Haupt Tv-Rezensionen Brooklyn Nine-Nine Staffel 5 Finale Review: Aus diesem Grund sollte die Show gerettet werden

Brooklyn Nine-Nine Staffel 5 Finale Review: Aus diesem Grund sollte die Show gerettet werden

Brooklyn Nine-Nine Staffel 5 wäre ein zufriedenstellendes Ende der Serie gewesen, zeigt aber stattdessen, warum die Show es verdient hat, gerettet zu werden.

TV-Shows wie Avatar der letzte Airbender

Das Drama um die Entscheidung von FOX, abzusagen Brooklyn Neun-Neun am Ende der fünften Staffel, und die Serie, die NBC später (und schnell) für eine sechste Staffel mit 13 Folgen im nächsten Jahr aufnahm, war vielleicht das Aufregendste, was während der jährlichen Auslöschung von Netzwerk-TV-Shows passieren konnte. Beliebte Shows gehen zu dieser Jahreszeit zu Ende - verfrüht oder auf andere Weise - und es wird immer häufiger, dass Fans soziale Medien nutzen, um ihre Lieblingssendung, die bald abgesagt wird, zu unterstützen.



Und warum nicht? Nach der Auferstehung von Zeitlos Bei NBC im letzten Jahr nach der Entscheidung des Netzwerks, die Daffy-Zeitreiseserie abzusagen, werden sich die Fans sicherlich ermutigt fühlen, dass ihre kollektiven Stimmen die Zeit zurückdrehen können (sorry) und möglicherweise Entscheidungen aus rein (und verständlicherweise) wirtschaftlicher Sicht rückgängig machen können. In diesem Jahr haben sich bereits Unterstützer angemeldet Luzifer und Die Weite , mit der Bitte, dass diese Serien ein neues Leben in einem anderen Netzwerk oder, wie es häufiger die Hoffnung ist, in einer Streaming-Plattform finden. Aber so leidenschaftlich die Unterstützer dieser beiden Shows auch sind, die Absage von Brooklyn Neun-Neun ging über die Empörung der Fans hinaus und schloss bald die Größen Mark of Hamill und Guillermo del Toro ein, die nicht nur über die Absage der Show sprachen, sondern auch über ihren aufrichtigen Wunsch, sie anderswo zu sehen.

Mehr:New Girl Series Finale Review: Ein süßer Abschied, der die besten Teile der Show herausholt

Die Aufnahme der Serie durch NBC ist aus einer Reihe von Gründen sehr sinnvoll, nicht zuletzt deshalb Brooklyn Neun-Neun würde neben seinem aktuellen Hit im Peacock Network einen großartigen Doppelschlag von Mike Schur (der die Serie gemeinsam mit Dan Goor kreierte) abgeben. Der gute Ort . Zusätzlich zu oder aufgrund von Schurs Einfluss haben die Komödien für das Leben nach dem Tod und für Polizisten viel gemeinsam. Sie sind beide gut und nicht nur gut in dem Sinne, dass beide gut geschrieben, gut gespielt und durchweg lustig sind, sondern auch gut in dem Sinne, dass die Shows und ihre Charaktere eine angeborene Nachdenklichkeit aufweisen. So viel wird in der Brooklyn Neun-Neun Finale der fünften Staffel (und fast der Serie), 'Jake & Amy'.

Für das, was es wert ist, die Serie mit der Hochzeit von Det zu beenden. Jake Peralta (Andy Samberg) und Sgt. Amy Santiago (Melissa Fumero) hätte zu einem zufriedenstellenden Abschluss der Serie geführt. Während der gesamten Episode herrscht ein Gefühl der Endgültigkeit, während sich die Charaktere durch die letzten Phasen der Vorbereitung auf die Hochzeit und größtenteils ihre jeweilige Zukunft arbeiten. Einige, wie Charles (Joe Lo Truglio), Terry (Terry Crews) und Gina (Chelsea Peretti), werden immer kürzer, vor allem, weil ihre Handlungsstränge dazu beitragen, die Veranstaltung im Herzen des Finales zu erleichtern, aber es gibt auch etwas sehr passend dazu, sie zusammenziehen zu sehen, um die Hochzeit ihrer Freunde zu verwirklichen.



