Haupt Spielanleitungen 7 Tage zu sterben: Wie man die ultimative Burgbasis macht

7 Tage zu sterben: Wie man die ultimative Burgbasis macht

Überlebende, die sich die Zeit nehmen, um ein unglaubliches Schloss zu bauen, werden feststellen, dass die Zombiehorden in 7 Days to Die nicht so beängstigend sind, wenn sie richtig verteidigt werden.

Basisdesign im 7 Tage zu sterben ist ein wichtiger Faktor für das Überleben der Zombie-Apokalypse. Von einfachen Verteidigungsstrukturen bis hin zu detaillierteren Festungen bietet das Überlebensspiel der Handwerkshorde den Spielern die Möglichkeit, beeindruckende Strukturen zu errichten, um die rücksichtslosen Wellen der Untoten zu ertragen. Unabhängig davon, ob Sie ein Haus bauen oder etwas komplizierteres, müssen die Spieler grundlegende architektonische Fähigkeiten einsetzen, um das von ihnen gewählte Denkmal zu errichten.



Verbunden: 7 Tage zu sterben: Beste Mods für 2020 (und wie man sie installiert)

Es braucht jedoch mehr als Mauern, um den brutaleren Horden während der Blutmonde standzuhalten. Überlebende müssen einige schwere Abwehrkräfte einsetzen, wenn der Schwierigkeitsgrad der Horden zunimmt. Später Blutmonde in 7 Tage zu sterben Erhöhen Sie sowohl die Anzahl als auch die Art der Zombies, von einfachen sinnlosen Sprintern und strahlenden Springern bis hin zu Selbstmordattentätern und säurespeienden Geiern.

Die ultimative Burgbasis in 7 Tagen zu sterben

Unter den verschiedenen Ideen für eine dauerhafte Basis in 7 Tage zu sterben, Eine Version eines Schlosses sollte eine beliebte Kreation sein. Um eine dieser epischen Festungen zu bauen, die an das Mittelalter erinnern, sollten die Spieler genauso beginnen wie mit jedem anderen Gebäude: dem Fundament. Die Grundsteinlegung für jedes Design ist grundsätzlich der wichtigste Schritt für jede Struktur. Ohne sie ist die Burg nichts anderes als eine Mauer, und obwohl dies mithilfe von Spielmechaniken umgangen werden kann, wird dennoch empfohlen, den Grundstein zu legen, wenn auch nur aus einem anderen Grund, als um ein gewisses Eintauchen aufrechtzuerhalten.



Zum Glück dient das Fundament auch als Erdgeschoss in 7 Tage zu sterben. Einmal erstellt, können die Spieler die erste Mauer bauen, die sich um das Fundament herum erstreckt. Es wird empfohlen, dass die Fans die Wand aus vier Blöcken zusammenbauen, um den Kopfraum im Inneren zu maximieren. Dadurch fühlt sich der Innenraum weniger eng an und die Sicht der Spieler bleibt relativ frei. Um den ersten Stock in Räume zu unterteilen, müssen die Arbeiter nur so viele Blöcke wie gewünscht von der Wand (die über den Rändern des Fundaments errichtet wird) nach innen bauen. Dann müssen die Überlebenden die portionierten Teile jedes Raums so hoch wie die Wand aufbauen - wiederum für den Kopfraum und um effektiv einen Raum zu schaffen. Stellen Sie sicher, dass mindestens zwei Häuserblocks Platz für eine Tür vorhanden sind. Dies gilt auch für den Bau der Mauer um das Fundament.

was wirklich im Leben von pi passiert ist

Stellen Sie von dort aus sicher, dass Sie eine Treppe zum Scheitelpunkt der Wand bauen, oder verwenden Sie temporäre Leitern, um auf und ab zu gehen. Oben an der Wand können Spieler mit dem Verlegen des nächsten Stockwerks beginnen. Wenn Sie Beton verwenden, der für die haltbarste Burg empfohlen wird, müssen sich die Spieler nicht darum kümmern, Säulen zu errichten, um die Zementblöcke zu halten, da sie sich beim Einbau in die Mauer selbst halten. Um den zweiten Stock zu schaffen, müssen die Fans die Blöcke nur so auf dem Gipfel der Mauer platzieren, als ob sie ein anderes Fundament legen würden. Dann muss gespült und wiederholt werden, bis das Schloss so hoch ist und so viele Räume hat, wie gewünscht.

