Haupt Listen 15 Störende Horrorfilme, die Sie niemals in Versuchung führen sollten (Rangliste) (laut IMDb)

15 Störende Horrorfilme, die Sie niemals in Versuchung führen sollten (Rangliste) (laut IMDb)

Im Horror-Genre geht es darum, Grenzen zu überschreiten, aber diese 10 Filme sind so grotesk, dass nicht einmal erfahrene Horror-Fans sie suchen sollten.

Wächter der Galaxie vol. 2 Ego

Es gibt einige Horrorfilme, die im Laufe der Jahre gedreht wurden und am besten in Ruhe gelassen werden sollten. Auch wenn die folgenden Filme in dieser Liste Ihr bizarres Interesse wecken, ist es am besten, sie niemals anzusehen. Ihre IMDb-Ergebnisse spiegeln in gewisser Weise die Reaktionen wider, die Kritiker und Publikum auf diese Filme hatten.



VERBINDUNG: 10 Low-Budget-Horrorfilme, die besser sind als Blockbuster (und wo man sie streamen kann)

Ein Großteil der Filme kann verwendet werden, um Horrorgeschichten zu erzählen, die unschuldige Kinder für den Rest ihres Lebens erschrecken könnten, und einige fragen sich immer noch, wie sie jemals über die ursprüngliche Tonhöhe hinausgekommen sind. Diese Filme werden so verbreitet, dass sie in bestimmten Ländern verboten sind und nicht bewertet werden. Werfen wir einen Blick darauf, welche Horrorfilme für diejenigen, die ihre geistige Gesundheit bewahren wollen, niemals gesehen werden sollen.

Aktualisiert am 4. Oktober 2020 von Gabriela Silva: Während es einige Horrorfilme gibt, die leicht zu ertragen sind und für einen guten Schrecken angesehen werden können, gibt es einige, die niemals gesehen werden sollten. Einige dieser Filme sind unter Filmkünstlern dafür bekannt, dass sie viel zu flüchtig und sogar grausam sind, um sie nur fünf Minuten lang anzusehen.



Nehmen wir zum Beispiel den Film Pig aus dem Jahr 2010, für den es unmöglich ist, eine Online-Version zu finden, weil der Regisseur des Films dafür gesorgt hat. Der Film wurde nicht als Drehbuch geschrieben und führte ein Eigenleben bis zu einem Punkt, an dem die Macher mit dem Endergebnis nicht zufrieden waren. Es gibt noch viel mehr Filme, die die menschliche Psyche bis zu einem Punkt verwirren, an dem sie niemals gesehen werden sollten.

fünfzehnDer menschliche Hundertfüßer 3 (Endsequenz) (2015): 2.7

Es ist schwer zu ergründen, dass die Menschlicher Tausendfüßler existiert überhaupt, ganz zu schweigen davon, dass es zwei Fortsetzungen erhalten hat. Jede Szene dieses Films ist, gelinde gesagt, gemein. In einem Staatsgefängnis schaut ein psychotischer und chauvinistischer Aufseher, William Bill Boss (Dieter Laser), zu Der menschliche Hundertfüßer 2 Film mit seinem Buchhalter. In diesem Franchise sind sich die Hauptfiguren der anderen Filme bewusst und nutzen sie als Ressource.

Der Aufseher und der Buchhalter haben in der Vergangenheit unhöfliche und abscheuliche Handlungen an den Gefangenen durchgeführt. Sie nehmen auch an ihren eigenen grotesken Gewohnheiten teil. Sie beschließen als Vergeltungsmaßnahme, dasselbe 'menschliche Hundertfüßer' -Verfahren durchzuführen, das im Film über die Gefangenen zu sehen ist.



14* Das Häschenspiel (2012): 3.5

Das Häschenspiel ist ein surrealer Schwarz-Weiß-Horrorfilm, der Gefangennahme und extreme Folter auf ein neues Niveau hebt, das jeden krank machen würde. Der Film hatte eine begrenzte Kinoveröffentlichung, bei der Kritiker gemischte Kritiken verspürten. Viele waren der Meinung, dass der Film fachmännisch bearbeitet und erstellt wurde, aber am Ende ist er aufgrund der volatilen Handlung nicht sehenswert.

Eine junge Frau wird von einem LKW-Fahrer gefangen genommen und ist gezwungen, an extremen Folterungen teilzunehmen. Die Folter beinhaltet groteske sexuelle Handlungen und psychischen Missbrauch. Der Film wurde im Vereinigten Königreich sogar wegen seines grafischen Inhalts verboten, der nicht für die Öffentlichkeit geeignet war.