In der wahren Sitcom-Mode kann es niemals eine Hochzeit geben, die reibungslos verläuft. Allein diese Fernsehsaison brachte fast verpfuschte Zeremonien mit sich Das Urknalltheorie und das Serienfinale von Neues Mädchen . Jake & Amy hat mehr mit seinem unwahrscheinlichen Partner für unerklärliche TV-Crossover-Kriminalität gemeinsam, da nicht nur die Hochzeit durch unvorhergesehene Umstände bedroht ist, sondern auch die Rückkehr eines ehemaligen Freundes (Dermot Mulroneys Russell in) Neues Mädchen und Kyle Bornheimers Teddy hier), der seine unsterbliche Liebe zur zukünftigen Braut gesteht, aber die eigentliche Zeremonie wird in letzter Minute zusammengezogen und umso unvergesslicher, zum Teil weil das Ereignis im Wesentlichen aus Spucke und Pressdraht zusammengesetzt ist - oder in diesem Fall einige unbenutzte Streifenwagen und ein Bombenentsorgungsroboter.

Aber so viel von der Episode dreht sich zu Recht um die Vorbereitung auf die Hochzeit und die nächsten Schritte von Jake und Amy als Ehepaar. Brooklyn Neun-Neun bemüht sich auch, einen großen Schritt nach vorne in Bezug auf Kapitän Holt (Andre Braugher) und seine Kampagne zum Kommissar zu machen. Wie bei der Hochzeit stand Holts Aufstieg in der NYPD im Mittelpunkt der gesamten Saison und ermöglichte Allison Tollman als Holts Hauptkonkurrentin Olivia Crawford einen willkommenen Gastauftritt. Immer mit Blick auf starke komödiantische Paarungen, Brooklyn Neun-Neun fand einen neuen, indem er Braugher gegen Tollman antrat, was schließlich zu einem Rennen wurde, um der erste nicht-alte weiße Kommissar der NYPD zu werden. Tollman ist charakteristisch großartig als Crawford, daher wäre es keine große Überraschung, wenn sie sich die Position gesichert hätte und gegeben hätte Neun-Neun eine Chance, die erstere zu nutzen Fargo Wieder die Talente des Stars, ähnlich wie in der Serie vor einigen Jahren Kyra Sedgwick als stellvertretende Chefin Brenda Leigh Johnson eingesetzt wurde.

wie man einen Bot auf Zwietracht einrichtet

Es ist keine Überraschung, dass die Show eine geeignete Lösung für das Dilemma von Holt und Crawford findet, die wiederum auf die Güte der Charaktere hinweist und eine ähnliche Güte in der zeigt Hauptkonkurrent des Kapitäns. Nachdem Crawford aus dem Rennen ist, wird Holts potenzieller Aufstieg in die Position des Kommissars zum zweitwichtigsten Aspekt des Finales, den die Show frech nicht auszahlen will, zunächst durch Raymonds Widerwillen, die E-Mail zu öffnen, und erneut mit abruptem Schnitt Folge endet am. Wäre die Serie nicht an anderer Stelle erneuert worden, wäre dies wahrscheinlich eine der größten (und damit größten, ich meine die frustrierendsten) unbeantworteten Fragen in den letzten Jahren des Fernsehens gewesen.



