Haupt Sr Originale Pfeil: Warum Oliver Felicity bekam (nicht Laurel)

Pfeil: Warum Oliver Felicity bekam (nicht Laurel)

Olivers ursprüngliches Liebesinteresse an Arrow war Laurel, aber es war Felicity, mit der er letztendlich endete. Hier ist, warum die Serie ihren Kurs geändert hat.

Laurel Lance (Katie Cassidy) war eindeutig darauf eingestellt, Olivers primäres Liebesinteresse zu sein Pfeil Warum landete der Emerald Archer stattdessen bei Felicity Smoak (Emily Bett Rickards)? Oliver (Stephen Amell) und Laurel hatten zu Beginn der Serie romantische Gefühle für einander, aber mindestens einer von ihnen ging weiter. Eine Liebesgeschichte zwischen Oliver und Felicity nahm ab Staffel 2 Gestalt an und gipfelte in einer Hochzeit in Staffel 6.



Laurel Lance wurde in der Pilotfolge als Ex-Freundin vorgestellt, die Oliver Queen verriet, indem sie mit ihrer Schwester schlief, die er an Bord des Queen's Gambit mitnahm, wo sie vermutlich getötet wurde. Laurel arbeitete als Anwalt, als Oliver von seiner fünfjährigen Abwesenheit zurückkehrte. Sie ärgerte sich verständlicherweise über Oliver für das, was er tat, und diente zunächst als überzeugter Gegner seiner Bürgerwehr-Persönlichkeit The Hood. Trotz ihrer Probleme blieben romantische Gefühle zwischen ihnen bestehen, aber die Serie verließ schließlich ihre Beziehung und konzentrierte sich stattdessen darauf, Oliver und Felicity zusammenzubringen.

Wird es eine Staffel 7 der Grundschule geben?
Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Siehe auch: Pfeil: Was mit den Staffeln 3 und 4 falsch gelaufen ist

wie bekomme ich miau in pokemon lass uns gehen

Einige haben die Entscheidung, Laurel als Hauptliebesinteresse aufzugeben, auf Felicitys Popularität zurückgeführt, aber sie geht tiefer. Oliver, der nicht mit Laurel zusammen ist, hat viel mit dem Bogen seines Charakters in den Staffeln 1 und 2 zu tun. Oliver und Laurel teilten einige romantische Momente und am Ende der ersten Staffel beschloss Oliver schließlich, sich wieder mit ihr zu treffen. Das änderte sich nach dem Tod von Tommy Merlyn (Colin Donell), der beide Charaktere verwüstete und sie veranlasste, ihre Beziehung zu überdenken, wobei Laurel das Gefühl hatte, Tommy betrogen zu haben. Außerdem entwickelte Laurel eine Rache gegen die Kapuze, was die Sache noch komplizierter machte. Außerdem war Oliver dagegen, ihre Romanze wieder aufzunehmen. Um diese Zeit, Pfeil Konzentrieren Sie sich weniger auf Olivers Beziehung zu Laurel als vielmehr auf seine aufstrebende Dynamik mit Felicity.



Laut Stephen Amell, Laurel stirbt nicht in Staffel 4 hätte keinen Unterschied gemacht, wenn es um ihre Romantik ging, da er nie wieder mit Laurel zusammenkommen würde. Dies wurde in ihrer Todesszene veranschaulicht, als sie zugab, dass sie immer noch in Oliver verliebt war, aber anerkannte, dass sie nicht die Liebe von Olivers Leben war. Der Arrowverse-Produzent Marc Guggenheim hat in der Vergangenheit erklärt, dass Green Arrow und Black Canary in den Comics zusammen sein sollen. Pfeil erzählt seine eigene Geschichte. Guggenheim hat das gesagt Pfeil beendete seine Oliver-Laurel-Liebesgeschichte in Staffel 1 und dass die Autoren nicht die Absicht hatten, darauf zurückzukommen [via Dc comics ].

Emily Bett Rickards 'Performance und Chemie mit Stephen Amells Oliver funktionierten so gut für die Show, dass es sich wie die natürliche Richtung für die Show anfühlte, auch wenn es nicht das war, was ursprünglich für die Show geplant war. Felicity war von Anfang an eine Nebenfigur, aber im Verlauf der Geschichte wurde den Autoren klar, dass Felicity die Figur war, mit der Oliver enden sollte.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Das Florida-Projekt Cast & Characters
Das Florida-Projekt Cast & Characters
Abgesehen von Willem Dafoe sind in der Besetzung des Florida-Projekts hauptsächlich Erstdarsteller zu sehen. Hier ist eine Anleitung zur Besetzung des Indie-Dramas und ihren Charakteren.
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Die Serie 'Fluch der Karibik' widmete dem Aufbau der Welt viel Aufmerksamkeit, aber 'Dead Men Tell No Tales' verfügt über ein großes Handlungsloch für Captain Barbossa.
'Pain & Gain' Rezension
'Pain & Gain' Rezension
Es ist kein schlechter Film, aber auch kein besonders fesselndes Werk - was zu einer verworrenen und flachen Adaption führt, die nur die Geschichte der Sun Gym Gang erzählt, ohne sinnvolle Einblicke hinzuzufügen.
Die Schöne und das Biest Bewertung
Die Schöne und das Biest Bewertung
Beauty and the Beast macht es richtig mit seinem Vorgänger und liefert ein musikalisches Erlebnis, das sowohl die Augen blendet als auch die Herzen reißt.
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Spider-Man: No Way Home-Star Tom Holland sagt, er sei bereit, eine kurze Pause von der Schauspielerei einzulegen, sobald die bevorstehende Superhelden-Fortsetzung die Dreharbeiten abgeschlossen hat.
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Greys Anatomy ist kein Unbekannter in Bezug auf Liebe und Verlust, aber nur wenige Gaststars in ABCs erfolgreichem medizinischen Drama waren so beliebt und trauernd wie Denny Duquette.
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Lily Evans traf eine einfache Entscheidung, als sie noch ein Teenager war, der den Verlauf der Zauberergeschichte in vielerlei Hinsicht buchstäblich veränderte.