Haupt Filmnachrichten Avengers: Infinity War Concept Art enthüllt einen anderen Ebenholz-Schlund-Look

Avengers: Infinity War Concept Art enthüllt einen anderen Ebenholz-Schlund-Look

Ein neues Paar von Konzeptkunstbildern für Avengers: Infinity War zeigt, dass Ebony Maw - ein Mitglied von Thanos 'Black Order - fast ganz anders aussah.

Ein neues Paar von Konzeptkunstbildern für Rächer: Unendlichkeitskrieg zeigt, dass Ebony Maw - ein Mitglied von Thanos 'Schwarzem Orden - fast ganz anders aussah. Die MCU von Marvel Studios wurde lange Zeit dafür kritisiert, unvergessliche Bösewichte zu zeigen, aber im letzten Jahr scheinen sich die Dinge zum Besseren gewendet zu haben. Thor: Ragnaroks Hela (Cate Blanchett) verdiente sich Raves, weil sie mächtig, charismatisch und gerissen war Schwarzer Panther Erik 'Killmonger' Stevens war ein Bösewicht, mit dem sich viele Fans trotz seiner harten Methoden identifizieren konnten.



Rächer: Unendlichkeitskrieg Hela und Killmonger folgten mit Thanos, der nun fast einstimmigen Wahl für den größten Bösewicht in der Geschichte der MCU. Josh Brolins verrückte Völkermordbestrebungen des Titanen waren wirklich teuflisch, aber er war nicht nur ein eindimensionaler Bösewicht, der dem entschlossenen Wesen ein echtes emotionales Pathos verlieh, das schließlich die Hälfte des Universums aus der Existenz bringen würde. Hinter Thanos stand der Schwarze Orden, der im Film abwechselnd als die Kinder von Thanos bekannt war, eine Gruppe, die sich aus beeindruckenden Feinden wie Ebony Maw (Tom Vaughan-Lawlor), Cull Obsidian (Terry Notar), Proxima Midnight (Carrie Coon) und Corvus zusammensetzte Glaive (Michael Shaw).

Verwandte: Rächer: Jeder Hauptcharakter, von den meisten bis zu den am wenigsten wahrscheinlich, um das Endspiel zu überleben

Unglücklicherweise für Thanos - aber zum Glück für die mächtigsten Helden der Erde - ist das Quartett des Schwarzen Ordens nicht hervorgegangen Rächer: Unendlichkeitskrieg lebendig, sehr zu Thanos 'sichtbarer Enttäuschung. Sie waren vielleicht nicht seine leiblichen Kinder, aber er kümmerte sich immer noch auf seine eigene Weise um sie. Ebony Maw erleidet wahrscheinlich den denkwürdigsten Tod der vier, als er als Ergebnis einer Teamarbeit von Iron Man und Spider-Man ins All vertrieben wird, nachdem er Doktor Strange brutal gefoltert hat. Dank an Konzeptkünstler Jerad S. Merantz, Fans können jetzt einen Blick auf ein alternatives Design für Ebony Maw werfen, das den endgültigen Film nicht gemacht hat. Schau es dir unten an.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#ebonymaw #conceptart für #avengersinfinitywar. Ich habe nur einen schnellen Pass für diesen Kerl bekommen, aber ich hatte viel Spaß. @ryan_meinerding_art hat das endgültige Design des Charakters erstellt und es aus dem Park geworfen. #zbrush #creaturedesign #childrenofthanos #thanos # avengers4 #zbrush #keyshot #conceptart #mcu #marvelcinematicuniverse

stirbt Glenn in der wandelnden Dead-TV-Show?

