Haupt Listen 10 Fakten hinter den Kulissen über das Karate-Kind Teil II

10 Fakten hinter den Kulissen über das Karate-Kind Teil II

Das Karate Kid II verfolgte die weiteren Abenteuer von Daniel, als er Japan besuchte. Dies sind einige der Fakten hinter den Kulissen, wie man es schafft!

Am 6. September 2020 wurde Cobra Kai Der Schöpfer Jon Hurwitz bestätigte, dass die dritte Staffel der neuen Netflix-Originalserie gefilmt, bearbeitet und bereit ist, auf Sendung zu gehen. Obwohl ein Veröffentlichungstermin noch nicht bekannt ist, wird die Show voraussichtlich irgendwann im Jahr 2021 zurückkehren.



VERBINDUNG: 10 Shows zu sehen, wenn Sie Cobra Kai gefallen

die erstaunliche Spider Man 2 schwarze Katze

Was die Geschichte betrifft, ist die dritte Staffel von Cobra Kai reist nach Okinawa, Japan, um über Ereignisse im Spielfilm von 1986 nachzudenken. Das Karate-Kind Teil II . In der Fortsetzung besucht Daniel-San Mr. Miyagis Heimatstadt in Okinawa, wo er sich in ein Mädchen namens Kumiko (Tamlyn Tomita) verliebt und mit ihrem eifersüchtigen Ex-Freund Chozen (Yuji Okumoto) kämpft. In Erwartung von Cobra Kai 3 finden Sie hier 10 Fakten hinter den Kulissen Das Karate-Kind Teil II .

10Eilige Produktion

Nach dem überraschenden Erfolg des Originals Karate Kid Im Jahr 1984, als Columbia mit einem Investitionsbudget von 8 Millionen US-Dollar mehr als 90 Millionen US-Dollar einspielte, versuchte Columbia zu streiken, während das Eisen heiß war, indem er in einer Fortsetzung in die Produktion eilte.



Infolgedessen wird die Produktion fortgesetzt Das Karate-Kind Teil II begann nur 10 Tage nach der Veröffentlichung des Originalfilms am 22. Juni 1984 in den Kinos. Obwohl zwischen den beiden Produktionen wenig Zeit verschwendet wurde, wurde The Karate Kid Part II erst am 20. Juni 1986 in den Kinos veröffentlicht.

9Konfliktkonzept

Als es an der Zeit war, eine Geschichte für die Fortsetzung zu konzipieren, waren die Autoren und Produzenten im Widerspruch zu der Richtung, die sie einschlagen sollten. Einige befürworteten die Idee, die Heimat von Herrn Miyagi (Pat Morita) in Okinawa, Japan, zu erkunden, während andere sich auf John Kreeses (Martin Kove) Rache konzentrieren wollten.

VERBINDUNG: Cobra Kai: 10 besten Beziehungen



Am Ende wurde ein Kompromiss geschlossen. Die Produzenten stimmten zu, die Miyagi-Handlung für Teil II beizubehalten, solange die Kreese-Rache-Handlung die Grundlage dafür war Karate Kid Teil III .

8Eröffnungsszene

Die Eröffnungsszene von John Kreese, der Johnny (William Zabka) beschimpft, wurde ursprünglich geschrieben, um am Ende des ursprünglichen Karate Kid zu spielen. Entgegen der landläufigen Meinung wurde die Szene für das Original geschrieben, jedoch nicht speziell für die Fortsetzung. Gleiches gilt für die Aufnahmen von Daniel beim Duschen.

Nachdem Kreese das Turnier an Daniel verloren hat, missbraucht er Johnny auf dem Parkplatz und bricht seinen zweiten Platz. Herr Miyagi konfrontiert Kreese, der seinerseits Miyagi angreift. Miyagi unterwirft Kreese jedoch leicht, der seine Hände in zwei Autofenster wirft, während Miyagi seinen Schlägen ausweicht. Miyagi lässt Kreese wie einen Narren aussehen, indem er sich die Nase zusammenzieht und ein Clownsgeräusch macht.