Beim Bau des Burggipfels legen die Spieler wie gewohnt den endgültigen Grundstein. Keine Burg ist jedoch vollständig ohne einige Türme und Zinnen (die Blöcke, die als Deckungsstücke und Aussichtspunkte für Wachen dienen). Bauen Sie an jeder der vier Ecken des Schlosses einen Turm, indem Sie eine quadratische Mauer errichten. Die Spieler haben die Möglichkeit, Treppen oder Leitern zu jedem Turm zu bauen oder eine Mauer um den Rand des Schlossdaches zu bauen und diese mit den Türmen zu verbinden, wobei Treppen zur Mauer führen, um den Zugang zum Turm zu erleichtern. Dieser Schritt ist jedoch größtenteils ästhetisch, da die Spieler von hier aus wahrscheinlich keine Zombies abwehren werden.



Spieler sollten vielmehr eine Mauer bauen, die den Bergfried umgibt (vergessen Sie nicht, ein Tor oder eine Tür vorne anzubringen). Diese Mauer sollte mindestens vier Blocks hoch sein, aber für ein wirklich eindringliches und defensives Erlebnis wird eine Höhe von mindestens sechs Blöcken empfohlen. Sechs Blocks hoch lassen die Spieler auf der Mauer stehen und haben einen guten Blick auf die Feinde unten, so dass es einfach ist, Feinde aus der Sicherheit von Hochebenen zu erschießen. Wenn Zombies zu Überlebenden gelangen wollen, müssen sie durch die Betonmauer gelangen - eine zweifelhafte Aufgabe, die den Fans genügend Zeit gibt, um die Untoten zu eliminieren, bevor sie den Spielraum der Spieler überschreiten. Türme an jeder Ecke der Wand werden auch für mehr Aussichtspunkte empfohlen.

Sobald der Bergfried, die Mauern und die Türme errichtet sind, sollten sich die Überlebenden auf ein weiteres kompliziertes Unterfangen konzentrieren, bevor sie Fallen stellen: einen Wassergraben. Der Wassergraben ist ein Graben, in dem Überlebende an der Außenseite der Mauer graben und Zombies eine weitere Hürde nehmen, die sie überwinden müssen, bevor sie überhaupt an die Mauer gelangen und versuchen, Schaden zu verursachen. Der Wassergraben sollte mindestens drei Blöcke tief sein, vier sind die bessere Wahl und drei Blöcke breit. Einige Zombies können hoch springen, daher ist es entscheidend, dass es für sie schwieriger wird, aus dem Graben herauszukommen, sobald sie hineingefallen sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine Zugbrücke vom Haupttor der Mauer und über dem Wassergraben bauen, damit die Spieler weiterhin jagen, überfallen, erkunden oder Händlermissionen abschließen können. Die Zugbrücke kann nach dem Platzieren nach Belieben angehoben oder abgesenkt werden.

Sobald der Wassergraben gegraben ist, sollten Spieler anfangen, Fallen zu stellen. Die zahlreichste Falle, die Spieler benötigen, ist die Eisenspitzenfalle. Dieses Verteidigungsgerät sollte rund um den Graben und das Äußere des Wassergrabens platziert werden, damit Zombies eine schädliche Barriere überwinden können, bevor sie in den Wassergraben fallen, wo weitere Stachelfallen auf sie warten.

Mit den eisernen Spike-Fallen können die Lüfter eine weitere Barriere hinter den äußeren Spike-Fallen hinzufügen: einen Elektrozaun. Dazu sind ein Generator (für den mindestens ein Motor und Gas erforderlich sind), Drahtrelais und elektrische Zaunpfosten erforderlich. Die Elektrozaunpfosten können maximal zehn Abstände voneinander entfernt sein, um sicherzustellen, dass sie alle rund um den Umfang miteinander verbunden werden können. Die Spieler müssen dann Kabel vom Generator zu den Kabelrelais und dann zum nächstgelegenen Elektrozaunpfosten und zu den übrigen Elektrozaunpfosten vom ersten führen.

