Haupt Listen 10 Dinge, die darauf hindeuteten, dass Jon Snow ein Targaryen war (den die meisten Fans vermissten)

10 Dinge, die darauf hindeuteten, dass Jon Snow ein Targaryen war (den die meisten Fans vermissten)

Jon Snow hat nun endlich erfahren, dass er ein Targaryen in Game of Thrones ist - aber die Hinweise waren von Anfang an da.

Warnung: Spoiler für Staffel 8, Folge 1 voraus



Ernte Mond Freunde der Mineralstadt Ehe

- -

In der kürzlich ausgestrahlten ersten Folge der letzten Staffel von Game of Thrones Jon Snow findet (endlich) seine wahre Abstammung heraus, nachdem er sein ganzes Leben unter der Schande und dem Urteil gelebt hat, ein Bastard zu sein. Er ist nicht der Sohn von Ned Stark und eine Geliebte, sondern das Kind von Rhaegar Targaryen und Lyanna Stark. Er ist nicht nur nicht der Bastardsohn von Ned Stark, sondern auch überhaupt kein Bastard, der nach einer geheimen Ehe zwischen Rhaegar und Lyanna ehelich gezeugt wurde.

VERBINDUNG: Game of Thrones: 14 unbeantwortete Fragen nach der Premiere der achten Staffel



Show-Beobachter kennen dieses Geheimnis seit dem Abschluss von Brans Reisen in die Vergangenheit, um Zeuge der Tower of Joy-Sequenz in Staffel 6 zu werden. Die Fans wissen auch, dass Jon seit der letzten Staffel auch nicht Rhaegars Bastard war. Aber bevor diese Ereignisse auf dem Bildschirm abgespielt wurden, Ein Lied von Eis und Feuer Die Leser theoretisierten bereits, dass Jon ein 'geheimer' Targaryen sein könnte. Einer der ersten Hinweise darauf ist a Thread in einem Diskussionsforum von 2006, fünf Jahre zuvor Game of Thrones gab sein HBO-Debüt - einige der ersten Rumpelgeräusche von R + L = J. Diese frühen Buchleser fanden Hinweise in George RR Martins Serie, die sie auf diesen Weg führten, aber auch Fans, die nur Shows zeigen, hatten viele Brotkrumen, die sie aufgreifen konnten. Hier sind einige der größten Hinweise, die uns die Fernsehsendung gab, dass Jon Snow ein Targaryen war.

10Der Name: Jon Snow

Wir wissen jetzt, dass ihm der Name Jon Snow von Ned Stark gegeben wurde, der eigentlich sein Onkel ist. Der Name, den Jons wahre Eltern für ihn wählten, war Aegon Targaryen. Wir wissen, dass der Familienname 'Snow' eine Standardeinstellung für Bastarde ist, die im Norden gezeugt wurden, aber warum hat Ned den Vornamen Jon gewählt? Die Antwort könnte unser erster Hinweis gewesen sein.

Wenn die Söhne von Ned Stark zerlegt werden, erscheinen ihre Namenswahlen alle bedeutsam. Robb ist nach Robert Baratheon benannt, Bran nach Brandon Stark, Rickon nach Rickard Stark. Das heißt, seine Söhne wurden nach seinem besten Freund, Bruder und Vater benannt. Eine Theorie, die seitdem erheblich an Bedeutung gewonnen hat Reddit Benutzer / u / duh_metrius Bereits 2017 wurde Jon nach Jon Arryn benannt. Zur Auffrischung dienten Ned und Robert Jon Arryn in ihren Teenagerjahren als Schutzzauber, und Jon Arryn behandelte Ned so, als wäre er sein eigener Sohn, obwohl er es nicht war. Klingt bekannt?



9'Mein Blut'

Zurück in der ersten Staffel, bevor Ned und Jon sich endgültig verabschieden, sagt Ned Jon ein paar wirklich wichtige Dinge. Eines davon ist ein 'Versprechen', dass Ned Jon beim nächsten Treffen von seiner Mutter erzählen wird. Das andere ist ein schönes kleines Osterei, das wir bei erneuten Uhren sehen können, da wir uns schämen, dass wir es dann nicht aufgegriffen haben.

VERBINDUNG: Game Of Thrones Theorie: Jon Snow ist nicht der einzige geheime Targaryen

„Du magst meinen Namen nicht haben, aber du hast mein Blut, 'Ned sagt es Jon. Warum die vage Formulierung hier? Wenn Ned der eigentliche Vater von Jon wäre, hätte er sicherlich gesagt: '... aber du bist mein Sohn.'

8Holz geschnitztes Osterei

In der vierten Folge der ersten Staffel diskutiert Jon in Castle Black, wie anonym seine Mutter in seinen Gedanken ist.

