Haupt Listen Alice im Wunderland: 10 Dinge, die Sie über die weiße Königin nicht wussten

Alice im Wunderland: 10 Dinge, die Sie über die weiße Königin nicht wussten

Anne Hathaways Weiße Königin in Alice und im Wunderland unterscheidet sich sehr von der Buchversion - hier ist alles, was Sie nicht wussten.

Die Weiße Königin wurde als literarische Figur in Lewis Carrolls Märchenbuch bekannt Genauer betrachtet und Was Alice dort gefunden hat, wo sie ein wichtiger Teil von Alices Fantasy-Abenteuern in Underland wurde und ein Mittel für sie, um zu wachsen und zu reifen. Sie wurde in Tim Burtons 2010 Live-Action-Version von platziert Alice im Wunderland in einer ganz anderen Eigenschaft und wurde ein dominierender Teil seiner Fortsetzung Alice Genauer betrachtet.



Was für eine schreckliche Nacht für einen Fluch

VERBINDUNG: Alice im Wunderland: 5 Gründe, warum die animierte Version die beste ist (& 5 Gründe, warum es Tim Burtons ist)

Gespielt von Anne Hathaway in einem fließenden weißen Kleid und Platinschlössern, ist sie weit entfernt von dem Roman der Weißen Königin von Carroll und nimmt eine fast Glinda-ähnliche Qualität mit einer Hintergrundgeschichte an, die möglicherweise aus den Seiten von stammt Der Zauberer von Oz. Trotz - oder vielleicht auch wegen - der Unterschiede zwischen ihrer filmischen und literarischen Form wurde sie zu einer beliebten Figur, aber es gibt immer mehr über sie zu wissen.

10Sie wurde fast als Alice besetzt

Vor Disneys Ankündigung, dass Gotischer Autor Tim Burton würde mit dem Bringen beteiligt sein Alice im Wunderland zum Leben, Anne Hathaway wurde die Titelrolle angeboten , aber sie hatte das Gefühl, dass die Rolle von Alice zu sehr mit anderen Rollen vergleichbar war, die sie gespielt hatte.



Als Fan von Burtons Arbeit entschied sie sich für einen anderen Teil, der es ihr ermöglichte, ihre schauspielerischen Fähigkeiten zu erweitern, und sie wurde schließlich als Weiße Königin besetzt. Sie konnte alle ihre Szenen in nur zwei Wochen drehen.

9Sie hatte nie einen Namen

In Lewis Carrolls Original Alice im Wunderland Bilderbücher, keine der Hauptfiguren in 'Underland' hatte Eigennamen. Sie wurden einfach als 'Weiße Königin', 'Rote Königin' und 'Knave of Hearts' bezeichnet. Tim Burton wollte die Charaktere ausarbeiten, also gab er ihnen verschiedene Moniker.

VERBINDUNG: Alice im Wunderland: 10 Unterschiede zwischen dem Buch und dem Film



Die Weiße Königin wurde Mirana Crimms, und sie erhielt eine Hintergrundgeschichte mit der Roten Königin, die als Iracebeth Crimms bekannt war, und wurde zu ihrer Schwester (und nicht zu verwechseln mit der Königin der Herzen).

8Sie war ursprünglich ein Chaos

Als sie Alice zum ersten Mal in Lewis Carrolls zwei Büchern erscheint, Alice im Wunderland und Genauer betrachtet, Die Weiße Königin ist eine ungepflegte, ängstliche, geistesabwesende Frau, um die sich Alice kümmern muss.

Top 10 Hollywood-Filme aller Zeiten

Alice muss helfen, sie mit ihrem weinenden Kind wieder zu vereinen, ihre Haare und ihren Schal zu reparieren oder ihr ein Schlaflied zu singen. Der Charakter der Weißen Königin sollte einen Rollentausch auslösen, wobei Alice als Erwachsene und sie als Kind auftritt. Auf diese Weise ermöglicht ihr Charakter Alice, sich reif, organisiert und sogar überlegen zu fühlen.

