Haupt Listen 15 Filme, die durch das Drama hinter den Kulissen ruiniert wurden

15 Filme, die durch das Drama hinter den Kulissen ruiniert wurden

Von Regisseuren mit Pannen am Set bis hin zu Einmischung in das Studio hat dieses Chaos hinter den Kulissen diese Filme durcheinander gebracht.

Wer freut sich auf den jungen Han Solo-Spin-off-Film? Wir bestimmt waren zumindest, bis wir anfingen, die Geschichten vom Set zu hören.

Die Regisseure Phil Lord und Chris Miller haben gefeuert, weil sie vom Drehbuch abgewichen sind ... Produzenten, die anscheinend mit Alden Ehrenreichs Leistung unzufrieden sind ... Obwohl es natürlich möglich ist, dass der neue Steuermann Ron Howard den Film vom Rande zurückzieht, tut dies dieses offensichtliche Chaos nicht Füllen Sie uns genau mit Vertrauen.

Es ist keine neue Geschichte. Während der gesamten Geschichte Hollywoods haben Filme mit Regisseuren zu kämpfen, die mit der Hitze nicht umgehen können, mit egoistischen Stars und diesen nervigen Einmischern.

Und all diese Probleme haben Filme ernsthaft ruiniert könnten war großartig. Hier sind fünfzehn Beispiele für solche tragisch schwierigen Produktionen ...

fünfzehnFantastic Four (2015)

Eilte in die Produktion, damit Fox die Rechte an seinen Charakteren behalten konnte. Fantastischen Vier Regie führte Josh Trank, mit dem er Indie-Erfolg hatte Chronik hatte aber noch nie ein großes Studio-Projekt geleitet.

Wie verbinden sich alle paranormalen Aktivitäten?

Und leider scheint es, dass Trank das Ausmaß des Ganzen nicht bewältigen konnte. Sein Verhalten war unberechenbar, er schloss sich in einem privaten Zelt ab und geriet in Streit mit den Stars Miles Teller und Kate Mara, deren Casting er Berichten zufolge missbilligte. Irgendwann geriet er fast in einen Faustkampf mit Teller.

Fox rang Trank die Kontrolle weg, stellte ein anderes Team ein, um das Drehbuch neu zu schreiben, und führte ohne ihn Neuaufnahmen durch. Dies wird im Film deutlich, da Mara eindeutig eine Perücke für die Neuaufnahmen trägt und sich seit den Dreharbeiten die Haare geschnitten hat. Aber das ist bei weitem nicht das größte Problem mit Fantastischen Vier , was ein unverständliches, nicht unterhaltsames Durcheinander ist - nicht zuletzt dank des Hin und Her zwischen dem Studio und dem übermäßigen Regisseur.

14Alien 3 (1992)

Die ersten zwei Außerirdischer Filme sind unbestreitbare Klassiker, aber der dritte war nicht so erfolgreich. Die Probleme begannen lange vor den Dreharbeiten, und das Studio (Fox) konnte sich nicht für eine Richtung entscheiden. Viele verschiedene Drehbuchentwürfe wurden geschrieben und entsorgt, und mehrere Direktoren wurden eingestellt und fallen gelassen.

Als die Produktion schließlich mit dem verantwortlichen Regisseur David Fincher begann, war das Studio immer noch nicht zufrieden mit der Geschichte und das unvollständige Drehbuch wurde während der gesamten Produktion ständig neu geschrieben. Fox war mit Aspekten von Finchers Vision nicht einverstanden und versuchte ihn daran zu hindern, bestimmte wichtige Szenen zu drehen, aber er ging voran und schoss sie trotzdem mit einer Skelettcrew.

Es war eine angespannte Produktion, und selbst nach dem Dreh wurde Fincher Berichten zufolge durch die Kontrolle der Führungskräfte aus der Bearbeitungssuite ausgeschlossen. Das alles führte zu einem Film, der den beiden vorherigen weit unterlegen war, und Fincher blieb über die kommenden Jahre bitter über die Erfahrung.

13Selbstmordkommando (2016)

Sie können DC nicht vorwerfen, Marvels Erfolg zu wiederholen, indem Sie ein kombiniertes Filmuniversum aus ihren Superheldencharakteren drehen. Sie können ihnen die Schuld geben, dass sie ein komplettes Durcheinander daraus gemacht haben, wie es in verkörpert ist Selbstmordkommando .