Diese Abwehrkräfte reichen aus, um die meisten Horden zu bewältigen. Blutmonde werden jedoch zunehmend schwieriger. Eine weitere verheerende Ergänzung der Burgverteidigung der Spieler ist die Aufnahme mehrerer SMG-Autotürme. Durch das Verteilen von drei oder vier dieser Türme auf jeder Seite der Mauer (insgesamt 12-16 Türme) erhalten Überlebende mehr Verteidigungsausrüstung, die Zombies Schaden zufügen kann, ohne dass Spieler damit interagieren müssen, wenn sie drei Stapel 9-mm-Munition platzieren (welche) enthält 300 Kugeln pro Stapel) in jedem Turm und verbindet die Türme mit einem Generator. Beachten Sie, dass Generatoren maximal neun Drähte gleichzeitig haben können.

Spieler, die können meins effizient in 7 Tage zu sterben kann auf unkomplizierte, wenn auch zeitaufwändige Weise die ultimative Burgbasis mit unglaublichen Verteidigungen schaffen. Mit der oben erwähnten Art der Verteidigung haben Horden eine unerträgliche Zeit, die Mauern zu erreichen. Selbst wenn sie dies tun, müssen sie hart arbeiten, um Beton zu zerstören, und den Überlebenden ausreichend Gelegenheit geben, sie abzuholen, bevor sie den Durchbruch schaffen.

Wann kommen Piraten der Karibik 6 heraus?

7 Tage zu sterben ist für Mac, PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Das Florida-Projekt Cast & Characters
Das Florida-Projekt Cast & Characters
Abgesehen von Willem Dafoe sind in der Besetzung des Florida-Projekts hauptsächlich Erstdarsteller zu sehen. Hier ist eine Anleitung zur Besetzung des Indie-Dramas und ihren Charakteren.
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Tote Männer erzählen keine Geschichten hat ein großes Barbossa-Handlungsloch
Die Serie 'Fluch der Karibik' widmete dem Aufbau der Welt viel Aufmerksamkeit, aber 'Dead Men Tell No Tales' verfügt über ein großes Handlungsloch für Captain Barbossa.
'Pain & Gain' Rezension
'Pain & Gain' Rezension
Es ist kein schlechter Film, aber auch kein besonders fesselndes Werk - was zu einer verworrenen und flachen Adaption führt, die nur die Geschichte der Sun Gym Gang erzählt, ohne sinnvolle Einblicke hinzuzufügen.
Die Schöne und das Biest Bewertung
Die Schöne und das Biest Bewertung
Beauty and the Beast macht es richtig mit seinem Vorgänger und liefert ein musikalisches Erlebnis, das sowohl die Augen blendet als auch die Herzen reißt.
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Tom Holland ist bereit, nach Spider-Man 3 eine Pause einzulegen
Spider-Man: No Way Home-Star Tom Holland sagt, er sei bereit, eine kurze Pause von der Schauspielerei einzulegen, sobald die bevorstehende Superhelden-Fortsetzung die Dreharbeiten abgeschlossen hat.
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Grey's Anatomy: 10 Folgen, die Sie sehen sollten, wenn Sie Denny Duquette vermissen
Greys Anatomy ist kein Unbekannter in Bezug auf Liebe und Verlust, aber nur wenige Gaststars in ABCs erfolgreichem medizinischen Drama waren so beliebt und trauernd wie Denny Duquette.
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Harry Potter: 5 Gründe, warum Lily Potter mit Snape hätte zusammen sein sollen (und 5 warum James die richtige Wahl war)
Lily Evans traf eine einfache Entscheidung, als sie noch ein Teenager war, der den Verlauf der Zauberergeschichte in vielerlei Hinsicht buchstäblich veränderte.