13* August Underground (2001): 3.6

Dieser Film trägt den Titel 'Exploitation Horror' und könnte genauso gut ein Film sein, der das Genre genau beschreibt. Der Film folgt dem abscheulichen Mordrausch eines Serienmörders und seines Komplizen. Wer es wagt, diesen Film zu sehen, wird 70 Minuten körperlicher Verstümmelung und verstörender Handlungen erleben.

VERBINDUNG: Horrorfilme: 10 der bisher visuell beeindruckendsten Filme des 21. Jahrhunderts

Der Film hat keine 'einfachen' Szenen, die von der störenden Gewalt abweichen, die die beiden Hauptfiguren im Film begehen. Der Regisseur des Films, Fred Vogal, drehte den Film, weil er der Meinung war, dass Horrorfilme nicht genau darstellten, was wirklich mit Serienmördern zu tun hat. Man kann mit Sicherheit sagen, dass viele lieber die 'zahmere' Version sehen würden, als versucht zu sein, diesen Film zu sehen.

12Der menschliche Hundertfüßer 2 (vollständige Sequenz) (2011): 3.8

Der Horror geht weiter mit dem Film, Der menschliche Hundertfüßer 2 . Das Lesen einer Zusammenfassung des Films ist mehr als genug, um die Haut krabbeln zu lassen. Der Film wurde wegen seines übermäßigen Einsatzes von Desinformation des Körpers und aller Formen von Gewalt negativ bewertet. Der Film folgt der gleichen Idee wie der dritte Film.

Martin Lomax (Laurence R. Harvey) ist ein geistig behinderter Engländer, der vom Originalfilm besessen ist. Er beschließt, seinen Lieblingsfilm nachzubauen und entführt Menschen aus verschiedenen Lebensbereichen. Er hat den 'menschlichen Hundertfüßer' nachgebildet und führt unhöfliche und gewalttätige Handlungen durch. Der Film hatte eine so berüchtigte Reaktion, dass eine Zuschauerin angeblich so körperlich krank wurde, dass sie ins Krankenhaus gebracht wurde.

elf* Pig (2010): 4.1

Es wird kein solches Glück geben, nach dem Film zu suchen Schwein in einem Online-Format. Schwein wurde ein Film, von dem die Macher am Ende so verstört wurden, dass der Regisseur dafür sorgte, dass er nicht für die Öffentlichkeit zugänglich war. Das einzige Filmmaterial, das zu sehen ist, ist der Trailer. In einem Interview mit der Website, Verdammt ekelhaft Regisseur Adam Mason sagte, dass die einzige Kopie tief in seinem Keller versteckt ist.

Der Film dreht sich um einen verstörten und psychotischen Mann, der plant und debattiert, was mit seinen drei angeketteten Opfern zu tun ist. Der Film ist Blut, Blut und nervende Taten in Hülle und Fülle. Nichts ist verboten, wenn es um Folter und Gewalt geht. Der Film ist ein Rätsel, das besser unsichtbar bleibt.

10Der menschliche Hundertfüßer (erste Sequenz) (2009): 4.4

Dieser Film muss mit riesigen Warnaufklebern und einer Warnanzeige geliefert werden, bevor überhaupt versucht wird, ihn anzusehen. Der Film ist die erste Folge der Franchise. Ein deutscher Chirurg ist verstört und träumt davon, seinen bösen Plan vom 'menschlichen Hundertfüßer' zum Leben zu erwecken. Für diejenigen, die die Auswirkungen eines „menschlichen Tausendfüßlers“ nicht verstanden haben, bedeutet dies, dass die Menschen in einem Mund-zu-Anus-Verfahren zusammengenäht werden.

Der Regisseur Tom Six behauptet, die Inspiration stamme von einem Witz, den er darüber gemacht habe einen Kinderschänder bestrafen und die Experimente, die während des Zweiten Weltkriegs durchgeführt wurden.

9Grotesque (2009): 4,7

In diesem Film sind nur drei Hauptfiguren zu sehen, aber die Handlung schafft es immer noch, jedem Menschen schlecht zu werden. Grotesk ist ein japanischer Horrorfilm mit einem Paar, das vom 'Arzt' (Shigeo Ōsako) gefangen genommen wird. Der Arzt benutzt sie zur sexuellen Befreiung auf jede groteske und abscheuliche Weise. Er bietet ihnen Freiheit, geht aber letztendlich auf sein Wort zurück.

VERBINDUNG: 10 japanische Horrorfilme, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben (aber sollten)

Der Film schreitet nur bis zum Ende in seinen schrecklichen Possen voran. Die Veröffentlichung des Films in Japan war nicht so kontrovers wie in Großbritannien, wo die Regierung den Film vollständig verboten hat.

8* Necromantic (1987): 5

Nekromantisch hat nichts mit Romantik zu tun. Es ist genau das Gegenteil und verdient mehr als einen Platz auf dieser Liste. Der deutsche Film von 1987 ist Horror und Ausbeutung auf 1.000 gestiegen. Der Film ist nur aufgrund seines Themas, das in den 80er Jahren noch nicht gesehen wurde, zu einem Kultklassiker geworden.