Der Autor / Regisseur David Ayer hatte nur sechs Wochen Zeit, um das Drehbuch zu schreiben - kaum lange genug, um einen zusammenhängenden Film zu schreiben, ganz zu schweigen von einem Meisterwerk. Und dann, während der Produktion, die negative Reaktion auf Batman gegen Superman Warner Brothers machte sich darüber Sorgen Selbstmordkommando würde den nervösen, lustigen Trailern nicht gerecht werden.

Laut mehreren Quellen haben sie die Firma hinter den Trailern beauftragt, den gesamten Film erneut zu bearbeiten. Dieses Feuerzeug Selbstmordkommando wurde gezeigt, um das Publikum neben Ayers dunklerer Version zu testen. Sie mochten es auch nicht. Also hat WB einige Neuaufnahmen gemacht, weitere Witze hinzugefügt und einen endgültigen Film in der Mitte zusammengestellt - d. H. Tonal überall.

12Quantum of Solace (2008)

Der von Daniel Craig geleitete Neustart der James Bond-Serie begann stark mit Royal Casino , aber wie lange konnten sie diese Qualität beibehalten? Wie sich herausstellte, für einen Film.

Die Probleme mit Quantum Trost waren auf den Streik der Autoren zurückzuführen, der während seiner Produktion stattfand. Der Drehbuchautor Paul Haggis musste sich beeilen, um das Drehbuch nur wenige Stunden vor Beginn des Streiks zu beenden, was bedeutete, dass die Kameras mit den bloßen Knochen eines Drehbuchs rollen mussten. MGM konnte auch während der Produktion keine Autoren einstellen, um Drehbuchprobleme zu beheben, was bedeutete, dass Craig und Regisseur Marc Forster während der Dreharbeiten selbst am Drehbuch arbeiten mussten.

Ihre besten Bemühungen konnten den Film jedoch nicht retten, was zu einer ziemlich inkohärenten Handlung führte - es hat etwas mit einem Kerl zu tun, der versucht, viel Wasser zu stehlen.

elfCaligula (1979)

Dieses historische Epos mit Malcolm McDowell als römischem Kaiser war eine berüchtigte Katastrophe, hauptsächlich aufgrund der Spannungen zwischen dem Schriftsteller Gore Vidal, dem Regisseur Tinto Brass und dem Produzenten Bob Guccione, der für seine Gründung berühmt war Penthouse Magazin, aber als Filmproduzent völlig unerfahren.

Die ersten Probleme traten auf, als Vidal gegen Brass 'Änderungen an seinem Drehbuch protestierte, den Regisseur als Parasiten bezeichnete und folglich aus dem Studio geworfen wurde. Und dann erwies sich Gucciones intensiver Drehplan als unmöglich einzuhalten, was dazu führte, dass aufwändige Sets durch Seidenvorhänge und surreale matte Gemälde ersetzt wurden.

Der eigentliche Konflikt kam jedoch über Gucciones Beharren darauf, dass der Film Hardcore-Sex enthielt. Dies führte nicht nur dazu, dass die weibliche Hauptrolle empört aufhörte, sondern es führte auch dazu, dass Guccione die Kontrolle über den Film übernahm und diese Szenen selbst drehte. Das Ergebnis ist ein verwirrter und übermäßiger Film mit mehr Pornos als Handlung.

10Jane bekam eine Waffe (2016)

Dieser Western mit Natalie Portman war bereit, Anfang 2013 mit den Dreharbeiten zu beginnen, wobei Lynne Ramsay Regie führte und Jude Law als Bösewicht auftrat.

Der erste Drehtag hätte nicht viel schlimmer verlaufen können. Ramsey verließ den Film und behauptete, ihre vorzeitige Abreise sei auf 'kreative Unterschiede' zurückzuführen. Das Studio behauptete jedoch, sie sei betrunken und missbräuchlich gegenüber Besetzung und Crew. Law, der den Job nur angenommen hatte, weil er mit Ramsey arbeiten wollte, ging ebenfalls. Ramsey wurde durch Gavin O’Connor und Law durch Bradley Cooper ersetzt. Und dann ging Cooper und wurde von Ewan McGregor ersetzt.

Nach einigen weiteren Verzögerungen dauerte es bis 2016, bis der Film fertig war - und die Mühe hat sich nicht gelohnt. Zeigt seine unruhige Produktion, Jane hat eine Pistole springt zwischen einem hart schlagenden revisionistischen Western und einer albernen Camp-Dummheit, und es kam nicht annähernd an sein Geld zurück.

