Haupt Listen 15 Beste Orange ist die neuen schwarzen Episoden, bewertet

15 Beste Orange ist die neuen schwarzen Episoden, bewertet

Orange ist das neue Schwarz, eine Netflix-Originalserie, die einige erstaunliche Episoden des Fernsehens geliefert hat. Hier sind die besten bisher.

Für fünf Jahreszeiten Orange ist das neue Schwarz hat einige der lustigsten, emotionalsten und zum Nachdenken anregendsten Episoden des Fernsehens herausgebracht. Jede Staffel ist mit so vielen spannenden Stunden Fernsehen gefüllt, dass es weniger als einen Tag dauern kann, bis jede Episode durchgebrannt ist.



Die Geschichte von Litchfield Penitentary ist insgesamt faszinierend, aber genauso wie in isolierten Stücken. Eine Show ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied, und es gab nur wenige schwache Glieder OitNB ist bisher gelaufen.

Jenji Kohan, der Schöpfer von Unkraut gebracht Orange zu Netflix. Basierend auf Piper Kermans gleichnamigen Memoiren bietet die Dramedy des Frauengefängnisses eine ganze Besetzung Größer und interessanter als alle anderen im Fernsehen. Kohan und ihre Autoren verfolgen einen einzigartigen Ansatz für jede Episode der Show. Jede Episode wählt mindestens einen Charakter aus und verbringt ungefähr die Hälfte der Episode damit, diesen Charakter zu konkretisieren.

Häufige Rückblenden werden verwendet, um ein besseres Verständnis dafür zu vermitteln, wie diese Charaktere in ihrer gegenwärtigen Situation gelandet sind. Von den vielen Faktoren, die einen großen ausmachen OitNB Folge , Eine der größten ist, wie die Rückblenden der fokussierten Charaktere behandelt und mit den aktuellen Ereignissen in Litchfield verglichen werden. Die meisten Episoden erreichen dieses Gleichgewicht in Pik, daher war es keine leichte Aufgabe, die besten auszuwählen.



Unter Berücksichtigung der Staffeln eins bis vier sind zu hören 15 Beste Orange ist die neuen schwarzen Episoden, bewertet.

fünfzehn'Blood Donut' - Staffel 1, Folge 7

Eine der Freuden von Orange ist das neue Schwarz Sie wissen nie, auf welchen Charakter Sie sich als nächstes konzentrieren werden. Obwohl wir nach einer Taystee-zentrierten Episode und einer über Suzanne hungerten und bis zur zweiten Staffel warten mussten, um beide zu bekommen, OitNB hat uns mit einer großartigen Episode über Janae Watson beschäftigt.

Watsons Rückblende beginnt mit ihr als Kind, als sie mit einigen Freunden auf dem Spielplatz Tag spielt. Sie übertrifft ihre männlichen Freunde handlich, stellt jedoch schnell fest, dass dies nicht der beste Weg ist, um ihre Zuneigung zu verdienen.



Als Watson die High School betritt, öffnet ihre sportliche Fähigkeit ihre Welt für Stipendien. Trotzdem kämpft Watson immer noch in der Männerabteilung. Watsons Bestreben, einen Freund festzunageln, führt zu ihrer romantischen Verwicklung in einen Verbrecher, was wiederum dazu führt, dass sie verhaftet wird, während ihr Freund ungeschoren davonkommt.

Wie weit ist ein Stück Manga voraus?

Watson verbringt den größten Teil der Episode im heutigen Litchfield und lindert unschuldige Zuschauer wie Yoga Jones. Durch ihre Hintergrundgeschichte erkennen wir jedoch, dass sie nie voll und ganz dafür geschätzt wurde, wer sie im Inneren war. Obwohl sie diesen Groll oft gegen Unschuldige richtet, ist es schwer, sich nicht in sie hineinzuversetzen.

14'Es war die Veränderung' - Staffel 2, Folge 12

Manchmal läuft alles auf einen Moment hinaus. Dies ist bei 'It Was the Change', der vorletzten Folge der zweiten Staffel, sehr wohl der Fall. Die Episode als Ganzes ist stark und bietet einen Einblick in Vee, was sie nur unheimlicher erscheinen lässt. Es ist jedoch eine Szene gegen Ende der Episode zwischen Taystee und Poussey, die es schafft, das Haus niederzureißen.