'Ich habe meine Mutter nie getroffen' Sagt Jon. 'Mein Vater würde mir nicht einmal ihren Namen sagen. Ich weiß nicht, ob sie lebt oder tot ist. Ich weiß nicht, ob sie eine Adlige, eine Fischerfrau oder eine Hure ist. '

Hinter ihm befindet sich ein Holzbalken, in den zwei Buchstaben eingraviert sind: R und L. R + L = J. Es war genau dort vor unseren Augen.

7Oberyn Martells Worte an Tyrion Lannister

Die vierte Staffel präsentierte uns einen neuen Charakter in der Show, Oberyn Martell, dessen Schwester Elia mit dem verstorbenen Rhaegar Targaryen verheiratet war. Bis zu diesem Punkt war die einzige Erzählung, die uns präsentiert worden war, dass Rhaegar Elia verließ und Lyanna gegen ihren Willen nahm. Obwohl er Elias Bruder ist, gibt uns Oberyn unseren ersten Eindruck, dass diese Geschichte möglicherweise nicht so ist, wie wir es gehört haben.

VERBINDUNG: Game of Thrones: 16 Dinge, die Sie über Rhaegar Targaryen wissen müssen

'Eine weitere Hochzeit - meine Schwester Elia und Rhaegar Targaryen, der letzte Drache.' Sagte Oberyn zu Tyrion Lannister. 'Meine Schwester liebte ihn ... und der schöne, edle Rhaegar Targaryen verließ sie für eine andere Frau.'

Es ist flüchtig, aber diese Beschreibung von Oberyns klingt eher nach einer Affäre als nach einer Entführung.

6Littlefinger wusste etwas

In der fünften Staffel hatten Petyr Baelish und Sansa Stark ein interessantes Gespräch in der Krypta von Winterfell direkt vor Lyanna Starks Grab. Petyr erzählte Sansa von dem, was er beim Turnier in Harrenhaal von Rhaegar gesehen hatte.

'... [Rhaegar] ritt direkt an seiner Frau Elia Martell vorbei, und alle Lächeln starben, 'Baelish preisgegeben. Er ritt an seiner Frau vorbei und legte eine Krone aus Winterrosen in Lyannas Schoß, blau vor Frost. Wie viele Zehntausende mussten sterben, weil Rhaegar deine Tante ausgewählt hat? '

VERBINDUNG: Game of Thrones: 16 Dinge, die Sie über Rhaegar Targaryen wissen müssen

Als Sansa ihn mit dem zurückscherzte, was sie für wahr hielt, dass Rhaegar ihre Tante Lyanna gegen ihren Willen nahm, grinste Baelish leicht und unterstellte, dass er wusste, dass dies nicht wahr sei.

Sowohl die Bemerkungen von Oberyn als auch von Littlefinger zeigen nicht unbedingt, dass sie von Jons Abstammung an sich wussten, aber sie waren definitiv Zeichen für uns, den Geruch aufzunehmen.

5Stannis Baratheons Zweifel

In derselben Episode des Austauschs von Littlefinger und Sansa hat Stannis Baratheon mit seiner Frau Selyse einen eigenen entscheidenden.

Die beiden diskutieren die Meinungen des anderen über Jon Snow, der gerade Lord Commander der Nachtwache geworden war. Selyse spürt, dass Stannis Jon immer mehr respektiert, und versucht, ihn als bloßen illegitimen Bastard zu diskreditieren. Wenn sie das sagt, erwidert Stannis mit: 'vielleicht, aber das war nicht Ned Starks Weg. '

4Maester Aemons Worte an Samwell Tarly

Nur eine Episode später, in der fünften Episode der fünften Staffel, hat Maester Aemon einige zeitlich gut abgestimmte Worte der Prophezeiung.

Band 10 Dinge, die ich an dir hasse

VERBINDUNG: Jede Staffel von Game Of Thrones bewertet

Als sie mit Samwell Tarly über einen Brief über Daenerys Targaryen sprachen, sagte Maester Aemon, ihr Onkel 'Ein Targaryen allein auf der Welt. Es ist eine schreckliche Sache. '

Unmittelbar nachdem diese Worte Maester Aemons Mund verlassen haben, geht Jon Snow durch die Tür, ein Werkzeug der filmischen Vorahnung.