9X-Men: Der letzte Kampf (2006)

Nach zwei erfolgreich X-Men Filme, Bryan Singer war bereit, für ein Drittel zurückzukehren, aber verlassen, um zu übernehmen Superman kehrt zurück stattdessen. Er wurde durch Matthew Vaughn ersetzt, der bald kündigte, unzufrieden mit dem von Fox auferlegten Zeitplan, bevor Brett Ratner schließlich den Job annahm.

Gleichzeitig entschieden die Führungskräfte von Fox, dass sie so viel Geld wie möglich aus dieser mutierten Kuh melken wollten, und forderten daher die Aufnahme einer wahnsinnigen Anzahl von Charakteren - je mehr X-Men im Film, desto mehr Actionfiguren können sie machen !

Ironischerweise hatte das Warenunternehmen ToyBiz aufgrund der überstürzten Produktion keine Zeit, etwas zusammenzustellen Letzter Stand Zahlen gebunden, so dass der Film mit Charakteren veröffentlicht wurde, die auftauchten, verschwanden und ohne wirklichen Grund plötzlich links, rechts und in der Mitte getötet wurden.

8Star Trek: Der Film (1979)

Der Erste Star Trek Film wurde in die Produktion gehetzt, um vom Erfolg von zu profitieren Krieg der Sterne Das bedeutete, dass Paramount, anstatt einen Film von Grund auf neu zu entwickeln, beschloss, eine von Gene Roddenberry vorgeschlagene TV-Fortsetzung zu adaptieren.

Leider bedeutete dies für sie, dass Roddenberry voll an Bord sein musste, obwohl er mit dem Film völlig unerfahren war und darauf bestand, alles zu bekommen, was er wollte. Roddenberry hat sich endlos mit dem Co-Autor Harold Livingston gestritten, was zu ständigen Umschreibungen während der gesamten Produktion führte.

Hinzu kommt, dass Regisseur Robert Wise über das Budget hinausging und hinter dem Zeitplan zurückblieb, und dass die Crew die für die TV-Serie entwickelten Sets verwenden musste (die, wie sich herausstellte, überhaupt nicht für Filmbeleuchtung geeignet waren). , und Star Trek gemacht für eine felsige Produktion. Der Film, der schließlich in die Kinos geschickt wurde, war nicht viel mehr als ein Rohschnitt.

7Sahara (2005)

Der Autor Clive Cussler zögerte, die Rechte an seinen Büchern nach dem Chaos hinter den Kulissen von zu unterzeichnen Erhebe die Titanic Als er 1980 wegen eines Films angesprochen wurde, der auf seinen Dirk Pitt Adventures basiert, bestand er darauf, die kreative Kontrolle zu behalten.

Leider war dies die Ursache für viele von Sahara Probleme. Cussler lehnte mehrere Entwürfe des Drehbuchs ab, und bald waren 4 Millionen Dollar für zehn Schriftsteller ausgegeben worden, von denen keiner etwas gefunden hatte, das Cussler erlauben würde, erschossen zu werden.

Als die Dreharbeiten endlich begannen, war er immer noch nicht glücklich und am Ende hat er den Film gesprengt und sein Marketing schwer beschädigt. Das Geld, das während des Schreibprozesses verschwendet wurde, bedeutete, dass große Action-Sequenzen nicht mehr angeboten werden konnten und fallengelassen werden mussten.

6Die Insel von Dr. Moreau (1996)

Die Insel von Dr. Moreau basiert auf einem H.G. Wells-Klassiker. Wie wurde es zu einem der schlechtesten Filme der 90er Jahre? Nun, das Boot, das exotische Tiere an einen Ort brachte, der von einem Hurrikan getroffen wurde, war nur ein Omen des kommenden Chaos.

Val Kilmer war angeblich eine komplette Primadonna am Set und stritt sich ständig mit Regisseur Richard Stanley. Im Gegenzug wechselte Stanley ihn in eine kleinere Rolle und hinterließ Stapel unbrauchbaren Filmmaterials. Marlon Brando war als Moreau schlimmer. Er weigerte sich, seine Zeilen zu lernen, deshalb ließen sie sie ihm über ein In-Ear-Radio zuführen. Leider nahm es auch Polizeisignale auf, was bedeutete, dass Brando während der Aufnahmen spontan Raubüberfälle in der Nähe ankündigte.