7Sie war keine schöne junge Frau

In Lewis Carrolls Geschichten ist die Weiße Königin eine heimelige Frau, die im Gegensatz zu der ätherischen und schönen Frau, die sie wie in Tim Burtons darstellt, ständige Hilfe von Alice benötigt Alice im Wunderland.

Anne Hathaway deutet mit ihrer Körpersprache auf die zarte Natur der ursprünglichen Weißen Königin hin, hält ihre Hände immer auf Augenhöhe und späht unschuldig mit einem Blick mit Rehaugen, aber sie ist weit entfernt von der mürrischen Darstellung, die Carroll sich vorgestellt hat.

6Sie soll verheiratet sein

Als Alice zum ersten Mal auf die Weiße Königin trifft Alice und Wunderland, Sie ist merklich allein und hat keinen romantischen Partner. In Lewis Carrolls Romanen ist sie mit dem Weißen König verheiratet, der zufällig auch eine der ersten Schachfiguren ist, die Alice auf ihren Abenteuern begegnet.

Wann kommt der 90-Tage-Verlobte?

VERBINDUNG: Jedes Disney Princess Paar, Rangliste

Der einzige König, der in Tim Burtons Filmen vorkommt, ist König Oleron, der Vater von Iracebeth und Mirana (der Weißen Königin). Es ist impliziert, dass er der Stellvertreter für den Charakter des Weißen Königs sein soll.

5Sie stand ursprünglich nicht im Mittelpunkt von Through the Looking Glass

Tim Burtons Alice im Wunderland (2010) leiht sich Elemente aus beiden Romanen von Lewis Carroll aus, aber Alice Genauer betrachtet (2016) ist nichts anderes als sein zweiter Roman und konzentriert sich auf den Ursprung des verrückten Hutmachers sowie auf die Fehde zwischen der Roten Königin und der Weißen Königin.

Die Weiße Königin stand nicht im Mittelpunkt von Carrolls zweitem Buch, aber sie spielt eine zentrale Rolle in der Handlung von Burtons Film. Ihre Fehde entwickelt sich von einem umfassenden Krieg zu einem Höhepunkt, an dem die beiden Königinnen - auch Schwestern - schließlich Wiedergutmachung leisten.

4Sie basierte auf Mrs. Wragge

Wilkie Collins, ein berühmter Autor aus der viktorianischen Zeit, zu dessen von der Kritik gefeierten Romanen gehören Die Frau in Weiß und Der Mondstein, schuf einen Charakter für sein Buch Kein Name das wurde das Modell für Lewis Carrolls White Queen.

Auf dem Weg zu Thors Hammer passierte eine lustige Sache

Sie hieß Matilda Wragge, die Frau von Captain Horatio, dem Betrüger, und eine Riesin, die den Verstand eines Kindes hatte. Ihre schwerfällige Geistesabwesenheit und ihre dumme Verwirrung über die Komplexität der einfachsten Aufgaben trugen zur skurrilen Persönlichkeit der Weißen Königin in Lewis Carrolls Romanen bei.

3Anne Hathaway machte sie zu einer veganen Punkrockerin

Es ist ein Moment in Alice im Wunderland als die Weiße Königin erklärt, dass sie das Gelübde hat, 'keinem Lebewesen Schaden zuzufügen', was die Schauspielerin Anne Hathaway beeindruckte, die beschlossen, eine Hintergrundgeschichte für ihren Denkprozess zu erfinden .

Ihrer Hintergrundgeschichte zufolge entschied sie, dass die Eltern der Weißen Königin sahen, was das Essen von Fleisch mit ihrer Schwester, der Roten Königin, anstellte, und dachte, sie könnten mögliche gewalttätige Tendenzen eindämmen, indem sie sie vegan machten. So erwarb die Weiße Königin am Set das Sobriquet „Veganer Punkrocker“.

zweiSie wurde von Debbie Harry und Nigella Lawson inspiriert

Während Anne Hathaway versuchte, sich für die Weiße Königin inspirieren zu lassen, arbeitete sie mit Tim Burton zusammen, um weibliche Ikonen der Musikunterhaltungsbranche zu finden, die die Persönlichkeit, die sie haben wollte, am besten widerspiegelten.