7Kreese's Bloody Knuckles

Der Schauspieler Martin Kove spricht von Kreeses blutigen Fingerknöcheln und behauptet, dass der im Film gezeigte Gore zu 100% echt ist. Kove behauptet, dass ein Unfall am Set dazu geführt habe, dass er wirklich mit schwer verletzten Händen gegen die Autofenster geschlagen habe.

Kreese gibt auch zu, dass die auf dem Film festgehaltenen Verletzungen die Einstellungen sind, die im endgültigen Schnitt des Films verwendet wurden. Es ist jedoch nicht klar, ob Kove sich beim Schlagen der Fenster die Hände verletzt hat oder ob er sich vor dem Dreh die Wunden an anderer Stelle am Set zugezogen hat.

6Gefilmt in Oahu, Hawaii

Obwohl die Geschichte in Okinawa spielt, Das Karate-Kind Teil II wurde auf der Insel Oahu in Hawaii gedreht. Der Standort wurde aufgrund seines ähnlichen Klimas, der Landschaften, der großen Bevölkerung Okinawans und der Nähe zum US-amerikanischen Festland ausgewählt.

VERBINDUNG: Cobra Kai: 5 Charaktere, die Fans lieben (& 5, die sie hassen)

Da ein Großteil von Okinawa von mehreren Militärbasen bevölkert war, wurden die Dreharbeiten hauptsächlich auf der nordöstlichen 'Luv' -Seite der Insel durchgeführt. Um das Dorf Okinawan zu duplizieren, wurden genaue Nachbildungen von sieben Häusern in der Umgebung gebaut. Drei Morgen einheimischer Pflanzen wurden gepflanzt und ungefähr 50 Einheimische aus Okinawa wurden ausgewählt, um Statisten zu spielen.

5Elisabeth Shues Abwesenheit

Elisabeth Shue machte bekanntlich eine Pause von ihrem Studium an der Harvard University, um das Original zu machen Karate Kid Film. Als die Fortsetzung in Produktion ging, lehnte Shue es ab, ihre Rolle als Ali zu wiederholen, damit sie nach Harvard zurückkehren konnte.

Im Originaldrehbuch für Das Karate-Kind Teil II Zu Beginn hatte Ali am Flughafen Schluss mit Daniel gemacht, bevor sie in den Sommerferien in Europa Urlaub machte. Am Ende verschrottete die Autorin die Idee, als Shue sich weigerte, ihre Rolle zu wiederholen. Daniel erwähnt Herrn Miyagi jedoch immer noch, dass Ali ihn für einen UCLA-Fußballspieler im Film verlassen hat.

George Clooneys Tattoo in der Dämmerung bis zum Morgengrauen

4Tamlyn Tomitas Filmdebüt

Daniels japanisches Liebesinteresse an dem Film Yukio wird von der in Okinawa geborenen Schauspielerin Tamlyn Tomita in ihrem Spielfilmdebüt gespielt. Tomita begann nicht nur eine Karriere als Schauspielerin, sondern traf auch einen lebenslangen Freund am Set.

Während der Produktion kam Tomita der Schauspielerin Nobu McCarthy, die Yukie, Satos Frau (Danny Kamekona), spielt, sehr nahe. McCarthy, der auch Pat Moritas Verlobte Momo spielte Glückliche Tage wurde jahrelang ein Mentor für Tomita nach ihrer Zeit Das Karate Kid II . Im Jahr 2002 verstarb McCarthy plötzlich, als er mit Tomita in Brasilien einen Film drehte, der Tamlyn zutiefst beeinflusste.

3Franchise-Referenzen

Ein paar subtile Referenzen sind in zu sehen und zu hören Das Karate-Kind Teil II die sich direkt auf den Originalfilm sowie den vierten Franchise-Eintrag beziehen, Das nächste Karate-Kind .

VERBINDUNG: Cobra Kai: 10 besten Folgen (laut IMDB)

Wenn Daniel und Mr. Miyagi zum Flughafen rollt, ist das im Radio gespielte Lied 'Fascination Waltz'. Dies ist das gleiche Musikstück, das in der Country Club Dinner-Szene in verwendet wird Das Karate Kid . Später, als Daniel fast über die Schubkarre kippt, kommt ein Charakter namens Ichiro (Arsenio Trinidad) vorbei, um zu helfen. Trinidad spielt auch einen der Äbte in Das nächste Karate-Kind .

zweiMiyagis mysteriöser Verwandter

Neben der Flughafen-Trennungsszene mit Ali und Daniel ist eine weitere Szene aus dem ursprünglichen Drehbuch für Das Karate-Kind Teil II beinhaltete die Anwesenheit eines mysteriösen Familienmitglieds von Herrn Miyagi.