Ein Beitrag von geteilt jsmarantz (@jsmarantz) am 21. Dezember 2018 um 13:06 Uhr PST

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#ebonymaw #conceptart für #avengersinfinitywar. Ich habe nur einen schnellen Pass für diesen Kerl bekommen, aber ich hatte viel Spaß. @ryan_meinerding_art hat das endgültige Design des Charakters erstellt und es aus dem Park geworfen. #zbrush #creaturedesign #childrenofthanos #thanos # avengers4 #zbrush #keyshot #conceptart #mcu #marvelcinematicuniverse



Ein Beitrag von geteilt jsmarantz (@jsmarantz) am 22. Dezember 2018 um 9:57 Uhr PST

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, war Merantz 'Design für Ebony Maw ganz anders und hatte einen völlig anderen Gesichtsausdruck und eine Mohawk-Frisur. Man geht davon aus, dass dieser Ebony Maw viel weniger wahrscheinlich Thaddäus-Verspottungen von Tony Stark verdient hätte, obwohl er sich mit diesem aerodynamischeren Ensemble möglicherweise einen Hinweis auf den Arnold Schwarzenegger-Hit der 1980er Jahre verdient hätte Der rennende Mann. Natürlich hätte Tony Peter Parker einen solchen Hinweis erklären müssen, der zweifellos darüber nachdenken würde Der rennende Mann ein wirklich alter Film.

Warum hat Elliot Law & Order Svu verlassen?

Trotz des traurigen Verlusts seiner 'Kinder' im Schwarzen Orden hat Thanos letztendlich sein Ziel erreicht, das Universum am Ende von 'auszugleichen' Rächer: Unendlichkeitskrieg. Wie Thanos selbst bestätigt, hat es ihn wirklich alles gekostet. Man fragt sich, in welchem ​​mentalen Zustand sich Thanos zu der Zeit befinden wird Avengers: Endspiel kommt nächsten Frühling an. Bis dahin hat er es vielleicht satt, den Sonnenaufgang in einem dankbaren Universum zu beobachten.

Mehr: Avengers 4: Jedes Update, das Sie wissen müssen

Quelle: Jerad S. Merantz

Wichtige Veröffentlichungstermine
  • Kapitän Marvel (2019) Erscheinungsdatum: 08. März 2019
  • The Avengers 4 / Avengers: Endspiel (2019) Erscheinungsdatum: 26. April 2019
  • Spider-Man: Weit weg von zu Hause (2019) Erscheinungsdatum: 02. Juli 2019

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Wenn Captain America zur MCU zurückkehrt, sollte dies auch Agent Carter tun
Wenn Captain America zur MCU zurückkehrt, sollte dies auch Agent Carter tun
Captain Amerikas Rückkehr zur MCU ist aufregend, aber er sollte nicht alleine zurückkommen. Steve und Peggy sind ein Paar, also sollte Agent Carter mit Cap zurückkehren.
Yu-Gi-Oh!: 10 der besten Fusionszauber
Yu-Gi-Oh!: 10 der besten Fusionszauber
Fusion ist ein Mechaniker, der bis zum Anfang von Yu-Gi-Oh zurückreicht. Hier sind die besten Fusionszauber.
Madeas große, glückliche Familie ist die am meisten unterschätzte Franchise
Madeas große, glückliche Familie ist die am meisten unterschätzte Franchise
Madeas Big Happy Family ist der fünfte Teil der Madea-Serie, aber trotz gemischter Kritiken ist er möglicherweise der am meisten unterschätzte Teil der Serie.
Alle Batman-TV-Sendungen sind laut IMDB bewertet
Alle Batman-TV-Sendungen sind laut IMDB bewertet
Batman bekämpft seit über fünfzig Jahren die Kriminalität auf unseren Fernsehbildschirmen. Hier sind die besten Batman-Shows laut IMDb.
15 erstaunliche Schauspieler, die starben, bevor sie 30 erreichten
15 erstaunliche Schauspieler, die starben, bevor sie 30 erreichten
Für immer jung, wurden diese fünfzehn erstaunlichen Schauspieler und Schauspielerinnen das Leben gekürzt, als sie starben, bevor sie das Alter von dreißig Jahren erreichten.
Warum Gans wirklich in Top Gun gestorben ist
Warum Gans wirklich in Top Gun gestorben ist
Anthony Edwards spielte Goose in Tony Scotts ursprünglichem Top Gun-Film, und der Tod seines Charakters war ein entscheidender Moment im Film. Hier ist, warum er gestorben ist.
Es war einmal in Hollywood: 10 Charaktere, die auf realen Menschen basieren
Es war einmal in Hollywood: 10 Charaktere, die auf realen Menschen basieren
Es war einmal in Hollywood ist ein alternativer Geschichtsfilm von Quentin Tarantino. Hier sind, auf wem einige der Charaktere basieren.