Nach drei Drehtagen wurde Regisseur Stanley entlassen und durch den tyrannischen John Frankenheimer ersetzt, der sich ständig mit Besetzung und Crew auseinandersetzte. Stanley lief unterdessen weg, um im Dschungel zu leben - was zumindest eine erträglichere Erfahrung gewesen sein muss, als den Film anzuschauen!

5Prometheus (2012)

Der zweite Film in der Außerirdischer Um diese Liste zu erstellen, war Ridley Scotts Prequel genauso beunruhigt wie David Finchers bereits erwähnte Fortsetzung.

Eines der Hauptprobleme war, dass niemand sicher war, ob es sich tatsächlich um ein Prequel handelte oder nicht. Scotts Entwurf des Drehbuchs wurde kritisiert, weil er zu stark mit dem vorherigen verbunden war Außerirdischer Filme, die zu einem großen Umschreiben führen. Auch danach waren mehrere Entwürfe erforderlich, um das Drehbuch für die Dreharbeiten vorzubereiten.

Aber die Probleme gingen auch in der Postproduktion weiter. Fox forderte, dass der Film für ein PG-13-Rating geeignet sei, während Scott etwas Erwachsener machen wollte, und dieser Konflikt führte dazu, dass mehrere Schlüsselsequenzen abgeschlachtet wurden - die endgültige Konfrontation zwischen Elizabeth Shaw und dem Ingenieur hätte viel länger dauern müssen. Prometheus letztendlich konnte es die meisten Zuschauer nicht beeindrucken.

4Superman II (1980)

Die Christopher Reeve-Hauptrolle Übermensch Filme mögen purer Eskapisten-Spaß sein, aber Superman II ist etwas ungleichmäßiger als sein Vorgänger - und haben Sie sich jemals gefragt, warum Charaktere zwischen den Szenen manchmal die Frisuren und sogar die Haarfarbe ändern?

Das liegt daran, dass Regisseur Richard Donner während der Dreharbeiten - wegen Meinungsverschiedenheiten über den Ton - tatsächlich gefeuert und durch Richard Lester ersetzt wurde. Aufgrund der DGA-Regeln musste ein Teil dessen, was Donner gedreht hatte, von Lester neu aufgenommen werden, und anschließend wurden einige Szenen zwei Jahre voneinander entfernt gedreht, was zu solchen Kontinuitätsproblemen führte.

Die Stars Gene Hackman und Marlon Brando weigerten sich, mit Lester zusammenzuarbeiten. Warner Brothers haben irgendwie einen Ausschnitt des Films mit Lester und Donners Filmmaterial zusammengestellt, obwohl Brando komplett herausgeschnitten werden musste.

3Das Lagerfeuer der Eitelkeiten (1990)

Adaptiert von Tom Wolfe's Bestseller, Das Lagerfeuer der Eitelkeiten hätte eine scharfe und aufschlussreiche Satire des Wall Street-Handels sein können, aber sie wurde von einer notorisch unruhigen Produktion versenkt.

Zum einen gab es im Studio bedeutende Änderungen am Quellmaterial, da Tom Hanks 'Charakter sympathisch gemacht werden musste, damit das Publikum den Film genießen konnte. Und dann gab es die Ego-Zusammenstöße am Set; Bruce Willis, seine Selbsteinschätzung auf einem hohen Niveau aufgrund des Erfolgs von Die Hard Irgendwann forderte er die Crew wütend auf, härter zu arbeiten, während Melanie Griffith für zwei Wochen vom Set verschwand und mit einem Tittenjob zurückkam.

Der Film war ein Flop, bei dem die Schärfe des Romans völlig abgestumpft war. In der Tat wurden alle Kontroversen hinter den Kulissen in einem Buch dokumentiert, Die Süßigkeit des Teufels , was viel unterhaltsamer ist als der Film.

zweiHimmelstor (1980)

United Artists war eines der besten Studios Hollywoods und wurde ursprünglich 1919 von einer Gruppe legendärer Schauspieler und Regisseure gegründet. Und 1980 Himmelstor ließ es zusammenbrechen.

Dies war auf den massiven Überambition seines Direktors Michael Cimino zurückzuführen. Er würde bestellen, dass Sets abgerissen werden, wenn sie nicht perfekt wären, und er drehte mit eisigem Tempo, was dazu führte, dass der Film fünf Tage hinter dem Zeitplan lag ... nach insgesamt sechs Tagen. Die anfänglichen Budgetschätzungen beliefen sich auf rund 7,5 Millionen US-Dollar, kosteten jedoch 40 Millionen US-Dollar.