Im ursprünglichen Entwurf nähert sich plötzlich ein mysteriöser Mann namens Webster Miyagi Herrn Miyagi, als er das Gebäude des All Valley Karate Tournament verlässt. Der Grund für die Anwesenheit des Mannes ist nicht bekannt, aber Herr Miyagi reagiert negativ auf ihn.

1Größerer Kassenerfolg als ursprünglich

Obwohl am 4. Juli 1986 in den USA ein kostenloses Screening stattfand, Das Karate-Kind Teil II ging immer noch über den Brutto seines Vorgängers hinaus. Alles in allem ist dies der bisher umsatzstärkste Film im Franchise.

Mit einem geschätzten Budget von 13 Millionen US-Dollar Das Karate Kid Darüber hinaus wurden weltweit mehr als 115 Millionen US-Dollar an Bruttoeinnahmen erzielt. Im Vergleich das Original Karate Kid Einnahmen von rund 90 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 8 Millionen US-Dollar. Das Karate-Kind Teil III brutto 38 Millionen Dollar, während Das nächste Karate-Kind nur 15 Millionen US-Dollar verrechnet.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Tiere Minecraft muss hinzugefügt werden (& warum)
Tiere Minecraft muss hinzugefügt werden (& warum)
Minecraft hat bereits eine Menge nützlicher Mobs, und hier sind ein paar weitere Tiere, die dringend hinzugefügt werden müssen, um einige der Biome des Spiels zu verbessern.
Alle Tricks IT Kapitel 2 verwendet, um die junge Besetzung zurückzubringen
Alle Tricks IT Kapitel 2 verwendet, um die junge Besetzung zurückzubringen
Nach ein paar Jahren der Reifung sind hier alle Tricks aufgeführt, die IT Chapter Two anwenden musste, um die Besetzung des jungen Losers 'Club wieder in ihr Aussehen von 1989 zu versetzen.
Simu Liu scherzt Er hat mehr von seinen eigenen Stunts gemacht als andere MCU-Schauspieler
Simu Liu scherzt Er hat mehr von seinen eigenen Stunts gemacht als andere MCU-Schauspieler
Simu Liu scherzt, dass er in Shang-Chi und der Legende der zehn Ringe mehr Stunts gemacht hat als andere MCU-Schauspieler, da sein Gesicht nie von einer Maske bedeckt ist.
Ein Jahr im größten Fehler des Lebens war die Verwendung des ursprünglichen Endes von Gilmore Girls
Ein Jahr im größten Fehler des Lebens war die Verwendung des ursprünglichen Endes von Gilmore Girls
Gilmore Girls: Ein Jahr im Leben hat die Geschichte von Lorelai und Rory zu Ende gebracht, aber das für das Original geplante Ende hätte nicht verwendet werden dürfen.
Jeder Emily Stumpfe Tod in Live Die Wiederholung: Edge Of Tomorrow
Jeder Emily Stumpfe Tod in Live Die Wiederholung: Edge Of Tomorrow
Wie Co-Star Tom Cruise stirbt Emily Blunts Live Die Repeat: Edge Of Tomorrow-Figur im Film häufig. Hier ist, wie jeder Tod passiert.
Game of Thrones: Wie wurde die Mauer WIRKLICH gebaut?
Game of Thrones: Wie wurde die Mauer WIRKLICH gebaut?
Die Mauer schützte Westeros in Game of Thrones vor Bedrohungen aus dem Norden. Hier ist, wie die 700-Fuß-Eiswand gebaut wurde - und schließlich fiel.
Frasier: Alles, was wir über den Neustart wissen
Frasier: Alles, was wir über den Neustart wissen
Frasier wird möglicherweise 17 Jahre nach dem Finale neu gestartet. Hier finden Sie alles, was wir über das Erscheinungsdatum, die Besetzung und die Story-Details für das Cheers-Spin-off wissen.