Ein Sturm verursacht einen gefängnisweiten Stromausfall und zwingt alle Insassen, sich für die Nacht in der Cafeteria zu versammeln. Wie zu erwarten ist, sind die Spannungen hoch. Besonders für Red, der von Vee bedroht wird, nachdem ein Freund sie nicht ermordet hat.

Das beste Drama in der Folge ergibt sich jedoch aus den eskalierenden Problemen zwischen Taystee und Poussey. Einst gute Freunde, hat Vee einen beträchtlichen Keil zwischen sie getrieben. Dies ändert sich, wenn die beiden zusammen in der Bibliothek sind, da sie sich gegenseitig in den Armen zerbrechen und alles vergeben ist.

In der Zwischenzeit gibt uns diese Episode mehr Grund, gegen Vee zu wurzeln. Wir finden heraus, wie sie Taystees Freund manipuliert, ihn getötet und dann Taystee angelogen hat. Der letzte Moment der Episode zeigt, wie Vee Red angreift und ihr eine Kopfverletzung zufügt, von der sie sich nicht so schnell erholen wird.

13'Lesbian Request Denied' - Staffel 1, Folge 3

Anders als bei Taystee und Suzanne mussten die Zuschauer nicht lange auf Sophias Rückblende warten. Von dem Moment an, als Sophia auf den Bildschirm kam, waren die Fans von ihrem Sass und Selbstvertrauen fasziniert. Glücklicherweise dauerte es nicht lange, bis wir von Sophias Herkunft erfuhren.

Vor dem Übergang hieß Sophia Marcus. Als Marcus arbeitete sie für die Feuerwehr und rettete Kreditkarten aus niedergebrannten Häusern, um ihre Geschlechtsumwandlung zu bezahlen. Sophias Handlungen kosten sie viel ... in verschiedenen Bereichen ihres Lebens. Ihre Verbrechen haben sie verhaftet und nach Litchfield geschickt. Inhaftiert musste Sophias Frau ihren Sohn alleine großziehen und zwei Jobs jonglieren, um dies zu tun.

Auf dem Weg zu dem, was sie immer sein sollte, standen die Chancen immer gegen Sophia. Ihre Frau und ihr Kind mussten sich mit Sophias Herauskommen auseinandersetzen.

Während der Diebstahl von Kreditkarten vorübergehend zu ihren Finanzen beitrug, wurde sie durch ihren Diebstahl inhaftiert und die Kluft zwischen ihr und ihrer Familie vergrößert. Es würde eine Weile dauern, bis Sophia ihren Sohn überzeugen konnte, sie zu akzeptieren.

12'Lass mich nicht dorthin zurückkehren' - Staffel 3, Folge 12

Aleida war nicht leicht zu mögen. Sie war nie die ideale Mutter für Daya, weder innerhalb noch außerhalb des Gefängnisses. Allerdings wie jeder auf OitNB Sie würde nicht lange missverstanden werden. Die Zuschauer würden Aleida, deren offener Realismus Daya und uns oft als Mangel an Empathie empfand, bald empfinden. Die Wahrheit war jedoch das Gegenteil.

Nachdem Daya entdeckt hat, dass ihre Mutter hinter ihrem Rücken über die Zukunft ihrer Tochter verhandelt hat, meidet sie Aleida. Fast gleichzeitig geht Daya in die Wehen. Während die heutige Aleida darum kämpft, an Dayas Seite zu sein, zeigt eine Rückblende eine jüngere Aleida, die Daya im Sommercamp fallen lässt. Aleida ist traurig, Daya gehen zu sehen, aber noch trauriger, als sie sie wieder aufhebt und einige harte Wahrheiten fallen lassen muss.