Der Film wurde mehrfach kritisiert und in vielen Ländern sogar verboten. Der Film folgt einem Paar, das alles andere als gewöhnlich ist. Psychotisch und gestört ist angemessener. Die männliche Hauptrolle bringt Leichen zum Spielen nach Hause, denen sich auch die Frau gerne verpflichtet fühlt. Sie führen illegale und sexuelle Handlungen mit dem verfallenden Körper durch und baden sogar in seinem Blut. Der Film eskaliert nur in störender und abscheulicher Nekrophilie.

7Ein serbischer Film (2010): 5.1

Ein serbischer Film ist ein Exploitation-Horrorfilm, der wegen seines grafischen Inhalts so viel negative Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, dass er in Spanien, Deutschland, Singapur und anderen Ländern verboten ist. Miloš (Srđan Todorović), ein Pornostar im Ruhestand, der einen neuen Job in einem Kunstfilm eines unabhängigen Pornografen annimmt.

Wo kann ich Young Justice Staffel 3 sehen?

Unbekannt für Miloš erwartet er viel mehr als erwartet. Er fühlt sich in der ersten Phase der Dreharbeiten unwohl, aber sobald der Regisseur ihm seine Vision zeigt, weigert er sich, fortzufahren. Miloš wacht blutig auf, nachdem er unter Drogen gesetzt und zu abscheulichen sexuellen Handlungen gezwungen wurde. Das Ende wird noch verstörender und schwer zu sehen.

6Herberge: Teil 2 (2001): 5.5

Während der ersten Rate, Herberge ist genauso schlimm, viele erinnern sich mehr an den Fortsetzungsfilm. Herberge: Teil 2 wird als 'Splatter' -Film betitelt. Drei junge amerikanische Studentinnen studieren in Rom im Ausland. Sie sind überzeugt von dem nackten männlichen Model, das sie skizzieren, um in ein Spa in der Slowakei zu gehen.

Sie wissen nicht, dass das Hostel, in dem sie übernachten, ihre Fotos auf eine Bieterseite hochgeladen hat. Sie werden bald in eine abgelegene Einrichtung entführt, in der reiche Kunden Geld bezahlen, um Menschen zu foltern und zu töten. Es gibt keine Szene, die nicht mit Horror gefüllt ist, auch nicht das Ende.

5Ich spucke auf dein Grab (1978): 5.7

Ich spucke auf dein Grab sollte niemals auf der Must-Watch-Liste von irgendjemandem stehen. Jennifer Hills (Camille Keaton) ist eine Schriftstellerin in New York City, die ein Cottage in Connecticut vermietet. Sie geht weg, damit sie ihren ersten Roman schreiben kann. Sie erregt unwissentlich die Aufmerksamkeit von vier Männern aus der nahe gelegenen Stadt.

VERBINDUNG: 10 vergessene Horrorfilme der 70er Jahre, die ausgezeichnet waren

Sie greifen sie sexuell an und töten sie fast. Sie schafft es, sich zu erholen und schwört, sich zu rächen. Ihre beste Waffe? Die Unfähigkeit der Männer, dem Geschlechtsverkehr zu widerstehen. Der Film wurde in einigen europäischen Ländern wegen 'Verherrlichung von Gewalt gegen Frauen' verboten und in den USA stark zensiert.

4* Hostel (2005): 5.9

Fans des Horror-Genres haben höchstwahrscheinlich von dem Film gehört Herberge und die folgenden Folgefilme. Der Film ist nicht so erträglich wie die SAW-Franchise-Filme. Der Film zeigt eine intensive und erschreckende Darstellung von Körperverletzung, sexuellen Handlungen und Blut. Der Film dreht sich um eine geheime Organisation, die Touristen fängt, foltert und ermordet.

Drei junge Männer, die in Europa reisen, werden in ein Bordell gezwungen, sich nur in einer abscheulichen und blutigen Verschwörung zu befinden. Einige Kritiker waren der Meinung, dass der Film übermäßige Gewalt bis zu einem Punkt anwendete, an dem es ihm unangenehm wurde. Die tschechischen und slowakischen Beamten waren empört über die unbeständigen und verstörenden Handlungen des Films, die ein schlechtes Image des Landes hervorriefen.

3Salò oder 120 Tage Sodom (1975): 5.9

Dieser Epochenhorrorfilm ist lose aus dem Buch von 1904 adaptiert 120 Tage Sodom von Marquis de Sade. Es dreht sich um vier italienische Libertinen. Sie entführen 18 Teenager und setzen sie monatelang Sadismus, Mord, Gewalt und sexuellen Handlungen aus.