Wenn Sie einen Gastauftritt von Gina Rodriguez als potenzielles Liebesinteresse für Rosa (Stephanie Beatriz) einwerfen, haben Sie das Zeug zu einem charmanten, unvergesslichen Finale für die Neun-Neun, das darauf hinweist, dass die Show und ihre Charaktere einige notwendige (und) Dinge benötigen uncharakteristisch, nach Sitcom-Maßstäben). Von diesen Schritten wird es interessant sein zu sehen, wie die Show mit Jake und Amy umgeht, da sie offiziell ein verheiratetes Paar sind, das (größtenteils) zusammenarbeitet. Eines der bemerkenswertesten Dinge, die die Show in den letzten Saisons getan hat, ist zu demonstrieren, wie die Auszahlung eines langjährigen Willens, den sie oder sie nicht haben, nicht den kreativen Niedergang einer Show signalisieren muss. Gleiches gilt für Holts möglichen Jobwechsel. Wenn er Kommissar wird (und sollte), sollte die neue Position viele neue Anweisungen für das Erzählen von Geschichten für die Serie bieten, einschließlich der Einstellung eines möglichen neuen Kapitäns des gleichnamigen Bezirks.

Obwohl der Titel des Finales den Fokus auf zwei der Charaktere der Show legt, ist „Jake & Amy“ letztendlich ein süßes, charmantes Beispiel dafür, wie großartig ein Ensemble ist Brooklyn Neun-Neun hat wirklich. Und obwohl ihre Hochzeit ein befriedigendes Ende der Serie gewesen wäre, zeigt das Finale der fünften Staffel besser, warum die Show es verdient hat, vor der Absage gerettet zu werden.

Nächster:13 Gründe für den Rückblick auf Staffel 2: Eine unnötige Fortsetzung einer in sich geschlossenen Geschichte

Brooklyn Neun-Neun wechselt für die sechste Staffel 2019 zu NBC.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Lustige Sitcoms wie zweieinhalb Männer
Lustige Sitcoms wie zweieinhalb Männer
Ob es sich um einen Klassiker wie Friends oder eine neuere TV-Show wie Mike & Molly handelt, finden Sie heraus, welche 10 lustigen Sitcoms neben Two and a Half Men zu sehen sind.
Die Flash-Staffel 3 verband die Arrowverse mit Fringe
Die Flash-Staffel 3 verband die Arrowverse mit Fringe
Die Flash-Staffel 3 bezog sich subtil auf die Ereignisse von Fringe, lange bevor Crisis on Infinite Earths die Arrowverse auf DC-Shows und -Filme ausweitete.
Ein Stern wird geboren: 10 versteckte Details über die Hauptfiguren, die vollständig übersehen wurden
Ein Stern wird geboren: 10 versteckte Details über die Hauptfiguren, die vollständig übersehen wurden
Ein Stern ist geboren mit Lady Gaga steckt voller versteckter Details über die Charaktere, die Sie möglicherweise völlig übersehen haben. Hier sind 10 davon.
The Serpent Soundtrack Guide: Jeder Song in Staffel 1
The Serpent Soundtrack Guide: Jeder Song in Staffel 1
Netflixs The Serpent spielt in den 70ern. Welche Songs werden also vorgestellt? Hier ist eine Aufschlüsselung aller Funk-, Rock- und Euro-Pops der Serie 2021.
Säulen der Ewigkeit II: Deadfire Ultimate Edition Review - Ein gottähnliches Rollenspiel
Säulen der Ewigkeit II: Deadfire Ultimate Edition Review - Ein gottähnliches Rollenspiel
Pillars of Eternity II: Die Deadfire Ultimate Edition ist ein atemberaubendes Rollenspiel, dessen kühne Geschichte und taktisches Gameplay durch technische Probleme leicht behindert werden.
iPhone & iPad: So streamen Sie Nvidia GeForce Now-Spiele
iPhone & iPad: So streamen Sie Nvidia GeForce Now-Spiele
Der GeForce Now-Streaming-Service von Nvidia ist für den Beta-Zugriff auf iPhone und iPad verfügbar. Hier erfahren Sie, wie Sie Spiele auf einem iOS-Gerät spielen.
Mr. Bean: Die 10 schlimmsten Dinge, die er jemals getan hat
Mr. Bean: Die 10 schlimmsten Dinge, die er jemals getan hat
Mr. Bean ist zu einem bekannten Namen geworden, weil er Chaos angerichtet hat ... und uns dabei zum Lachen gebracht hat. Hier sind die schlimmsten Dinge, die der Charakter jemals getan hat.