Aleida behielt Dayas bestes Interesse im Auge, obwohl sie es nicht gut fand, Daya dies persönlich zu erläutern. Aleida wirft Dayas Zeichnungen aus dem Lager und hält sie davon ab, Künstlerin zu werden. Sie erklärt, dass dies keine finanziell tragfähige Option ist. In Zukunft hat Aleida die Möglichkeit, sich stillschweigend zurückzuzahlen. Sie lügt und erzählt der Frau, die Dayas Baby adoptieren will, dass das Kind vor seiner Geburt gestorben ist. Auf diese Weise kann Daya ihr Baby behalten.

elf'Wir haben Manieren. Wir sind höflich. ' - Staffel 2, Folge 13

Orange ist das neue Schwarz hat eine solide Erfolgsbilanz für Saisonfinale und 'We Have Manners. Wir sind höflich. ' ist ein gutes Beispiel dafür. Das Finale der zweiten Staffel umging Rückblenden insgesamt, um die vielen überlappenden Handlungsstränge der Staffel zusammenzubinden. Das Ergebnis ist eine Episode, die ebenso zusammenhängend wie dramatisch ist.

Rot wird medizinisch behandelt, nachdem er in der vorherigen Folge von Vee brutal geschlagen wurde. Da Vee weiß, dass der Angriff untersucht wird, arbeitet er an Plänen, um sich zu sichern. Wenn die Zuschauer etwas über Vee wissen, wissen sie, dass sie wirklich verabscheuungswürdige Dinge tun kann, wenn ihr Überleben gefährdet ist. Niemand hätte jedoch erwarten können, dass sie niedrig genug war, um Suzannes geistige Instabilität auszunutzen.

Vee bringt Suzanne dazu zu glauben, dass sie Red angegriffen hat, und überzeugt sie, den Sturz für das Verbrechen in Kauf zu nehmen. Glücklicherweise beweist Healy in einem ungewöhnlich mitfühlenden Schritt, dass Suzanne zum Zeitpunkt des Angriffs woanders war, und verhindert, dass SIS-Beamte sie bestrafen. In der Zwischenzeit begegnet Vee ihrem Tod auf eine Weise, die viele Zuschauer sowie eine Miss Rosa zufriedenstellte.

10'Fake It Till You Fake It Some More' - Staffel 3, Folge 5

Manchmal braucht man nur einen Sieg. Unglücklicherweise für die Insassen in Litchfield waren die Siege äußerst knapp. Nach der Ankündigung einer höher bezahlten Arbeitsmöglichkeit reagieren die Insassen auf verschiedene Weise. Einige gehen über die Gelegenheit hinweg, während andere ihre Legitimität in Frage stellen. Flaca ist eine der ersteren, wie sich herausstellt, geht ihr Unternehmergeist zurück, bevor sie Gefängniskleidung anzog.

Rückblenden in dieser Episode drehen sich um Flacas Highschool-Leben. Flaca will das Leben ihrer Mutter als Näherin vermeiden und beginnt in der Schule, gefälschte Drogen zu verkaufen. Das Geschäft boomte eine Zeit lang, bis ein Kind, das behauptet, hoch auf Flacas Produkt zu sein, von einem Schulgebäude springt. Trotz ihrer Beharrlichkeit, dass die Drogen gefälscht waren und den Springer nicht hoch bringen konnten, wird Flaca immer noch wegen Betrugs und Gefährdung verhaftet.

Am Ende der Episode wurde Flaca zusammen mit anderen Insassen für die neue Arbeitsmöglichkeit ausgewählt. Zu ihrer Überraschung bestand die Aufgabe jedoch darin, für eine Damenunterwäschefirma zu nähen. Der Ausdruck auf Flacas Gesicht, wenn die Ironie über ihr Gesicht wäscht, ist sowohl lustig als auch verstörend.

9'Es klang schöner in meinem Kopf' - Staffel 4, Folge 7

'Es klang schöner in meinem Kopf' schloss mit einer der verstörendsten Szenen in Orange ist das neue Schwarz Lauf. Das Schockierendste daran war, dass viele Zuschauer etwas sagten, von dem sie dachten, sie würden niemals sagen wollen: 'Armer Pfeifer'.

Als Vergeltung dafür, dass sie sich versehentlich mit weißen Supremacisten verbündet haben, halten die Dominikaner Piper fest und brandmarken ein Hakenkreuz auf ihrem Arm. Diese Szene ist erstaunlich, aber die gesamte Episode, die sich hauptsächlich auf den exzentrischen Lolly konzentriert, wäre auch ohne sie noch beeindruckend.