Cimino weigerte sich auch, die Geschichte zu kürzen und schloss die Türen der Bearbeitungssuite ab, damit niemand seine Vision beeinträchtigen konnte. Als er auftauchte, war sein fertiger Schnitt 325 Minuten lang. Obwohl er schließlich gezwungen war, dies auf 149 Minuten zu verkürzen, Himmelstor war kein Meisterwerk. Tatsächlich zerstörte es mehrere Karrieren und verlor UA so viel Geld, dass es an MGM verkauft werden musste.

1Der dunkle Turm (2017)

Stephen Kings viele Fans hatten über 30 Jahre darauf gewartet, eine Filmversion seines wegweisenden Films zu sehen Dunkler Turm Serie, und die Idee einer Adaption verbrachte einige Zeit in Hollywood herumgeworfen. JJ Abrams und Damon Lindelof wählten die Rechte im Jahr 2007, aber ihre Version brachte nichts.

Im Jahr 2010 übernahm Ron Howard das Projekt, obwohl es bis 2015 dauerte, bis es endlich in Gang kam. Howard produzierte und der weniger erfahrene Nikolaj Arcel führte Regie. Obwohl die Fans mit dem Casting von Idris Elba und Matthew McConaughey zufrieden waren, kursierten Gerüchte, dass das Studio nicht von Arcels Abwicklung der Produktion beeindruckt war und dass kollidierende Visionen hinter den Kulissen Probleme verursachten.

Infolgedessen verwirrten Testvorführungen das Publikum eher als sie zu unterhalten, und Sony befahl Neuaufnahmen, um die Hintergrundgeschichte von Elbas Charakter zu verdeutlichen. Dies konnte den Film jedoch nicht retten, was sich leider als durcheinander und nicht aufregend herausstellte.

- -

Gibt es andere Filme, von denen Sie glauben, dass sie viel besser gewesen wären, wenn alle hinter den Kulissen miteinander ausgekommen wären? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

An alle Jungen 3 Trailer neckt, wie die Geschichte von Peter & Lara Jean endet
An alle Jungen 3 Trailer neckt, wie die Geschichte von Peter & Lara Jean endet
Treffen Sie sich mit Lara Jean Covey und Peter Kavinsky, dem beliebtesten YA-Paar aller, im ersten Trailer zu Netflixs To All the Boys: Always and Forever.
Walking Dead: Negans Entscheidung zum Ende der 10. Staffel erklärt
Walking Dead: Negans Entscheidung zum Ende der 10. Staffel erklärt
In Staffel 10, Folge 22 von Walking Dead traf Negan eine große Entscheidung, die Konsequenzen haben könnte. Hier ist, was das für seine Geschichte der 11. Staffel bedeutet.
Wie Netflix 'The Witcher sich vom Videospiel unterscheidet
Wie Netflix 'The Witcher sich vom Videospiel unterscheidet
The Witcher von Netflix unterscheidet sich in mehreren Punkten von den Videospielen, was die Fans der Titel von CD Projekt Red ein wenig verwirren könnte.
Joseph Gordon-Levitts 10 besten Filme (laut IMDb)
Joseph Gordon-Levitts 10 besten Filme (laut IMDb)
Joseph Gordon-Levitt hat eine ganze Reihe von Filmen im Angebot. Hier ist, was IMDb sagt, sind die besten.
10 weitere Pferdefilme, die Sie sehen sollten, wenn Sie Spirit: Hengst des Cimarrons mochten
10 weitere Pferdefilme, die Sie sehen sollten, wenn Sie Spirit: Hengst des Cimarrons mochten
Spirit: Stallion Of The Cimarron ist ein beliebter Animationsfilm, aber es ist nicht der einzige großartige Film über Pferde, der Sie fühlen lässt.
Crazy Rich Asians Cast & Charakterführer
Crazy Rich Asians Cast & Charakterführer
Die überaus erfolgreiche romantische Komödie Crazy Rich Asians hat zwei Fortsetzungen in der Entwicklung. Bevor sie ankommen, finden Sie hier eine Anleitung zu Besetzung und Charakteren.
Was Sie von Young Sheldon erwarten können Staffel 3
Was Sie von Young Sheldon erwarten können Staffel 3
Young Sheldon hat gerade die zweite Staffel abgeschlossen, aber da die Sitcom bereits für zwei weitere Staffeln gesperrt ist, finden Sie hier alles, was wir über ihre Zukunft wissen.