VERBINDUNG: Anne Hathaways 10 besten Filme laut IMDB

Burton schlug Nigella Lawson vor, eine englische Essenskritikerin, und Hathaway beschloss, Videoclips der bezaubernden Greta Garbo und der Frenetik durchzukämmen Debbie Harry, um ihre Leistung zu informieren .

1Ihr Kostüm war unglaublich zart

Obwohl sie aus dem Wunderland verbannt wurde, lebt die Weiße Königin dennoch in einem wunderschönen weißen Schloss und trägt ein glänzend weißes Kleid, beides Dinge, die die ätherischen und anmutigen Aspekte ihrer Erziehung widerspiegeln.

anne Hathaway in einem langen Facebook Q & A angegeben wann Alice im Wunderland Zum ersten Mal wurde veröffentlicht, dass das von Colleen Atwood entworfene Kleid trotz seines schweren Aussehens unglaublich zerbrechlich war und sie sich immer Sorgen machte, darauf zu treten, wenn sie 'rennen sollte, als würde sie tanzen' und 'laufen, als würde sie schweben'.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Warum Star Wars Rebels nicht auf Netflix ist
Warum Star Wars Rebels nicht auf Netflix ist
Obwohl Netflix einmal die Zeichentrickserie Star Wars: The Clone Wars gezeigt hat, hat es Star Wars Rebels noch nie gezeigt. Hier ist, warum es nie den Sprung gemacht hat.
Fremde Dinge Staffel 4 Die Produktion läuft langsamer als üblich
Fremde Dinge Staffel 4 Die Produktion läuft langsamer als üblich
Stranger Things-Star Gaten Matarazzo belastet die Produktionsverzögerung der Show aufgrund von COVID-19 und die Auswirkungen auf die vierte Staffel.
Wie Blade Runner 2049 seine Hologramm-Sexszene machte
Wie Blade Runner 2049 seine Hologramm-Sexszene machte
Der Regisseur von Blade Runner 2049, Denis Villeneuve, erklärt, wie er die faszinierende Hologramm-Liebesszene geschaffen hat, die zu einem herausragenden Versatzstück geworden ist.
Beste Action-Kamera (Aktualisiert 2020)
Beste Action-Kamera (Aktualisiert 2020)
Wenn Sie schon immer eine Kamera haben wollten, die Sie auf ein Outdoor-Abenteuer mitnehmen können, dann sehen Sie sich diese Liste der besten Action-Kameras des Jahres 2020 an.
Jeder Charakter, der nicht in Mission zurückkehrt: Unmöglich 7
Jeder Charakter, der nicht in Mission zurückkehrt: Unmöglich 7
Mission: Impossible 7 bringt neben Tom Cruise mehrere bekannte Gesichter zurück, aber hier ist jeder Charakter, dessen Rückkehr nicht bestätigt wurde.
Snapchat: Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Objektive mit Lens Studio
Snapchat: Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Objektive mit Lens Studio
Das Lens Studio von Snapchat bietet Einzelpersonen die Möglichkeit, benutzerdefinierte Augmented-Reality-Objektive mit unterstützenden Vorlagen und Codierungswerkzeugen zu erstellen.
Von der Glocke gerettet: 10 Dinge, die keinen Sinn für Kelly Kapowski machen
Von der Glocke gerettet: 10 Dinge, die keinen Sinn für Kelly Kapowski machen
Kelly mag in Saved By The Bell ein Lieblingscharakter der Fans sein, aber von großen Charakterinkonsistenzen bis hin zu kleineren Fehlern macht sie keinen Sinn.