'Es klang schöner in meinem Kopf' bestimmt den Schneeballeffekt, der zu Lollys geistiger Instabilität führt. Als Journalistin hatte sie großen Appetit auf Verschwörungstheorien, daher hilft es nicht, dass sie gelegentlich Stimmen in ihrem Kopf hörte.

Lolly konnte nie lange einen Job haben und war schließlich obdachlos und verkaufte Kaffee auf der Straße. Als die Polizei auf sie zukam und ihr sagte, dass es für sie illegal sei, Kaffee zu verkaufen, verursachten die Stimmen in ihrem Kopf, dass Lolly überreagierte und die Polizisten provozierte, die sie dann verhafteten. Lolly wurde, wie Crazy Eyes vor ihr, weniger amüsant, als die Zuschauer ihre unglücklichen Umstände entdeckten.

8'People Persons' - Staffel 4, Folge 11

Zu diesem Zeitpunkt in der Show war Suzanne 'Crazy Eyes' Warren zu einer so liebenswerten Figur geworden, dass die Fans neugierig waren, den Grund für ihre Inhaftierung zu erfahren. Niemand wollte Suzanne in schlechtem Licht sehen. Als die Zeit gekommen war, die Wahrheit zu erfahren, konnte jedoch kein Zuschauer Suzanne wirklich die Schuld für das geben, was sie getan hatte. Es war ein verrückter Unfall, aber das hinderte niemanden daran, seine Augen schützen zu wollen, als Suzannes Verbrechen aufgedeckt wurde.

Vor dem Gefängnis hatte Suzanne einen Job als Begrüßerin in einem Supermarkt und wurde von ihren Arbeitgebern dafür begrüßt, wie freundlich sie gegenüber Kunden war. Für Suzanne lief es jedoch schlecht, als ihre Schwester sie für das Wochenende allein zu Hause ließ.

Suzanne war einsam und beschloss, ein Kind, das sie kaum kannte, ins Haus einzuladen, ohne zu wissen, wie unangemessen diese Einladung war. Als der Junge versuchte, durch das Fenster zu fliehen, war Suzanne geschockt und versuchte ihn zurückzuziehen, aber er rutschte aus und fiel auf den Bürgersteig.

Ab der zweiten Einladung von Suzanne wurde ein unvermeidliches Zugunglück in Gang gesetzt. Während dies für uns alle, die wir die Show sahen, offensichtlich war, hätte Suzanne nicht ahnungsloser sein können.

7'Finger im Deich' - Staffel 3, Folge 4

Big Boo war immer zuverlässig, um Lachen zu bekommen, aber 'Finger in the Dyke' zeigte, dass ihre Hintergrundgeschichte sehr schmerzhaft war. Boo sah sich einer Menge Ablehnung gegenüber, als sie aufwuchs, hauptsächlich aus ihrer eigenen Familie. Obwohl sie sich irgendwann von all dem lösen und sich ein neues Leben aufbauen würde, würde sie niemals völlig frei von dem Urteil ihrer Eltern sein.

Die Episode folgt Boo, die, um Geld von einer religiösen Gruppe zu melken, Pennsatucky rekrutiert, um sie dazu zu bringen, sich wie eine reformierte Christin zu verhalten. Dies beinhaltete natürlich, dass Boo vorgab, auf ihre Homosexualität verzichtet zu haben.

Boos heutige Geschichte spiegelt sich in einer Geschichte aus ihrer Vergangenheit wider. Als Kind weigerte sich Boo, Kleider zu tragen, um ihrer Mutter zu gefallen. Als Boo aufwuchs, tauchte das Problem erneut auf, als ihre Mutter auf ihrem Sterbebett lag. Diesmal war es ihr Vater, den Boo als Verbündeten betrachtete und der ihr sagte, sie solle sich anziehen und gegen ihren Charakter vorgehen.

Diese Folge zeigt, wie klug OitNB kann sein. Boos endgültige Entscheidung, sich selbst in der Vergangenheit treu zu bleiben, passt perfekt zu ihrer gegenwärtigen Geschichte, die damit endet, dass sie gegen einen homophoben Priester schimpft. Es ist ein großer Sieg für Boo und führt zu einer unwahrscheinlichen Freundschaft zwischen Boo und Pennsatucky.

