstellen.
Von der Glocke gerettet: 10 Dinge, die keinen Sinn für Kelly Kapowski machen
Von der Glocke gerettet: 10 Dinge, die keinen Sinn für Kelly Kapowski machen
Kelly mag in Saved By The Bell ein Lieblingscharakter der Fans sein, aber von großen Charakterinkonsistenzen bis hin zu kleineren Fehlern macht sie keinen Sinn.