3Blutfleck

Nach der Ermordung von Jon Snow durch den Feigling Alliser Thorne bleibt Jons Körper einige Zeit im Schnee. Wenn sein Körper zu Beginn der sechsten Staffel bewegt wird, bleibt eine große Pfütze blutgetränkten Schnees zurück. Blick auf den Boden, Davos Seaworth Pausen, Augen auf das Blut fixiert, und halten sie dort für einige Zeit. Warum der sehnsüchtige Blick? Einige Theoretiker zielten auf die Form, die das Blut zu erklären schien: einen Drachen.

zweiDie Königsgarde am Turm der Freude

Die sechste Staffel gibt uns erste Einblicke in die Geschichte, während Bran und der dreiäugige Rabe ihre Sicht nutzen, um auf die Ereignisse im Tower of Joy zurückzublicken. Bevor die endgültige Enthüllung von Baby Jon später in der Saison von Lyanna im Turm geliefert wurde, gab es viele Hinweise, die uns wissen ließen, was bald kommen würde.

'Unser Prinz wollte uns hier haben.' - Arthur Dayne

Der vielleicht größte Tipp war die Tatsache, dass die Targaryen Kingsguard überhaupt da waren. Am bemerkenswertesten ist Arthur Dayne, das Schwert des Morgens und der größte Schwertkämpfer von Westeros. Mit einem buchstäblichen Krieg um das Königreich hätte Rhaegar diese beiden Königsgarde nur für etwas äußerst Wichtiges anderswo stationiert. Bewachung seiner neuen Frau und seines neuen Sohnes.

1Jons erste Interaktionen mit einem Drachen

In Staffel sieben, Folge drei, hat Jon seine erste echte Erfahrung mit einem Drachen. Technisch gesehen hatten wir zu diesem Zeitpunkt die große Enthüllung am Ende der sechsten Staffel, aber soweit wir wissen, änderte sich nur sein Nachname: von Schnee zu Sand (Sand ist der Nachname, der den Bastarden von Dorne gegeben wurde) . Als Jon die Stufen von Dragonstone hinaufgeht, behauptet er Tyrion, dass er kein Stark ist, und sofort stürzt Drogon über ihre Köpfe hinweg, was dazu führt, dass Jon sich aus dem Weg duckt.

Später in Staffel sieben hat Jon einen intimen Moment mit Drogon, in dem der Drache von Daenerys Jon in die Augen schaut und ihm erlaubt, seine Hand an seinem Kopf zu reiben. Beides waren nette Feinheiten, um uns zu zeigen, dass Jon mehr als Schnee und Sand war, sondern ein Targaryen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

15 am meisten unterschätzter Anime der letzten 20 Jahre
15 am meisten unterschätzter Anime der letzten 20 Jahre
Einige Animes erfreuen sich großer Beliebtheit, andere rutschen zwischen den Rissen hin und her. Dies sind einige unterschätzte Animes, die es wert sind, überprüft zu werden.
10 Taken Memes, die für Worte zu urkomisch sind
10 Taken Memes, die für Worte zu urkomisch sind
Unbeabsichtigt hat das Taken-Franchise eine Bootsladung von Memes inspiriert, von denen die meisten aus Liam Neesons ikonischer Rede am Telefon stammen.
Metroid: 15 Dinge, die Sie nicht über die Spiele und Samus Aran wussten
Metroid: 15 Dinge, die Sie nicht über die Spiele und Samus Aran wussten
2016 war das 30-jährige Jubiläum der unglaublichen Metroid-Serie. Nintendo kümmert sich vielleicht nicht genug, um zu feiern, aber wir tun es auf jeden Fall!
Das Online-Spiel von Super Mario 3D World sieht im Vergleich zu Mario Maker 2 vielversprechend aus
Das Online-Spiel von Super Mario 3D World sieht im Vergleich zu Mario Maker 2 vielversprechend aus
Der Switch-Port von Super Mario 3D World scheint vielversprechende Online-Funktionen zu haben, insbesondere im Vergleich zu Nintendos letztem Online-Mario-Spiel.
Wie man mit Mord davonkommt: Jede Staffel nach dem Publikums-Score von Rotten Tomatoes
Wie man mit Mord davonkommt: Jede Staffel nach dem Publikums-Score von Rotten Tomatoes
Jede Staffel von How to Get Away with Murder hat die Grenzen und Grenzen jedes Charakters überschritten, aber welche Staffeln haben sich beim Publikum am besten bewährt?
Die 10 besten neuen Comedy-TV-Shows im Jahr 2020, laut IMDb
Die 10 besten neuen Comedy-TV-Shows im Jahr 2020, laut IMDb
Im wirklichen Leben gab es im Jahr 2020 nicht viel zu lachen, aber diese neuen Comedy-TV-Shows wie Ted Lasso und Animaniacs halfen allen, ein Lächeln zu zaubern.
Zweieinhalb Männer: 10 beste Episoden der ersten Staffel (laut IMDb)
Zweieinhalb Männer: 10 beste Episoden der ersten Staffel (laut IMDb)
Damals, als Two and a Half Men neu war, waren dies die besten Folgen der ersten Staffel von Jake, Charlie und Alan.