6'Du hast auch eine Pizza' - Staffel 2, Folge 6

Jenji Kohan und Company gingen ein Risiko ein, indem sie eine Episode zum Thema Urlaub von schrieben OitNB . Eine Valentinstag-Episode ist etwas, das Sie von einer Netzwerk-Sitcom erwarten können, nicht von einem prestigeträchtigen TV-Drama. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass 'Sie haben auch eine Pizza' eine fantastische Folge war, mit oder ohne Valentinstag-Vereinigung. Dies liegt hauptsächlich daran, dass wir endlich mehr Informationen über Poussey, einen Fanfavoriten, erhalten.

Mehr als jeder andere Charakter zerstreut Poussey den Mythos, dass Insassen immer aus kaputten Häusern oder schwierigen Erziehungsweisen stammen. Poussey wuchs in einer Militärfamilie auf und sprach aufgrund ihrer jahrelangen Reise mehrere Sprachen fließend. Sich so viel zu bewegen brachte jedoch viele Schwierigkeiten mit sich, besonders als Poussey sich in die Tochter eines Generals in Deutschland verliebte. Es half nicht, dass der General ein massiver Homophob war.

Es ist schwer zu entscheiden, welche Szene herzzerreißender ist: die Szene, in der Poussey und ihre Freundin herausgefunden wurden, oder die Szene, in der Poussey versuchte, eine Waffe gegen den Vater ihrer Freundin zu ziehen. Glücklicherweise hielt Pousseys eigener Vater sie auf und sagte, wenn es zu diesem Zeitpunkt ein Trost ist, laut, dass er Poussey als das akzeptierte, was sie war.

5'Trust No Bitch' - Staffel 3, Folge 13

Das Finale der dritten Staffel von Orange ist das neue Schwarz lässt viel Platz für Cliffhanger, nämlich Alex, der sich mit einem Killer in enger Nachbarschaft befindet. Für die letzten Momente der Episode OitNB weicht einem intensiven Abschluss aus und präsentiert etwas Gelasseneres. Bisher ist dies das friedlichste und hoffnungsvollste. Orange je gegeben hat.

Immer inkompetent, machen die Mitarbeiter des Litchfield Penitentiary einen ungeheuren Fehler, als zwei Arbeiter eine große Lücke im Zaun des Gefängnisses hinterlassen. Einige Insassen bemerken dies und wandern in die Freiheit. Bald eilt eine Herde von Insassen, die wissen, dass sie irgendwann gefasst werden, in die vorübergehende Freiheit. Sie kommen an einem nahe gelegenen See an und springen nach Suzannes Beispiel meistens ins Wasser und feiern, wenn auch nur kurz, außerhalb von Litchfields Grenzen zu sein.

In dieser einen Szene ereignen sich so viele berührende Momente. Es ist schwer zu entscheiden, was das Herz am meisten wärmt. Ein romantischer Funke tauchte plötzlich zwischen Poussey und Soso auf und mehrere Charaktere machen sich wieder gut. Der vielleicht beste Moment ist jedoch, dass Black Cindy endlich eine Mikwe bekommt und ihre Bekehrung zum Judentum vollendet.

4'A Tittin' and a Hairin '' - Staffel 3, Folge 10

Pennsatuckys erste Flashback-Episode in der ersten Staffel wurde hauptsächlich zum Lachen gespielt. Die Ironie, dass sie von einer religiösen Gruppe gelobt wird - für die Erschießung der Abtreibungsklinik, in der sie selbst eine Abtreibung bekommen hat - geht den Zuschauern immer noch nicht verloren. 'A Tittin' und 'Hairin' erzählen jedoch von Pennsatuckys trauriger Kindheit und wie sie ein ebenso trauriges Erwachsenenalter ankündigte.