Der Film erhielt ein hohes Maß an Kontroversen wegen seiner extremen Darstellung von Mord und sexuellen Handlungen, insbesondere bei Schauspielern, die junge Teenager waren. Der Film wurde in mehreren Ländern verboten, in den USA jedoch nur in begrenztem Umfang veröffentlicht. Während viele Kritiker die grafische Gewalt des Films kommentierten, bemerkten sie auch seine kleinen Momente eines tieferen Blicks in die Gesellschaft.

wie viele nach Credits Ameisenmensch und die Wespe

zweiKannibalen-Holocaust (1980): 5.9

Dieser italienische Kannibalen-Horrorfilm von 1980 wird selbst erfahrene Horrorfans erschrecken. Kannibalen-Holocaust folgt dem Anthropologen Harold Monroe (Robert Kerman), der sein Team zur Rettung des vermissten Filmteams führt. Das Filmteam wurde geschickt, um einen Kannibalenstamm im Amazonas zu dokumentieren.

Monroe kehrt zurück, nachdem er die Wahrheit und das letzte Reibmaterial herausgefunden hat, das das vorherige Filmteam gemacht hat. Er entdeckt die abscheulichen und unzüchtigen Taten, die das Filmteam einem Stammesmitglied zugefügt hat. Er entdeckt auch, dass die Crew Ereignisse inszenierte, um die Stämme für die Kamera gut aussehen zu lassen.

1Antichrist (2009): 6.6

Den ersten Platz mit dem höchsten Rang einzunehmen ist Antichrist . Der Film wird nicht einmal bewertet. Die Filmstars Willem Defoe und Charlotte Gainsbourg. Der Film erhielt bei seiner Erstveröffentlichung hohe Ansprüche an seine künstlerische Darstellung. Einige Kritiker beschrieben den Film als konfrontativ und emotional in seiner Prämisse.

Der Film wurde jedoch über seine sexuellen und erotischen Themen kontrovers diskutiert. Eine verheiratete Coupé-Spirale, nachdem ihr Sohn zu Tode gefallen ist, und sie ziehen sich in eine Hütte im Wald zurück, wo sie bizarre Visionen und gewalttätiges Sexualverhalten erleben.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

John Wick Team Wiedervereinigung für Man From Nowhere Film-Remake
John Wick Team Wiedervereinigung für Man From Nowhere Film-Remake
Das John Wick-Team Chad Stahelski und Derek Kolstad treffen sich für ein Remake des südkoreanischen Action-Thrillers The Man from Nowhere.
Wie man in Pokémon Silvally findet (& fängt): Schwert & Schild
Wie man in Pokémon Silvally findet (& fängt): Schwert & Schild
Silvally ist ein künstliches Pokémon, das aus der Region Alola stammt. So können Spieler in Pokemon: Sword & Shield ihre eigenen bekommen.
Der Mann aus dem Nichts ist Südkoreas überlegene Antwort auf den brennenden Menschen
Der Mann aus dem Nichts ist Südkoreas überlegene Antwort auf den brennenden Menschen
The Man From Nowhere ist ein südkoreanischer Thriller aus dem Jahr 2010, der eine ähnliche Prämisse wie Man On Fire hat, aber mit dem Material wohl einen stärkeren Job macht.
Spezielle Monster Hunter Rise Switch-Konsole von Nintendo enthüllt
Spezielle Monster Hunter Rise Switch-Konsole von Nintendo enthüllt
Eine einzigartig gestaltete Monster Hunter Rise Nintendo Switch-Konsole und ein Pro-Controller werden am selben Tag wie das Spiel veröffentlicht.
15 Geheimnisse, die Sie hinter dem American Pie Franchise nicht kannten
15 Geheimnisse, die Sie hinter dem American Pie Franchise nicht kannten
American Pie mag eine lustige Coming-of-Age-Geschichte über Intimität und Teenagerangst auf dem Bildschirm sein, aber das Geschehen hinter den Kulissen ist eine andere Geschichte.
Warum Black Mirror Staffel 6 möglicherweise nicht auf Netflix veröffentlicht wird
Warum Black Mirror Staffel 6 möglicherweise nicht auf Netflix veröffentlicht wird
Während Black Mirror auf Netflix weltweit bekannt wurde, möchten Abonnenten für die Ankunft der sechsten Staffel möglicherweise nicht den Atem anhalten.
Sean Penn's 10 besten Filme (nicht dokumentarisch), laut Rotten Tomatoes
Sean Penn's 10 besten Filme (nicht dokumentarisch), laut Rotten Tomatoes
Sean Penn hat im Laufe seiner Karriere in Hunderten von Filmen mitgespielt und war einer der größten Prominenten. Hier sind einige seiner besten Rollen bis heute.