Als junges Mädchen erhielt Pennsatucky das, was man leicht als das schlechteste 'Vogel- und Bienengespräch' der Geschichte bezeichnen kann. Ihre Mutter teilte ihr mit, dass Pennsatucky, als sie älter war, Männer mit ihr machen lassen sollte, was sie wollten. Als sie in ihre Teenagerjahre eintrat, pflegte sie, Sex gegen materielle Dinge auszutauschen. Erst als sie sich in Nathan verliebte, entdeckte sie, wie lohnend Sex für beide Beteiligten sein kann.

Nathan war die erste Person in Pennsatuckys Leben, die ihre Bedürfnisse vor ihre eigenen stellte. Nathan zog jedoch schließlich weg, und das Beste, was Pennsatucky je getan hatte, war genauso schnell verschwunden, wie es schien.

In einer einzigen Folge OitNB lässt uns den biblisch schwingenden Fanatiker Pennsatucky völlig vergessen und veranlasst uns, uns wirklich in sie hineinzuversetzen.

3'Ein ganz anderes Loch' - Staffel 2, Folge 4

'A Whole Other Hole' ist eine großartige Episode in der Staffel, die weder eine Premiere noch ein Finale ist. Es ist ein Beispiel für Orange 's Fähigkeit, exzellente einmalige Geschichten im Kontext seiner gesamten Erzählung zu liefern. Es hilft, dass die Geschichte über Morello und das wahre Ausmaß ihres verwirrten Zustands handelt.

Es war immer klar, dass Morello eine verzerrte Wahrnehmung ihrer Beziehung zu Christopher hatte, die wir bis zu dieser Episode in der Show noch nie gesehen hatten. Wenn man den Zustand von Pipers Verlobung betrachtet, ist es schwer vorstellbar, dass Heiratspläne Litchfield überleben.

Morello war jedoch nicht nur nicht mit Christopher verlobt, sie hatte auch nicht einmal eine Beziehung zu ihm. Nach einem Date verfolgte Morello ihn ständig, was schließlich dazu führte, dass sie eine Bombe unter das Auto seiner Freundin legte.

Jenji Kohan und ihr Schreibteam haben in dieser Episode einen schlauen Köder gezogen, der uns zunächst glauben lässt, dass Morellos wahres Verbrechen darin bestand, einen E-Mail-Betrug zu starten, um kostenlose Schuhe zu bekommen. Die heutige Geschichte ist auch voller Überraschungen. Sie zeigt, wie Morello riskiert, ihre Haftstrafe zu verlängern, indem sie den Gefängniswagen zu Christophers Haus fährt und den Hochzeitsschleier seines Verlobten anprobiert.

zwei'The Animals' - Staffel 4, Folge 12

OitNB Es gab eine ganze Reihe namhafter Regisseure, die verschiedene Episoden leiteten (Jodie Foster führte Regie bei 'Lesbian Request Denied' und 'Thirsty Bird'), aber es ist immer noch erstaunlich, Matthew Weiners Namen auf dieser Liste zu sehen. Das Verrückte Männer Der Schöpfer führte Regie bei der vorletzten Folge der vierten Staffel, die in der seelenzerstörendsten Szene der gesamten Serie gipfelt.

'The Animals' bezieht seinen Titel aus einer Zeile in Regina Spektors Titellied und beschreibt im Wesentlichen, wie die Insassen in Litchfield zu diesem Zeitpunkt behandelt werden. Die neuen Wachen dominieren zunehmend, überschreiten ethische Grenzen nach links und rechts und missbrauchen die Gefangenen auf schreckliche Weise. Die Ausnahme scheint Baxter Bayley zu sein, der Charakter, auf den sich diese Episode konzentriert. Am Ende ist Bayley jedoch am Tod eines geliebten Insassen beteiligt.

Poussey Washington ist weg, aber sie wird niemals vergessen werden. Mit Sicherheit nicht von Taystee, ihrer engsten Freundin der Welt. Taystees gequälte Schreie am Ende dieser Episode hallten wider, lange nachdem die Zuschauer aufgehört hatten zu bellen, und sie gingen weiter hinein Staffel fünf .

1'Toast kann nie wieder Brot sein' - Staffel 4, Folge 13

Wenn so etwas möglich schien, eskalierten die Spannungen zwischen Gefangenen und Wachen nach Pousseys Tod weiter. Das Murmeln eines Aufruhrs wurde noch lauter, nachdem Caputo Bayley verteidigt hatte, als er für das verantwortlich gemacht wurde, was mit Poussey passiert war. Caputos Verrat und das Schweigen über Pousseys Tod treffen die Insassen in Litchfield, insbesondere Taystee, tief.

Obwohl die Hitze im heutigen Litchfield bereits an war, haben die Rückblenden des Saisonfinales eine mildere Geschichte gewebt. Wer hätte gedacht, dass sich die Rückblenden um Poussey drehen würden?

Anstatt uns endlich die Antwort zu geben, wie Poussey im Gefängnis gelandet ist, warfen uns Jenji Kohan und seine Gesellschaft einen erfrischenden Curveball. 'Toast kann nie wieder Brot sein' bietet eine Nacht im Leben vor Pitchsey in Poussey Washington, ein Schwanenlied für ein Leben, das hätte sein können.

Die Traurigkeit von Pousseys Tod, gemischt mit der Wut über Litchfields unkontrollierte Korruption, erzeugt einen Hurrikan von Emotionen in den Gängen des Gefängnisses. In die Mischung ist ein Wachmann verwickelt, der dumm genug ist, eine Waffe in ein Gefängnis zu bringen. Die Waffe findet ihren Weg zu Dayas Hand, und bevor Chekovs Waffe losgehen kann, endet die Saison - sie bietet einen Cliffhanger für die Ewigkeit.

--- ---.

Staffel fünf von Orange ist das neue Schwarz ist jetzt für den Stream auf Netflix verfügbar.

Was sind deine Lieblingsfolgen von? Orange ist das neue Schwarz ? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Jeremy Renner neckt mehr Ronin in Hawkeye Show mit neuem Foto
Jeremy Renner neckt mehr Ronin in Hawkeye Show mit neuem Foto
Hawkeye-Star Jeremy Renner teilt ein neues Bild von ihm im Ronin-Kostüm von Avengers: Endgame und neckt möglicherweise mehr von ihm in der Disney + -Show.
Die 15 besten NieR: Automata Mods
Die 15 besten NieR: Automata Mods
NieR: Automaten haben Ports für PS4 und Xbox One, aber der PC ist der beste Weg, um es zu spielen. Mit diesen Mods kannst du alles von der Grafik bis zum Gameplay verbessern
Star Wars Rebels: Twin Suns Review & Diskussion
Star Wars Rebels: Twin Suns Review & Diskussion
Maul kommt nach Tatooine, um Obi-Wan Kenobi zu jagen, während er Ezra als Köder in Star Wars Rebels Staffel 3, Folge 20 verwendet.
Ist Elsa in Jack Frost verliebt? Gefrorene Theorie erklärt
Ist Elsa in Jack Frost verliebt? Gefrorene Theorie erklärt
Gefrorene Fans haben eine Theorie verbreitet, dass Elsa in Jack Frost von Rise of the Guardians verliebt ist; Die beiden existieren jedoch in unterschiedlichen Franchise-Unternehmen.
Origin of Avengers: Endgames „I Love You 3.000“-Zeile von Autoren enthüllt
Origin of Avengers: Endgames „I Love You 3.000“-Zeile von Autoren enthüllt
Avengers: Endgame-Autoren Christopher Markus und Stephen McFeely enthüllen den emotionalen Ursprung der viralen Zeile „I love you 3000“ aus dem Film.
Die wichtigste Funktion für das Neujahrsereignis von Pokemon Go Lunar war in den ersten 24 Stunden nicht aktiv
Die wichtigste Funktion für das Neujahrsereignis von Pokemon Go Lunar war in den ersten 24 Stunden nicht aktiv
Während der ersten 24 Stunden des Events gab es keine erhöhte Chance, ein glückliches Pokémon durch Trades zu bekommen. Niantic hat das Problem jedoch jetzt behoben.
The Flash: Still Force & Staffel 7 Die anderen kosmischen Kräfte werden erklärt
The Flash: Still Force & Staffel 7 Die anderen kosmischen Kräfte werden erklärt
The Still Force ist die neueste kosmische Kraft, die in der siebten Staffel von The Flash in die Arrowverse eingeführt wurde, da es mehrere davon gibt.